Depression

Obwohl es keine Aufzeichnungen über solche Fälle gibt (dies könnte auf eine Reihe von Gründen zurückzuführen sein), ist es möglich, dass die Menschheit gelitten hat von dem Problem der Depression, solange es eine Zivilisation gibt, die Menschen deprimiert. Es gab Kräuter Behandlungen für fast jede dem…
Eines der Dinge, mit denen viele Menschen heutzutage zu tun haben, ist die Depression.  Tatsächlich müssen mehr Menschen mit Depressionen umgehen, als den meisten Menschen bewusst ist.  Obwohl es eine Menge Medikamente gibt, die eine Person einnehmen kann, um mit diesem Problem umzugehen, wollen viele Menschen…
Lange Nächte, kurze Tage, Pullover, warme Kleidung und kühles Wetter machen viele von uns krank und depressiv. Diese Depression, die vor allem im Winter auftritt, ist eine saisonale affektive Störung (Seasonal Affective Disorder, SAD) und wird oft als Winterzeit-Blues oder Winterdepression bezeichnet. Die genaue Ursache für…
Fühlen Sie sich auch nach acht Stunden Schlaf noch müde? Verfolgt Sie die Müdigkeit nach einer kurzen Pause noch immer? Fühlen Sie sich wie ein Motor, dem das Öl entzogen ist, das ihn reibungslos und mühelos laufen lässt? Dieses Gefühl tritt zu oft auf. Es ist…
Nach dem ersten Schock haben wir uns irgendwie an die Nachricht gewöhnt, dass sich Prominente durch Selbstmord und eine Überdosis Drogen das Leben nehmen. Einige von ihnen haben das Glück, zu überleben, aber andere sind ihren Versuchen, ihr Leben zu beenden, erlegen… und ihrem Leiden. Das…
Etwas in der modernen Gesellschaft drängt immer mehr Menschen dazu, eine klinische Depression zu erleben. Die Statistiken sind unterschiedlich, aber eine grobe Schätzung von 20% wird für die Bevölkerung der USA als genau angesehen. Der Zeitraum für die Depression ist im Allgemeinen nicht sehr lang, aber…
Viele Schriftsteller haben den Akt des Schreibens als eine Form der Therapie gefunden. Im Schreiben haben sie einen Weg gefunden, ihre Wut, Frustration und Bitterkeit loszulassen. Mit jedem Federstrich oder jeder Zeile eines Satzes haben viele veröffentlichte Autoren und angehende Schriftsteller Trost in ihren Schriften gefunden.…
Wenn Sie eine Depression haben, oder zumindest glauben, eine zu haben, müssen Sie erkennen, dass Sie sich nicht selbst diagnostizieren sollten. Sie brauchen einen Arzt, der in der Lage ist, Ihnen eine korrekte Einschätzung und professionelle Diagnose Ihres Zustands zu geben. Es gibt absolut keinen Grund,…
Alles beginnt mit einem Gedanken. Darüber hinaus haben Gedanken die angeborene Fähigkeit, sich phänomenal zu dem zu materialisieren, was in Ihrem Verstand projiziert wird. Folglich kann man mit Sicherheit sagen, dass wir alle versuchen sollten, unsere mentalen Gewohnheiten so weit wie möglich in Glauben statt in…
Mit dem Alter, so sagt ein altes Sprichwort, kommt die Weisheit. Langjährige Erfahrung und viele weitere Jahre der Reflexion und Selbstreflexion sollen dazu führen, dass die Menschen im Laufe der Jahre viel weiser werden. Diese Weisheit und dieses Wissen ist hart erkämpft, abgeleitet aus einem Leben…
  Wer könnte bestreiten, dass Tiere einen positiven Einfluss auf das emotionale Wohlbefinden haben können? Durch die ständige Forschung im Bereich der alternativen Medizin erkennen immer mehr Menschen die kathartischen Effekte, die Tiere auf das individuelle Wohlbefinden haben, insbesondere bei Patienten, die an Depressionen leiden. Während…
Wenn der Schmerz so heftig ist, dass die einzige Möglichkeit besteht, sich in einem dunklen, ruhigen Raum zu verstecken, bis er mehrmals im Jahr vorbei ist, würde das jeden traurig machen. Migränepatienten entwickeln jedoch fünfmal häufiger klinische Depressionen als Menschen, die diese lähmenden Kopfschmerzen nicht haben.…
Die dysthymische Störung ist eine niedriggradige und doch chronische Depression, die durch Gefühle der Traurigkeit oder Depressionen gekennzeichnet ist, die mit mangelndem Interesse an der Sache verbunden sind und einige körperliche Symptome wie Energiemangel, Schlaf und Konzentration beinhalten. Dies ist eine Art klinische Depression, die angeblich…
Depression als Zustand ist nicht dasselbe wie das Gefühl, von Zeit zu Zeit aufgrund bestimmter Umstände depressiv zu sein. Es kann jedoch sein, dass manche Menschen bereits eine psychische Erkrankung haben, ohne sie zu erkennen, oder selbst wenn sie sie haben, können sie immer noch in…
Was haben also Depressionen und richtiges Denken mit dem Gefühl zu tun, wieder glücklich zu sein? Nun, Sie werden feststellen, dass beides tatsächlich miteinander verbunden ist. Im Allgemeinen denken Menschen, die eine Depression haben, nicht so wie ein normaler glücklicher Mensch, deshalb ist es eines der…
Die Depressionen nehmen zu. Diese Aussage wird durch statistische Fakten untermauert, und ehrlich gesagt sind die meisten Menschen nicht bereit, wirklich die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen, um sie anzufechten. Doch mit dem Anstieg der Depressionen steigen auch die möglichen Folgen. Für die Geschäftswelt wäre die Hauptfolge…
Selbstmord ist definiert als der Akt des absichtlichen Sich-Tötens. Er entsteht aus einer schweren Depression, einer Krankheit, die in den geistigen, körperlichen und emotionalen Aspekt einer Person eingreift. Die Mehrheit der depressiven Menschen stirbt nicht wirklich an Selbstmord. Aber Depressionen lösen ein höheres Selbstmordrisiko aus. Neue…
Junge Frauen, die mit familiären Problemen und jeder Form von Missbrauch aufwachsen, haben ein hohes Risiko, Essstörungen wie Anorexie oder Bulimie zu bekommen. Es sei denn, sie erhalten Hilfe und Unterstützung im Umgang mit ihren emotionalen Reaktionen auf ihre Probleme. Forschungsstudien zufolge können familiäre Konflikte zusammen…
Es kann eine Menge gesundheitlicher Komplikationen geben, die mit zunehmendem Alter auftreten können. Diese Tatsache wird als ein Teil des natürlichen Alterungsprozesses einer Person betrachtet, da der Körper einer Person dazu neigt, mit zunehmendem Alter schwach zu werden. Körperorgane und die Körpersysteme einer Person (Verdauungs-, Nerven-,…
Depressionen sind ein Zustand, der etwa 15% der Bevölkerung betrifft. Frauen sind häufiger betroffen als Männer. Es ist recht häufig, dass Menschen, bei denen Zöliakie, eine Glutenunverträglichkeit, diagnostiziert wurde, sich depressiv und ängstlich fühlen. Für viele besteht ein Zusammenhang zwischen Ernährung und dem Gefühl der Kontrolle…
Es gibt eine Phase im Leben eines jeden Menschen, in der man sich über viele Dinge oder etwas nicht wohlfühlt, und zwar ohne besonderen Grund. Wenn es eine kurze Zeitspanne ist, gibt es nichts, worüber man sich Sorgen machen muss, aber wenn sie sich zu lange…
Winterdepression, auch Seasonal Affective Disorder oder SAD genannt, ist eine Art von Depression, die durch die Wirkung des Wechsels der Jahreszeiten bereits im August oder September bei Männern und Frauen verursacht wird und kann durch so einfache Dinge wie mehr Essen oder Schlafen im Winter als…
Wenn Sie an Nebenwirkungen von Medikamenten denken, denken Sie vielleicht an Kopfschmerzen oder einige Magenbeschwerden, aber Sie haben nie an sexuelle Probleme gedacht, denn für manche ist es zu viel, wenn man Depressionen hat. Nach einem Artikel, der in der Zeitschrift Psychiatric Annals veröffentlicht wurde, können…
Wird eine Depression durch äußere Faktoren oder durch unseren eigenen Geist und Körper verursacht? Die Antwort ist vielleicht nicht so einfach, wie manche glauben möchten. Die allgemein verbreitete Ansicht ist, dass eine Depression durch negative Ereignisse oder Umstände verursacht wird, die zu Angst, Traurigkeit, Besorgnis und…
Wer ist anfällig für psychische Probleme oder leidet an psychischen Problemen? Die Antwort: fast jeder. Das Leiden an dieser Erkrankung kann alle Pläne einer Person, ein normales Leben zu führen, unterbrechen. (Je nachdem, wie ernst die Symptome für jeden Patienten sind), wirkt sich eine Depression auf…
Viele Menschen, bei denen Diabetes diagnostiziert wird, werden mit einem Ansturm von neuen Informationen, Medikamenten, Arztbesuchen und einem Gefühl der Hilflosigkeit überfordert. Diabetes kann beängstigend sein, besonders für jeden, der mit der Krankheit nicht vertraut ist. Wir lesen über Komplikationen und Insulιn und Medikamente und fühlen…
Depressionen gelten heute als ein großes Gesundheitsproblem, insbesondere solche, die mit Herzerkrankungen zusammenhängen. Es ist jetzt wichtig zu erkennen, dass Depressionen direkt mit Herzkrankheiten verbunden sind. Depressionen sind eine Krankheit, die jeden jederzeit treffen kann. Die Forschung zeigt, dass Depressionen bei Menschen mit koronarer Herzkrankheit extrem…
Es ist keine vererbte Eigenschaft, sondern eine erlernte Fähigkeit. Jeder kann ein hohes Selbstwertgefühl besitzen, wenn er wirklich will, aber für manche ist es oft schwierig, positive Gedanken über sich selbst zu entwickeln. Die meisten Menschen fühlen sich von Zeit zu Zeit schlecht über sich selbst.…
Eine Alkoholdepression ist sehr schwerwiegend und sollte nicht der Lebenszustand sein, aber wie man diese Form der Depression überwinden kann, könnte ziemlich herausfordernd sein, da hier zwei Faktoren angesprochen werden: ein Drogenmissbrauch und eine emotionale Störung. Der Umgang mit einer Depression bedeutet, dass man sich im…
Depressionen sind eine Krankheit und müssen als solche anerkannt werden. Sie ist kein Grund, sich zu schämen. Der Grund, warum so viele Menschen keine Hilfe für ihre Depression suchen, ist, dass sie sich schämen. Leider ist dies ohnehin eines der Gefühle, die mit einer Depression verbunden…
Eines der schwierigsten Symptome, mit denen man während einer depressiven Episode umgehen muss, ist das Gefühl, von der Realität abgekoppelt zu sein. Dieses Gefühl veranlasst die Betroffenen, sich immer weiter in ihre eigene Welt zurückzuziehen. Sie werden von ihren Lieben und Freunden isoliert und die Einsamkeit…
Wer an einer reaktiven Depression leidet, entkommt oft, wenn man mutig genug ist, sich ihr zu stellen. Haben Sie sich in letzter Zeit schlecht gefühlt? Sind Sie immer wütend und leicht reizbar als sonst? Oder haben Sie Schlafprobleme wegen eines unglücklichen Ereignisses, das in Ihrem Leben…
Eine Depression lässt nicht nur Selbstmitleid zu, sondern kann auch dazu führen, dass man Dinge sieht, hört und unlogisch denkt. Sie verlieren nicht den Verstand, sondern sind vielmehr das, was man Menschen mit psychotischer Depression nennt. Ungefähr über 20 % der Menschen, die wegen einer Depression…
Die Psychotherapie bei Depressionen ist oft die erste vorgeschlagene Behandlungsform, die eine Vielzahl von Techniken beinhaltet. Während der Behandlung spricht eine Person, die an einer Depression leidet, mit einem ausgebildeten und lizenzierten psychiatrischen Fachmann, der die Person dabei unterstützt, die Komponenten, die ihre Depression verursachen können,…
Viele Frauen erleben nach der Geburt eines Kindes Stimmungsschwankungen. In einer solchen Zeit ist es nicht ungewöhnlich, sie in einem Moment glücklich und beschwingt zu sehen, nur um im nächsten Moment in Tränen auszubrechen. Dieser Zustand wird als “Baby-Blues” bezeichnet – oder genauer gesagt als “postpartale…
Depression wird oft als “psychische Krankheit” bezeichnet und die meisten von uns wissen um die emotionalen Symptome der Depression. Klinische Depressionen verursachen jedoch häufig auch körperliche Symptome. Tatsächlich empfinden viele Menschen mit einer Depression Schmerzen oder andere körperliche Anzeichen, die auch die körperlichen Symptome umfassen: Kopfschmerzen.…
Viele Menschen, die unter kurzzeitigen Depressionen, Angstzuständen und allgemeinen Stimmungsstörungen leiden, die ihre Lebensqualität erheblich beeinträchtigen, wissen vielleicht nicht, dass es nicht verschreibungspflichtige Optionen oder natürliche Heilmittel für Depressionen gibt, die die Störung wirksam behandeln können. Die anfängliche Reaktion der meisten Menschen ist entweder “in den…
Wechseljahre und Depressionen werden von einigen Frauen etwa zur gleichen Zeit empfunden. Experten identifizierten die Wechseljahre als Ursache und die Depression als Wirkung. Die Senkung des Östrogenhormonspiegels bei Frauen in den Wechseljahren soll das Auftreten von Depressionen beeinflusst haben. Möglicherweise haben aber auch andere Verhaltensprobleme den…
Depressionen sind bei Frauen sehr häufig, aber das bedeutet nicht, dass Männer von diesem behindernden Zustand verschont bleiben. Depressionen entwickeln sich bei Männern in der Regel anders als bei Frauen, wahrscheinlich weil Frauen emotionaler sind als Männer. Aber andererseits ist die männliche Depression so ernst, dass…
Die ganzheitliche Depressionstherapie erfordert eine enorme Anzahl von Behandlungsmodalitäten. Die Komplementär- und Alternativmedizin gewinnt in der medizinischen Welt rasch an Respekt, aber die konventionellen psychiatrischen Einrichtungen sind häufig weit hinter der Akzeptanz alternativer oder ganzheitlicher Behandlungen von Angst, Depression und anderen psychiatrischen Störungen zurück. Die FDA…
Sie haben vielleicht schon oft Kinder gehört, die sagen, dass sie erst mit 21 Jahren aufhören können. Das liegt daran, dass junge Erwachsene so naiv sind, dass sie nicht wissen, wie hart der Weg zum Erwachsensein sein kann. Es ist das Entwicklungsstadium, in dem von jungen…
Depressionen bei Frauen sind unbestreitbar, wahrscheinlich weil Frauen im Allgemeinen emotionaler sind als ihre männlichen Kollegen. Das Traurige daran ist, dass es Frauen schwer fällt, diesen Zustand zu überwinden. Es gibt tatsächlich eine Menge der häufigsten Arten von Depressionen bei Frauen, die von Experten klassifiziert wurden.…
Depressionen, die eine der am weitesten verbreiteten Erkrankungen im Zusammenhang mit Selbstmord bei älteren Erwachsenen ist, werden häufig unterschätzt und unterbehandelt. In der Tat haben einige Studien festgestellt, dass viele Fälle von Depressionen bei älteren Menschen, die zum Selbstmord führten, innerhalb eines Monats nach dem Selbstmord…
Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit im Leben der meisten Frauen, in der während der gesamten Schwangerschaft täglich viele offensichtliche Veränderungen auftreten, wie z.B. die Wölbung des Bauches und solche, die nur schwangere Frauen empfinden, Depressionen eingeschlossen. Das überwältigende Gefühl, dass ein Kind in der Schwangerschaft…
Fast alle von uns durchlebten irgendwann in ihrem Leben ein niedergeschlagenes Gefühl von blauen Stimmungen. Viele von ihnen sind das Ergebnis normaler Enttäuschungen und Stress im Leben, eines signifikanten Verlustes oder von Krankheiten. Wenn jedoch die Symptome der Depression, wie z.B. Unzufriedenheit, Gefühl oder Wertlosigkeit, Hoffnungslosigkeit,…
Irgendwann in unserem Leben können wir eine Depression erleben, die als ein Gefühl von Unzufriedenheit, Enttäuschung, Einsamkeit oder negativen Gedanken an sich selbst oder an andere Menschen beschrieben wird. Wenn die Depressionen jedoch überwältigend werden und weiter anhalten, was Ihre Gesundheit und Ihren Tagesablauf stark beeinträchtigen…
Depressionen sind eine Stimmungsstörung, die jeden Teil des täglichen Lebens manipuliert. Die Krankheit betrifft alle Bereiche der Bevölkerung in jeder sozioökonomischen Gruppe, von Kindern, Erwachsenen und älteren Menschen. Diese überwältigende Krankheit kontrolliert den Verstand, das Verhalten, den Körper, den emotionalen Zustand und kann sogar die Fähigkeit…
Chronische Depression oder klinisch bekannt als Dysthymie, ist eine weniger schwere oder leichte Form der klinischen Depression, aber die Symptome bleiben für einen langen Zeitraum, möglicherweise zwei Jahre. Menschen, die an einer chronischen Depression leiden, sind normalerweise in der Lage, angemessen zu funktionieren, scheinen aber ständig…
Wenn man zum ersten Mal mit dem Konzept der Depression in der Kindheit konfrontiert wird, wäre die normale Reaktion: “Was hat ein Kind, das depressiv sein muss?” Die Frage offenbart zwei Missverständnisse, die die meisten Menschen über ihre Kindheit haben. Die erste enthüllt das allgemeine Unverständnis…
Viel medizinische Forschung hat viel zum Verständnis der Depression beigetragen. Die Wissenschaftler kennen jedoch nicht den genauen Grund, der eine depressive Erkrankung auslöst. Es gibt keine genaue Antwort auf die Ursachen der Depression, aber es gibt viele Möglichkeiten, die sich oft aus einer Kombination von Dingen…
Depressionen bei Betreuern sind sehr häufig. Die komplexe Rolle vieler Betreuerinnen und Betreuer ist mit mehreren Verantwortlichkeiten verbunden, die für sie Stress verursachen könnten. Sie müssen möglicherweise ihre Arbeit aufgeben, sind möglicherweise sozial isoliert und haben Schwierigkeiten, mit der Diagnose zurechtzukommen oder haben selbst psychische Probleme.…
Die bipolare Depression oder manisch-depressive Krankheit ist eine Störung des Gehirns, die durch ungewöhnliche Veränderungen der Stimmung, Energie und Funktionsfähigkeit einer Person gekennzeichnet ist. In der einen Minute kann die Person eine Manie erleben, in der nächsten kann sie unter den Symptomen einer schweren Depression leiden.…
Die atypische Depression ist, trotz ihres Namens, eigentlich die häufigste Unterform der Major Depression, die sich durch eine launische Reaktionsfähigkeit auszeichnet. Eine Person mit dieser Erkrankung kann als Reaktion auf positive Ereignisse eine verbesserte Stimmung erfahren. Diese Form der Depression ist ein Typ, der eine Person…
Es gibt Zeiten, in denen wir uns ängstlich und launisch fühlen. Na und? Wir machen doch alle ab und zu das Gleiche durch, oder? Angst und Depressionen sind ein normaler Bestandteil des Lebens. Wer hat nicht schon einmal ohne Prüfungsangst für eine Prüfung gelernt und dafür…
Die Beziehung zu den Menschen, die einen umgeben, besonders zu denen, mit denen sie eng verbunden sind, beeinflusst sie mehr, als sie sich vorstellen können. Die Beziehung, die sie mit der oder den engsten und liebsten Person(en) in ihrem Leben teilen, beeinflusst ihre Denkweise und ihr…
Adoleszentendepression oder Teenagerdepression ist eine Störung, die während der Teenagerjahre auftritt und durch ständige Traurigkeit, Verlust des Selbstwertes, Entmutigungen und Verlust des Interesses an normalen Aktivitäten gekennzeichnet ist. Adoleszentendepressionen können eine vorübergehende Reaktion auf viele Situationen und Stress sein, und depressive Stimmung ist aufgrund des normalen…
Wir alle hatten schon mal Phasen der Verstimmung. Aber wenn das häufiger auftritt, wird es zu einem Grund zur Sorge. Aber es gibt Möglichkeiten, die Ernährung anzupassen, um die Stimmung zu stabilisieren. Es ist unbedingt notwendig, in regelmäßigen Abständen zu essen, um den Serotoninspiegel in Schach…
Eine bestimmte Anzahl von Menschen hat manchmal Schwierigkeiten, mit anderen Menschen zu interagieren. Schüchternheit, Isolation und mangelndes Interesse verhindern, dass Menschen einen guten Umgang mit anderen haben. Dies wird von bestimmten Personen empfunden und kommt an einen bestimmten Punkt, der ständig nur schwer zu bewältigen ist.…
Während der Begriff der Depression wurde häufig verwendet, dass die Menschen dazu neigen, es nicht mehr ernst zu nehmen, ist es eine sehr ernste Bedingung, die das Leben beeinträchtigen könnte. Eine Depression ist sehr schwierig. Sie kann die normalen Funktionen schwächen und selbst die alltäglichsten Aufgaben…
Patrick hatte viele Jahre meditiert, bevor er mich wegen seinen Konzentrationsschwierigkeiten und Depressionen konsultierte. Er war Teil einer spirituellen Gemeinschaft gewesen, die ihre Mitglieder ermutigte, sich durch Gebet und Meditation an Gott zu wenden, wann immer sie schwierige oder schmerzhafte Gefühle wie Wut, Schmerz, Angst oder…
Manche Menschen sind von Natur aus pessimistisch und freuen sich darüber. Sie sehen sich selbst als pragmatisch und haben einen besseren Sinn für die Realität. Dann gibt es diejenigen unter uns, die sich von der Negativität bedrückt fühlen und sich wünschen, dass wir optimistischer sein könnten.…
Job-Burnout tritt auf, wenn der Stress oder die anhaltende Frustration eines Jobs oder einer Karriere zur emotionalen und körperlichen Erschöpfung beiträgt. Die Fähigkeit, mit den allgemeinen Lebensstressoren außerhalb der Arbeit umzugehen, ist angespannt. Diese Kombination führt zu mangelnder Motivation, Müdigkeit, Reizbarkeit und manchmal zu Depressionen. Das…
Eine herausragende Alternative für die Behandlung von Depressionen ist Yoga. Wie ist das möglich? Nun, zunächst einmal mit Yoga und seinen sanften Bewegungen und Posen, Alpha-Wellen (Entspannung) und Theta-Wellen (unbewusste Erinnerung, Träume und Emotionen) neigen dazu, nach der Ausführung deutlich zu steigen. Dieser Befund basiert auf…
Die mit Multipler Sklerose verbundene Depression kann ein zweischneidiges Schwert sein.  Die Auswirkungen der Multiplen Sklerose können zu Depressionen führen, wenn bestimmte Teile des Gehirns oder des Nervensystems betroffen sind. Gleichzeitig können die Herausforderungen und Hindernisse, die mit MS einhergehen, ebenfalls Depressionen auslösen, insbesondere wenn die…
Andropause korreliert direkt mit der Depression – ein Hauptakteur in der berüchtigten Mid-Life-Crisis-Phase, mit der Männer in den späten 40er bis späten 50er Jahren konfrontiert sind. Es gibt eine Vielzahl von Symptomen und Zuständen, die Männer während dieses Übergangs in der Mitte ihres Lebens erleben –…
Es gibt fünf gute Gründe zu versuchen, sich nicht mehr von Depressionen kontrollieren zu lassen. Familie Es kann herausfordernd sein, geliebte Menschen zu haben, wenn man deprimiert ist. Auf der einen Seite wollen sie nur das Beste für dich, aber auf der anderen Seite werden sie…
Menü