Mentale Gesundheit

Schizophrenie ist eine schwere psychische Erkrankung, die das Denken, Fühlen und Verhalten eines Menschen beeinflusst. Menschen mit Schizophrenie können den Eindruck haben, den Bezug zur Realität verloren zu haben, was für die Betroffenen, ihre Familienangehörigen und Freunde eine große Belastung darstellt. Bleiben die Symptome der Schizophrenie…
Die posttraumatische Belastungsstörung (PTSD) ist eine Störung, die sich bei einigen Menschen entwickelt, die ein schockierendes, beängstigendes oder gefährliches Ereignis erlebt haben. Es ist ganz natürlich, während und nach einer traumatischen Situation Angst zu haben. Angst löst in Sekundenbruchteilen viele Veränderungen im Körper aus, um die…
Zwangsstörungen (OCD) sind eine häufige, chronische und langanhaltende Störung, bei der eine Person unkontrollierbare, wiederkehrende Gedanken (Obsessionen) und/oder Verhaltensweisen (Zwänge) hat, die sie ständig wiederholen muss. Anzeichen und Symptome Menschen mit Zwangsneurosen können Symptome von Obsessionen, Zwängen oder beidem aufweisen. Diese Symptome können alle Aspekte des…
Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Essstörungen eine Lebensstilentscheidung sind. Tatsächlich handelt es sich bei Essstörungen um schwerwiegende und oft tödlich verlaufende Krankheiten, die mit schweren Störungen des Essverhaltens und der damit verbundenen Gedanken und Gefühle einhergehen. Die Beschäftigung mit dem Essen, dem Körpergewicht und…
Die Disruptive Mood Dysregulation Disorder (DMDD) ist eine kindliche Störung mit extremer Reizbarkeit, Wut und häufigen, heftigen Wutausbrüchen. Die DMDD-Symptome gehen über ein „launisches“ Kind hinaus – Kinder mit DMDD leiden unter schweren Beeinträchtigungen, die klinische Aufmerksamkeit erfordern. DMDD ist eine relativ neue Diagnose, die zum…
Depressionen (Major Depressive Disorder oder klinische Depression) sind eine häufige, aber schwerwiegende Stimmungsstörung. Sie verursacht schwere Symptome, die das Fühlen, Denken und die Bewältigung alltäglicher Aktivitäten wie Schlafen, Essen oder Arbeiten beeinträchtigen. Damit eine Depression diagnostiziert werden kann, müssen die Symptome mindestens zwei Wochen lang vorhanden…
Die bipolare Störung (früher auch manisch-depressive Erkrankung oder manische Depression genannt) ist eine psychische Störung, die zu ungewöhnlichen Schwankungen der Stimmung, der Energie, des Aktivitätsniveaus, der Konzentration und der Fähigkeit, alltägliche Aufgaben zu bewältigen, führt. Es gibt drei Arten der bipolaren Störung. Bei allen drei Arten…
Die Autismus-Spektrum-Disorder (ASD) ist eine Entwicklungsstörung, die Kommunikation und Verhalten beeinträchtigt. Obwohl Autismus in jedem Alter diagnostiziert werden kann, wird er als „Entwicklungsstörung“ bezeichnet, da die Symptome im Allgemeinen in den ersten beiden Lebensjahren auftreten. Laut dem Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM-5), einem…
Bei einer Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) leiden Menschen unter Stimmungsschwankungen und haben Probleme bei der Interaktion mit anderen Menschen. -BPS ist die bekannteste und am häufigsten diagnostizierte Persönlichkeitsstörung. Personen mit einer Persönlichkeitsstörung unterscheiden sich grundlegend von Personen, die nicht darunter leiden. Das Denken, die Wahrnehmung, Gefühle und die…
Eine autosomal dominante polyzystische Nierenerkrankung (ADPKD) ist eine Erbkrankheit. Sie äußert sich durch die Entstehung kleiner mit Flüssigkeit gefüllter Säckchen in den Nieren, Zysten genannt. Obgleich sie bei vielen Kinder von Geburt an vorhandenen ist, ist dies nicht besorgniserregend. Erst im Alter, wenn die Zysten groß…
Bei einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) treten Symptome wie Unaufmerksamkeit, Hyperaktivität und Impulsivität auf. Diagnostiziert werden sie in der Regel bereits im frühen Kindesalter, machen sich aber oft erst später stärker bemerkbar, wenn die Kinder zum Beispiel in die Schule gehen. Die meisten Fälle von ADHS werden bei…
Panikstörung ist eine Angststörung, bei der Sie regelmäßig plötzliche Panik- oder Angstattacken haben. Jeder Mensch erlebt zu bestimmten Zeiten Gefühle der Angst und Panik. Das ist eine natürliche Reaktion auf stressige oder gefährliche Situationen. Aber für jemanden mit einer Panikstörung treten regelmäßig und zu jeder Zeit…
Die soziale Angststörung, auch Sozialphobie genannt, ist eine lang anhaltende und überwältigende Angst vor sozialen Situationen. Es handelt sich um ein häufiges Problem, das gewöhnlich in der Teenagerzeit beginnt. Bei einigen Menschen bessert sich die Angst mit zunehmendem Alter, obwohl sie bei vielen nicht von selbst verschwindet.…
Angst ist ein Gefühl des Unbehagens, wie z.B. Sorge oder Angst, das leicht oder schwerwiegend sein kann. Jeder Mensch hat irgendwann in seinem Leben Angstgefühle. Sie können zum Beispiel besorgt und ängstlich sein, wenn Sie eine Prüfung ablegen oder einen medizinischen Test oder ein Vorstellungsgespräch führen…
Die meisten Menschen fühlen sich manchmal ängstlich oder ängstlich, aber wenn es Ihr Leben beeinträchtigt, können Sie Dinge versuchen, die helfen können. Unterstützung ist auch verfügbar, wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit Angst, Furcht oder Panik umzugehen. Hier ein Video zum Einsatz von Hypnose bei Ängsten Symptome…
Die Art und Weise, wie Sie Ihr Leben leben, ist wirklich eine Selbstentscheidung. Und es gibt so viele Entscheidungen zu treffen. Wir werden von allen Seiten damit bombardiert, was wir tun sollen, was wir essen sollen, dass wir eine bestimmte Auswahl treffen sollen…Gesunde Entscheidungen beim Ausgehen…
Man spricht immer über das Leben. Entweder staunen sie darüber, reißen eine Litanei von Beschwerden an sich oder brechen in eine Reihe von philosophischen Punkten ein, um darüber nachzudenken. Das Leben ist schön… das Leben ist ungerecht… das Leben ist das, was man daraus macht… und…
In vielerlei Hinsicht ist ein Mensch niemals sozial (und vielleicht auch psychologisch) brennbarer als in den Teenagerjahren. Hormone, Gruppenzwang, das Gefühl der Unbesiegbarkeit und die Torheit der Jugend sind in ihrer stärksten Mischung, wenn man in einem Teenager ist. Dieser tödliche Cocktail aus Chemikalien und äußeren…
Es gibt Menschen, die Brände löschen, und es gibt Menschen, die sie auslösen. Die letztere Kategorie wird tendenziell in verschiedene Gruppen unterteilt. Es gibt diejenigen, die Brände für einen bestimmten Zweck legen, wie z.B. politischen oder finanziellen Gewinn. Es gibt die Brandstifter, die Brände legen, um…
Die Familiensystemtheorie geht davon aus, dass Klienten mit einer Diagnose der psychischen Gesundheit, einer Sucht oder einer Störung des Drogenmissbrauchs wirksamer behandelt werden können, wenn wir ihre Beziehungen zu ihren Familien in Betracht ziehen. Das Familiensystem des Klienten, sei es funktional oder dysfunktional, ist ein wichtiger…
Männer und Frauen haben mit viel Missbrauch in der Familie zu tun. Aber im Gegensatz zu jeder Form häuslicher Gewalt ist emotionaler Missbrauch die die stärkste und doch die subtilste von allen. Es ist zu subtil, dass es manchmal sogar der misshandelte Partner nicht bemerkt. Diese…
Sagen Sie jeden Tag mehrmals den folgenden Spruch. Es sind Mantras, die Ihnen das Leben retten werden – Die Entscheidung, nichts zu tun, ist immer noch eine Entscheidung und bringt nichts ein. Ich bin für meinen Körper verantwortlich. Wenn ich die Verantwortung nicht übernehme, wer dann?…
Das Wachstum von Fitnessclubs und Fitnessstudios nimmt phänomenal zu. Die Menschen sind sich ihres Körperbildes bewusst geworden, dass sie bereit sind, die zusätzliche Meile zu gehen, nur um diesen skulpturalen Körper zu erreichen. Fast jeder Fitnessfreak möchte die gleiche Figur erreichen, die von den Models auf…
Was ist Einsamkeit? Es geht nicht darum, allein zu sein. Viele Menschen genießen es, auf sich allein gestellt zu sein, und würden sich dies für sich selbst wählen, um nicht einen Teil der Zeit zu verlieren. Sie genießen es, ihren eigenen Raum zu haben. Sie haben…
In den 1960er Jahren wurde „Die Schlümpfe“ ein Hit im Fernsehen. Es handelt sich um eine Zeichentrickserie mit zwergenhaften Figuren, die laufen, rennen und sprechen. Sie sind wie menschliche Wesen, außer dass sie Miniaturformat haben. Leider gibt es heute Menschen, die an einer Krankheit leiden, die…
Stress und Angst sind Dinge, mit denen jeder Mensch umgehen muss. Der psychische Stress und der Druck, den die moderne Zivilisation auf den typischen Menschen ausübt, ist ein Preis, den wir zahlen müssen, um in den sozialen Schichten zu leben, die wir jetzt haben. Es ist…
Amnesie, ist ein Zustand, bei dem die Amnesie gestört ist. Die Amnesie hat sowohl organische als auch funktionelle Ursachen. Ein Beispiel für eine organische Ursache der Amnesie ist die Schädigung des Gehirns durch ein Trauma oder eine Krankheit. Als Beispiel für eine funktionelle Ursache sind physisch-choligische…
Wir sind alle schöpferische Wesen. Der kreative Geist der Menschen hat sie dazu gebracht, den Gipfel des höchsten Berges der Welt zu erreichen, eine Flagge auf dem Mond zu pflanzen und in den Weltraum zu fliegen. Unsere Kreativität brachte Erfindungen hervor, die die menschliche Geschichte und…
Jede Zivilisation, so sagte einst ein anonymer Pessimist, gründet auf Leugnung, Leugnung, Leugnung. Freud hat einmal die Theorie aufgestellt, dass Menschen in einen Zustand der Verleugnung eintreten, um ihre psychische Gesundheit zu verteidigen, wobei er versucht, Dinge in der Realität zu vermeiden, die der Zerbrechlichkeit des…
Abenteuer, Nervenkitzel und Mut — das sind die Dinge, die das Tauchen definieren. Scuba steht für Selbstständiges Unterwasser-Atemgerät. Diese Art des Tauchens ist der Akt des Schwimmens unter Wasser mit Hilfe von umluftunabhängiger Atemausrüstung und Sauerstoffflaschen. Durch das Mitführen einer Druckluftquelle ist ein Gerätetaucher in der…
Die Atmung ist Teil der menschlichen Existenz. Wenn man nicht atmet, kann man nicht wirklich viel tun. Die Luft um uns herum ist jedoch nicht mehr ganz so rein wie früher. Wahrscheinlich war die Luft um uns herum nie wirklich so rein, aber das ist ein…
Die Menschen haben diese allgemeine Vorstellung, dass Impotenz, oder besser gesagt, erektile Dysfunktion, nur für ältere Männer gilt. Dies ist teilweise richtig. Statistiken zeigen, dass die meisten amerikanischen Männer zwischen 40 und 70 Jahren jedes Jahr bis zu einem gewissen Grad an Impotenz erkranken. Schätzungsweise 15…
Manche Menschen trinken gelegentlich oder gesellschaftlich Alkohol während besonderer Abendessen oder Cocktails. Andere benutzen ihn, um ihre Nerven zu beruhigen, bevor sie diese sehr wichtige Rede oder diesen geplanten öffentlichen Auftritt halten. Wieder andere, die an einer Schlafstörung leiden, trinken eine großzügige Menge Alkohol, um die…
Ob Sie dick oder dünn, schwarz oder weiß, gelb oder braun, groß oder klein sind — irgendwie, auf irgendeine Art und Weise — könnten Sie Gedanken der Minderwertigkeit gehabt haben. Die selbstzerstörerische Haltung, uns mit anderen zu vergleichen… die kleinen negativen Dinge, die wir uns selbst…
Manche sagen, je mehr man etwas ausgesetzt ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass man es aufnimmt. Dasselbe hat sich anekdotenhaft für psychische Erkrankungen und völligen Wahnsinn erwiesen. Je länger man in eine Umgebung gedrängt wird, in der die psychische Gesundheit gefährdet ist, desto größer ist die…
Vielleicht haben Sie aus Zeitschriften oder von Freunden von der Krankheit Toxisches Schocksyndrom (TSS) gehört, aber wissen Sie, warum es wichtig ist, sich dieser Krankheit bewusst zu sein? Würden Sie die Symptome erkennen? Das TSS ist eine extrem seltene, aber potenziell schwere Krankheit, die jeden betreffen…
Der Tanz gibt uns viel Raum für den Selbstausdruck und kann Körper und Geist kräftig stimulieren. Es dreht sich alles um Bewegung und Musik und um Sie. Darin sind sich alle einig: Tanz ist wohltuend. Es ist ein Training, ohne dass man sich so „fühlt“ wie…
Stress. Depression. Angstzustände. Es sind kraftvolle Worte, die alle möglichen Bilder und Vorurteile in unserem Geist hervorrufen. Menschen, die an diesen Krankheiten leiden, haben es schwer, mit dem Leben zurechtzukommen. Sie können sich zutiefst unglücklich fühlen, sie können keine Freude an dem finden, was das Leben…
Es ist der Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt, und niemand kann Ihnen die Entscheidung, die Sie bereits getroffen haben, ausreden. Wenn Sie in Ihrer Karriere eine Phase erreicht haben, in der Sie von Ihrem Job völlig desillusioniert sind und in der Sie nicht…
Vor kurzem gab es einen Vorfall in einer Schule in Nova Scotia, Kanada, der die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zog. An diesem Vorfall waren zwei Oberstufenschüler beteiligt, die dafür sorgten, dass sie und Dutzende ihrer Klassenkameraden rosa Hemden trugen, um Unterstützung für einen anderen Schüler…
Sie erfolgt ohne Vorwarnung. Sie sehen aus wie gezackte Blitze, die um das Objekt oder das Sichtfeld schimmern. Normalerweise stören sie die Sicht oder verdunkeln sie. Die scheinbare Halluzination dauert in der Regel 15-20 Minuten und kann mit Kopfschmerzen einhergehen oder auch nicht. Sie könnten denken,…
Stottern ist ein Zustand, von dem etwa einer von hundert Menschen in Großbritannien betroffen ist. Den jüngsten Berichten zufolge sind durchschnittlich drei Viertel der Menschen, die stottern, männlich. Dieser Artikel befasst sich mit den Auswirkungen, die das Stottern auf das Leben einer Person haben kann, und…
Das gängige Bild für Trauma und traumatische Erfahrungen umfasst in der Regel die negativen Extreme des Lebens. Vergewaltigung, Missbrauch in der Kindheit, Krieg, Massenzerstörung und Naturkatastrophen werden alle als Ursachen für Trauma angesehen. Sie sind zwar stichhaltige Ursachen, aber sie sind nicht die einzigen Gründe. Sicherlich…
Wir alle erleben mindestens einmal in unserem Leben Angst. Als Kinder hatten wir große Angst, gleich am ersten Tag in die Schule zu gehen, weil wir wussten, dass die Menschen dort völlig fremd sein würden. Auch der Gedanke, zum Zahnarzt gehen zu müssen, hat uns erschreckt. …
Beziehungen zu anderen Menschen können oft die Rolle von „Brot und Butter“ im Leben eines Menschen spielen. Als soziale Geschöpfe fühlen sich Menschen aus einer Vielzahl von biologischen und psychologischen Gründen zueinander hingezogen. Sie ist ein integraler Bestandteil der psychologischen Entwicklung und der emotionalen Stabilität einer…
Die meisten Hunde fallen aufgrund ihrer wunderbaren Eigenschaften immer und überall auf. Mit ihren weichen, flauschigen Haaren, den freundlichen runden Augen, den niedlichen Näschen und dem freudigen Stolzieren ist es nicht schwer zu verstehen, warum sich viele Menschen leicht in sie verlieben. Was sie aber wirklich…
Jeder hat vor etwas Angst. Das ist eine jener Lebensregeln, die sich nicht vermeiden lassen, und selbst Menschen, die furchtlos erscheinen, haben vor etwas Angst. Oft geht es nur darum, dass man die Angst eines Menschen verbergen kann. Die Angst ist etwas, das unter normalen Umständen…
Derzeit gibt es keinen einzigen medizinischen Test, der Audlins mit Autismus definitiv diagnostiziert. Stattdessen wird die Diagnose auf der Grundlage von beobachtbaren Merkmalen des Individuums gestellt. Hier ist ein Überblick über einige der verschiedenen diagnostischen Standards: Diagnostisches Autismus-Interview-Überarbeitung (ADI-R) Das Autism Diagnostic Interview-Revised (ADI-R) ist ein…
Körperliche Betätigung. Körperliche Bewegung stärkt Ihr Gehirn. Die Bewegung kommt Ihren Gehirnzellen zugute. Die Blutgefäße in Ihrem Gehirn erweitern sich und erhöhen den Blutfluss, wenn Sie sich regelmäßig bewegen. Bewegung hilft bei der Ausscheidung von Giftstoffen und lässt Sauerstoff und andere Nährstoffe in Ihr Gehirn einströmen…
Aufmerksamkeitsdefizitstörungen sind im Erwachsenenalter oft schwer zu diagnostizieren, da sie manchmal durch Beziehungsprobleme, Stimmungsstörungen, Drogenmissbrauch, Beschäftigungsprobleme oder andere psychische Störungen verdeckt werden. Früher glaubte man, dass Kinder und Jugendliche aus dem ADS herauswachsen würden, aber erst in den letzten Jahrzehnten hat man erkannt, dass sie bis…
Leider können einige Menschen, die an ADS leiden, die Einnahme von Medikamenten nicht verkraften, sei es aus psychischen oder physischen Gründen. Für diese Menschen besteht ihr einziger Ausweg darin, einen alternativen Weg einzuschlagen. Es gibt viele alternative Behandlungsmethoden für ADS. Wir werden die gängigsten durchgehen. Eine…
Während Medikamente seit langem zur Behandlung von Aufmerksamkeitsstörungen eingesetzt werden, hat sich auch die Verhaltenstherapie als unglaublich wirksam erwiesen und wird nun in Kombination mit ihrem seit langem verwendeten Gegenstück eingesetzt. Es gibt viele Aspekte der Verhaltenstherapie, aber der allgemeine Zweck ist es, das Individuum zu…
Medikamente sind seit langem der Grundstein für die Behandlung von Aufmerksamkeitsstörungen. Es gibt mehrere Medikamente auf dem Markt, deren Wirksamkeit selten in Frage gestellt wird; sie kommen jedoch nicht ohne ihre Nebenwirkungen und Kritik aus. Stimulanzien würden eine Person normalerweise aktiver machen; bei der Aufmerksamkeitsdefizitstörung hat…
ADS geht oft mit einer koexistierenden Erkrankung einher. Andererseits haben ADS und diese anderen Erkrankungen oft ähnliche Symptome und werden daher leicht falsch diagnostiziert. Das schafft natürlich eine Fülle von Problemen, da diese Erkrankungen, wenn sie getrennt sind, unterschiedlich behandelt werden müssen. Eine Fehldiagnose führt zu…
Die Aufmerksamkeitsdefizitstörung existiert eigentlich nicht; sie ist eine Ausrede, um Kindern ein schlechtes Verhalten zu ermöglichen und Disziplin zu vermeiden. Es werden große Fortschritte gemacht, um ADS und seine Ursachen vollständig zu verstehen. Es steht jedoch außer Frage, dass es sich um eine echte Störung handelt,…
Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) wird von einigen als „akademische“ Behinderung angesehen, die Schwierigkeiten mit der Aufmerksamkeit und Konzentration im Klassenzimmer verursacht. ADHS ist jedoch mehr als nur ein akademisches Problem, es ist eine neurobiologische Störung, die durch chemische Unterschiede im Gehirn verursacht wird. Unbehandelt kann sie alle Aspekte…
Ein weit verbreiteter Irrtum, wenn es um Aufmerksamkeitsdefizitstörungen geht, ist die Annahme, dass es sich dabei um eine solche mit Hyperaktivität handelt. Dies ist jedoch weit von der Wahrheit entfernt. Menschen mit ADS können zwar Anzeichen von Hyperaktivität aufweisen, aber sie ist kein inhärenter Bestandteil der…
Schwermetalle und Aluminium sind in jedem Teil unserer Umwelt und unserer Nahrung enthalten. Diese Elemente sind tödlich, und Sie werden davon profitieren, wenn Sie sich bewusst sind, was sie dort, wo sie herkommen, bewirken. Hirngewebe hat eine Anziehungskraft auf Schwermetalle wie Blei, Quecksilber, Kadmium und andere. …
Das Tourette-Syndrom, auch bekannt als Gilles de la Tourette-Syndrom, ist eine neurologische oder neurochemische Störung, die durch Tics charakterisiert werden kann. Tics sind unwillkürliche, schnelle, plötzliche Bewegungen oder Vokalisierungen, die wiederholt auf die gleiche Weise auftreten. Zu den Symptomen des Tourette-Syndroms gehören multiple motorische und oft…
Die Borderline-Persönlichkeitsstörung (Borderline Personality Disorder, BPD) ist eine schwere psychische Erkrankung, die durch die Unfähigkeit, Emotionen zu regulieren, gekennzeichnet ist. Verschiedenen Online-Quellen zufolge betrifft diese Störung vor allem Frauen, die in der Adoleszenz beginnen. Patienten mit BPD zeigen eine ständige emotionale Instabilität und Verzweiflung, die sie…
Horten geschieht, wenn die Unordnung außer Kontrolle gerät. Ein Hamsterer zu sein, nimmt die Freude am Leben und kann Ihre Lebensqualität stark beeinträchtigen, da Ihre zahlreichen Besitztümer aus dem Ruder laufen. Hier sind einige Möglichkeiten, mit dem Horten aufzuhören und ein Leben ohne Unordnung zu führen,…
Schlechte Gewohnheiten in sozialen Situationen können Sie zu einer sehr unbeliebten Person machen. Vielleicht wissen Sie nicht einmal, wie andere über Ihre sozialen Fehler denken. Wenn Sie sich jedoch auf eine Art und Weise verhalten, die nicht als angemessen angesehen wird, werden die Leute das merken.…
Schlechte Gewohnheiten plagen viele Menschen in der einen oder anderen Form. Wir wollen wissen, was uns zu schlechten Gewohnheiten verleitet. Es stellt sich die Frage, wie man am besten aufhört. Neue Forschungen geben neue Antworten und bestätigen einige der alten. Es wurden einige Untersuchungen durchgeführt, um…
Es gibt hunderte von schlechten Gewohnheiten und hunderte von Möglichkeiten, sie zu brechen. Wenn Sie Hilfe brauchen, gibt es Bücher, Selbsthilfegruppen und Berater, die Ihnen helfen. Meistens kann man mit gesundem Menschenverstand vorgehen und die Arbeit erledigen. Wenn Angeberei eine Ihrer schlechten Angewohnheiten ist, könnten Sie…
Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich gute Gewohnheiten in schlechte verwandeln. Dies geschieht oft, wenn gute Gewohnheiten auf die Spitze getrieben werden. Deshalb sollten sich die Menschen ihres Verhaltens bewusst sein, auch wenn es positiv erscheinen mag. Menschen, die das Beste wollen, können sehr fröhlich erscheinen. …
Es ist leicht, sich bei finanziellen Angelegenheiten schlechte Gewohnheiten anzueignen. Nur wenige Menschen haben genug Geld, um sich einfach und gedankenlos zu kaufen, was sie wollen. Die meisten Menschen müssen ihre Einkäufe planen und wachsam bleiben, um zahlungsfähig zu bleiben. Viele Menschen haben die schlechte Angewohnheit,…
Die Frage, ob Stimmungen schlechte Gewohnheiten darstellen, ist interessant. Es wurden viele Stimmungsstörungen identifiziert. Diese und andere psychologische Probleme werden von einigen als strikt schlechte Gewohnheiten angesehen. Tatsächlich hat sich gezeigt, dass das Verweilen in Ihrer gegenwärtigen Stimmung diese aufrechterhält. Wenn Sie sich dazu entschließen, so…
Sport macht Spaß, solange man seine schlechten Gewohnheiten zügelt. Um in einer Sportart erfolgreich zu sein, müssen Sie die Verhaltensmuster entwickeln, die zum Sieg führen. Ein Teil davon ist die Vermeidung bestimmter schlechter Gewohnheiten. Die Pflege des Körpers sollte für jeden, der ernsthaft Sport treiben will,…
Menschen kommen oft mit schlechten Gewohnheiten in Beziehungen, wenn es darum geht, mit einer anderen Person auszukommen. Sie mögen zwar die Absicht haben, eine Beziehung zum Funktionieren zu bringen, aber tief verwurzelte Trends hindern sie daran, wirklich eine Verbindung herzustellen. Es gibt viele solcher schlechten Gewohnheiten.…
Kennen Sie jemanden, der manchmal fast manisch ist, aber an anderen Stellen depressiv wirkt? Wechseln ihre Stimmungen von einem „Hoch“ zu einem „Tief“? Wenn ja, dann kennen Sie vielleicht jemanden, bei dem eine bipolare Störung diagnostiziert wurde. Die bipolare Störung ist eine ernste Krankheit, die Beziehungen,…
Stressbedingte Krankheiten sind in Amerika auf einem Allzeithoch, und es gibt keine Anzeichen dafür, dass sie abnehmen werden. Die Ärzte haben als Hauptursache dafür meist unsere „Ernsthaftigkeit“ identifiziert. Damit meinen sie, dass wir uns selbst zu ernst nehmen und damit so viel Druck verursachen, dass eine…
Tai Chi ist eine sanfte Form der Übung, die von jedem unabhängig von seinen körperlichen Fähigkeiten ausgeübt werden kann. Sogar meine Mutter, die aufgrund von Kinderlähmung im Rollstuhl saß, konnte einige der Bewegungen ausführen. Die moderne Welt ist schnelllebig, und trotzdem sitzen wir viel herum, nicht…
Hypnose ist ein griechisches Wort, das „Schlaf“ bedeutet. Es wird auch als Hypnotherapie bezeichnet. Mit Hilfe eines Hypnotherapeuten erreichen Sie einen tranceähnlichen Zustand des erholsamen Bewusstseins. Wenn Sie sich in Hypnose befinden, schlafen Sie eigentlich nicht, obwohl es den Anschein haben mag, dass Sie schlafen. Sie…
Das Wort ‚Qigong‘ setzt sich aus den beiden Wörtern ‚Qi‘ (bedeutet im Mandarin Atem oder Gas) und ‚Gong‘ (bedeutet Technik oder Arbeit) zusammen. Qigong bedeutet also im Grunde genommen ‚Atemarbeit‘. Qigong ist also eine Technik der traditionellen chinesischen Medizin, die die Regulierung und Koordination von Atemmustern…
Ein Kristall besteht aus Mineralien, die durch Atome und Ionen kristallin werden, die in geometrisch präzisen Mustern angeordnet sind. Der häufigste Kristall ist der Quarz oder klare, spitze Kristall, der Mitte der späten achtziger Jahre populär wurde, als überall in den USA Kristall- und Metaphysikläden entstanden.…
Emotional Freedom Techniques (EFT) ist ein Heilungsinstrument, das auf der Theorie basiert, dass unsere Emotionen und körperlichen Symptome mit dem zugrunde liegenden Energiesystem des Körpers verbunden sind. Dieses Energiesystem ist das den Chinesen seit Jahrtausenden bekannte Akupunktur-Meridiansystem. EFT wurde von dem Stanford-Ingenieur Gary Craig entwickelt, der…
Die Versöhnung der Chakren basiert auf dem alten Amerind-Eindruck in einer Reihe von 7 Chakren oder Kraftzentren. Chakra ist das Sanskrit-Wort für Rad. Man glaubt, dass diese Kraftzentren an bestimmten Punkten zwischen dem Sockel der Wirbelsäule und dem Zirkuszelt des Schädels platziert sind. Einige esoterische Systeme…
Wissen Sie, was es braucht, um Körper, Geist und Seele zu vereinen? Wenn Sie es wüssten, ist Ihnen klar, dass Sie das Gleichgewicht erreichen könnten, das sich fast jeder in seinem Leben wünscht? Wissen Sie, was Sie für sich selbst tun müssen, um dieses Gleichgewicht zu…
Die Zwangsstörung oder OCD beginnt ab dem Jugendalter. Eine Zwangsstörung ist ein Gefühl starker Obsessionen und Zwänge, die zu intensivem Unbehagen führen und das tägliche Funktionieren beeinträchtigen. Obsessionen sind Gedanken, die anhaltend und wiederkehrend sind. Sie umfassen sogar unerwünschte Bilder und Impulse, die zu Verzweiflung und…
Der Wandel ist es, der uns durch Veränderungen wachsen lässt, die unsere Lebensweise verändern. Veränderung ist ein revolutionärer Ausdruck oder eine revolutionäre Handlung, die uns hilft, uns anzupassen und Probleme zu ändern. Viele Menschen fürchten den Wandel, doch Tatsache ist, dass der Wandel Ihr bester Freund…
Wir alle erleben Tage, an denen die Welt auf unseren Schultern zu liegen scheint. In dieser Zeit fühlen wir uns vielleicht so, dass ein gesünderes, längeres und glücklicheres Leben außer Reichweite ist. Einige von uns gehen mit dem Stress um, wenn er auf uns zukommt, während…
Einige Verhaltensweisen, denen viele Menschen entsprechen, sind Beschwichtigungen, immer richtig liegen wollen, Tagträume, Entgleisungen, Filter, Gedankenlesen, Ratschläge, Proben, Beurteilungen und so weiter. Kurz gesagt, wir haben Streit, Auseinandersetzungen und Trennungen in den Häusern, aber auch Mobbing und Meinungsverschiedenheiten in der Schule. Das Problem sind Störungen in…
Wussten Sie, dass emotionale Reaktionen eine negative Reaktion auslösen können, was eine Person unglücklich machen kann? Wussten Sie, dass unglückliche Menschen ihre Lebensspanne und auch ihre Gesundheit verringern? Eine der Möglichkeiten, Ihr Leben zu verbessern und gesünder zu leben, besteht darin aktiv zuhören zu lernen. Wenn…
Tatsache ist, dass man, wenn man besser leben will, nach innen greifen und seine natürlichen Ressourcen nutzen muss, um sich von ihnen zum Glück führen zu lassen. Wenn Sie jedoch länger und gesünder leben wollen, müssen Sie sich an einen neuen Lebensstil anpassen, der frei von…
Viele Menschen verlassen sich heute auf ihre innere Stimme, um Entscheidungen zu treffen, und mit der Zeit und Übung hat sich dies als gute und vorteilhafte Möglichkeit erwiesen, Dinge zu erledigen. Im Folgenden werden einige Gründe genannt, warum und wie die Abstimmung der internen Stimme zur…
Es kann eine sehr schwierige Erfahrung sein, die man durchmachen muss, und das fehlende Vertrauen, sich dem Problem zu stellen, wird Sie in der Situation vielleicht weiter lähmen. Daher wäre es im besten Interesse des Einzelnen, zu lernen oder sich einige Fähigkeiten anzueignen, wie man Härten…
Ein selbstbewusster Mensch zu sein, erfordert einige bewusste Anstrengungen, aber es ist die Zeit wert, da die meisten Menschen gut auf selbstbewusste Menschen reagieren. Selbst wenn das, was gesagt wird, nicht ganz interessant oder genau ist, ist eine selbstbewusste Person normalerweise in der Lage, die Aufmerksamkeit…
Das Glaubenssystem eines Individuums diktiert im Allgemeinen die anderen Aspekte des Lebens und der täglichen Entscheidungen des Individuums. Daher ist es mit den richtigen Glaubenssystemen möglich, das unbegrenzte Vertrauen zu gewinnen, das es zu nutzen gilt. Das Glaubenssystem ist in der Regel der diktierende Faktor unseres…
Nachfolgend finden Sie einige Tipps, die sofort angewendet werden können, um das Selbstvertrauen des Einzelnen sofort zu stärken: – Stellen Sie das schlechtere mögliche Ergebnis in Frage und akzeptieren Sie, dass es nicht das Ende der Welt ist. – Neue Dinge auszuprobieren und einen gewissen Grad…
Menschen brauchen Vertrauen, wenn sie in der Lage sein sollen zu funktionieren: – Vertrauen ist notwendig, wenn der Einzelne mit einem Problem konfrontiert ist, das es erfordert, Hilfe von anderen zu suchen. Die meisten Menschen, die Vertrauen in ihre eigene Person und ihre Fähigkeiten haben, werden…
Menü