Depression und Mundtrockenheit

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 19. Januar 2020

Depression, Ernährung

Es kann eine Menge gesundheitlicher Komplikationen geben, die mit zunehmendem Alter auftreten können. Diese Tatsache wird als ein Teil des natürlichen Alterungsprozesses einer Person betrachtet, da der Körper einer Person dazu neigt, mit zunehmendem Alter schwach zu werden. Körperorgane und die Körpersysteme einer Person (Verdauungs-, Nerven-, Kreislaufsystem usw.) sind anfälliger für Krankheiten, einfach wegen der Länge der Lebenszeit einer Person. In dieser Phase sollten die Menschen besonders vorsichtig mit ihrer Ernährung sein, auf ihre alltäglichen Medikamente und ihre Lebensweise achten.

Ein häufiges Problem bei älteren Erwachsenen ist der Mangel an Speichel oder ein trockener Mund. Xerostomie bezeichnet in der Medizin eine Abnahme der Speichelmenge im Mund einer Person. Oft ignoriert, wirkt sich diese Erkrankung auf den Mund selbst aus, indem der Mund nicht befeuchtet wird, wie wir alle es normalerweise tun. Dieser Gesundheitszustand verhindert, dass der Speichel ständig in unseren Mund gelangt, wodurch es schwierig wird, zu schlucken und zu verdauen, zu sprechen, zu kauen, zu küssen, Liebe zu machen und sogar zu singen. Speichel schützt und nährt die Zähne, Lippen, den Mund und die Speiseröhre einer Person. Fehlender Speichel würde diesen Teilen Schaden zufügen, und ohne ausreichenden Speichel, um den Mund zu schmieren, Nahrung wegzuspülen und Säuren, die durch Plaque produziert werden, zu neutralisieren, kann es zu ausgedehnter Fäulnis kommen. Mundtrockenheit ist vor allem bei älteren Menschen und vor allem bei Frauen anzutreffen.

Wenn eine Person einen trockenen Mund hat, sind mehrere Faktoren beteiligt. Bestimmte verschreibungspflichtige Medikamente produzieren Mundtrockenheit als Nebenwirkung, wie z.B. bei Bluthochdruck, Angstzuständen, Depressionen, Gewichtsverlust, Allergien, Schmerzen, Muskelrelaxantien, Harninkontinenzmitteln, Medikamenten für die Parkinson-Krankheit und Antihistaminika. Tatsächlich können über tausend Medikamente Mundtrockenheit verursachen, und je mehr Medikamente eine Person einnimmt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie diese Art von Zustand hat. Verminderter Speichel oder Mundtrockenheit ist auch mit einer Reihe von psychologischen und medizinischen Bedingungen verbunden. Eine auffällige Krankheit, die Mundtrockenheit verursacht, wäre das Sjogren-Syndrom, ein Zustand, der durch eine allgemeine Trockenheit der Speicheldrüsen und anderer ähnlicher Drüsen gekennzeichnet ist. Andere Krankheiten, die zu Trockenheit führen können, wären AIDS, Dehydratation, Diabetes und Knochenmarktransplantationen. Eine weitere Ursache für Mundtrockenheit wäre durch therapeutische Bestrahlung. Diese Behandlung für bestimmte Krebsarten (Kopf und Hals) kann Bestrahlungen beinhalten, die die Speicheldrüsen schädigen können, und schließlich die Verringerung der Speichelproduktion. Auch Depressionen tragen zu einem trockenen Mund bei. Menschen, die klinisch depressiv sind oder die übermäßig ängstlich werden, haben einen geringeren Prozentsatz an Speichelfluss. Andere, natürlichere Ursachen sind das Altern (wie bereits erwähnt) und die Abnahme der Kaukraft.

Wenn Trockenheit durch die Einnahme bestimmter Medikamente entsteht, wäre es gut, den Rat des Arztes einzuholen, der möglicherweise Ihre Medikamente ändern und die Trockenheit reduzieren kann. Eine einfachere Lösung wäre es, den Mund feucht zu halten. Eine Person kann dies tun, indem sie häufig an Wasser oder anderen zuckerfreien Säften nippt. Eine Person kann auch den Speichelfluss anregen, indem sie Nahrungsmittel isst, die gekaut werden müssen, zuckerfreien Kaugummi kaut, indem sie Diabetiker-Bonbons verwendet oder an einer Kirsche, einem Olivenkern oder der Schale einer Zitrone oder Limette lutscht. Es sollte auf einen trockenen Mund geachtet werden, und eine Beratung mit einem Arzt wird empfohlen, wenn man Trockenheit im Mund fühlt.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Für jeden, der selbst eine Diät gemacht hat oder jemanden kennt, der eine Diät gemacht hat, wissen Sie, wie fade das Essen manchmal sein kann. Bei Lebensmitteln wie Reiskuchen ist es kein Geheimnis, warum man abnimmt, wenn die Lebensmittel nach Pappe schmecken. Für jeden, der diese Erfahrung…
Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, werden Sie wahrscheinlich viele Entscheidungen treffen müssen. Es gibt so viele Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren, wie z.B. Nahrungsergänzungsmittel, organische Komponenten, Bewegung und gesündere Essgewohnheiten, dass man auf der Reise leicht verwirrt oder entmutigt werden kann. Aber eine natürliche Gewichtsabnahme,…
Eine Gewichtsabnahme kann das Selbstwertgefühl, die Gesundheit und die Einstellung aller Beteiligten steigern. Wenn Sie sich selbst gut fühlen, werden Sie ein reicheres und erfüllteres Leben genießen. Wenn Sie das Alter von dreißig Jahren überschritten haben, nehmen Sie immer mehr zu. Wenn Sie älter werden, verändert…
Obwohl es offensichtlich nicht möglich ist, die Uhr ganz zurückzudrehen, können wir jetzt viele Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass wir nicht nur den Alterungsprozess verlangsamen, sondern auch viele der Zeichen des Alterns umkehren können, die wir derzeit möglicherweise erleben. Der größte Schlüssel im Kampf gegen das…
Das Altern wäre nicht so schlimm, wenn es uns nicht bei jeder Begegnung verraten würde. Wenn wir uns umarmen, registrieren wir die Liebesgriffe an der Taille des anderen, die Erschlaffung an den Armen und die Erschlaffung an den Wangen. Wir starren uns gegenseitig ins Gesicht. Schließlich…
Goji-Beeren werden seit der Antike in der chinesischen Medizin verwendet. Sie stammen aus den Himalaya-Bergen Tibets und werden von diesen Menschen so sehr geschätzt, dass sie ein zweiwöchiges Fest zu Ehren dieser nahrhaften Beere abhalten. Die Goji-Beeren wurden erst vor kurzem im Westen eingeführt, und wir…
Bierhefe Bierhefe ist ein Wundermittel. Sie ist reich an Spuren von mineralischem Chrom. Dieses Mineral hilft der Bauchspeicheldrüse, mehr Insulιn zu produzieren. Sie ist eine der besten Stützen für den normalen Umgang des Körpers mit Zucker. Laut einem Artikel von Dr. Richard J. Doisy und anderen,…
Menschen mit Diabetes haben zudem ein zwei- bis viermal höheres Risiko, eine Herzerkrankung zu entwickeln als Menschen ohne Diabetes. Tatsächlich sterben 65 Prozent der Diabetiker an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall. Diabetes mellitus ist ein Zustand, bei dem die Menge an Glukose (Zucker) im Blut zu hoch…
Obwohl verschiedene Menschen aus unterschiedlichen Gründen Gewichtsprobleme haben, gehen diese 5 Tipps auf grundlegende Lebensgewohnheiten ein, die praktisch jeden betreffen. Die wirklich gute Nachricht ist, dass diese 5 wirkungsvollen Tipps leicht umzusetzen sind und große Veränderungen in Ihrem Leben und Ihrer Gesundheit bewirken können, sobald sie…
Es gibt viele Tomatenliebhaber auf der ganzen Welt und sie wären mehr als glücklich, die Bedeutung der Tomate zu kennen. Die Anzahl der Qualitäten, die die Tomate besitzt, ist tadellos und macht sie zu einer der besten Kampfmaschinen gegen Krebs. Ketchup ist eine der Lieblingssachen, die…
Es ist bekannt, dass Pfirsiche ursprünglich aus China stammen und später ihren Weg in andere Teile der Welt gefunden haben. Pfirsiche sind eine großartige Quelle für Kohlenhydrate, Eiweiß, Ballaststoffe, Vitamin C und Vitamin A. Mit Pfirsich in der täglichen Ernährung werden tödliche Krankheiten wie Krebs bekämpft.…
Ein gesundes Verdauungssystem ist mehr als nur frei von Beschwerden, Sodbrennen, Blähungen und Verstopfung zu sein. Wenn Nahrungsmittel nicht gründlich verdaut werden, können die Nährstoffe nicht in die Zelle gelangen. Die Nährstoffe werden beim Durchgang durch das Verdauungssystem eingefangen. Der Körper braucht einen konstanten Fluss von…

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 
Hier sehen Sie Berichte von Patienten zur wirksamen Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Behandlungsstunden mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zu Yager lesen

Das Spiel des Glücks

Das unterhaltsame Kartenspiel für alle Freunde und Familie! Jetzt 10 € Rabatt mit dem Code 10KEY verfügbar.

Jetzt ansehen

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü