Erfolgreich geworden?

Valudis Redaktion, 18. Januar 2020

Leben, Mentale Gesundheit

Wie lange haben Sie gewartet, um bei der Arbeit glücklich oder erfolgreich zu sein? Oder ein Buch zu schreiben? Oder das verdiente Einkommen nach Hause zu bringen? Sind Sie Ihr eigenes bestes Unterstützungssystem oder die größte Ablenkung?

Bedenken Sie, dass der Gepard kein Problem damit hat, seine Gabe der Schnelligkeit zu nutzen. Der Weißkopfseeadler nutzt sein scharfes Sehvermögen und seine Fähigkeit zu schweben ganz einfach. Delphine zeigen freudig ihre Verspieltheit. Stellen Sie sich vor, was für den Menschen mit unserer einzigartigen Gabe des Geistes möglich ist, wenn wir uns auf das konzentrieren, was uns dient und nicht auf das, was uns zurückhält.

Entdecken Sie 4 Schritte, um Ihren Geist auf Erfolg einzustellen.

Wissen, was Sie einschränkt

Mögen Sie Geheimnisse? Hier ist eines, das Ihr Leben verändern kann. Lass uns das untersuchen. Welche Überzeugungen sind der Kern dessen, was Sie sind? Achten Sie eine Woche lang auf sich selbst begrenzende Überzeugungen, die sich zeigen. Seien Sie sich als Detective bewusst.

Halten Sie ein Tagebuch bereit, um Notizen zu machen. Überzeugungen können sich als ein Etikett präsentieren, das Sie sich selbst auferlegen, zusammen mit einer Annahme wie: „es gibt nur so viel, was ich tun kann“. Sie können sich in einer negativen Aussage wie „Ich kann nicht …“, „Ich kann nicht…“, „Ich bin nicht gut genug“, „Ich bin nicht klug genug…“ offenbaren. Überzeugungen können in einer Annahme wie „es ist nicht genug Zeit“, „das ist zu schwer“ oder „er wird nein sagen“ aufgedeckt werden. Schreiben Sie die Überzeugungen auf, die Sie von dem abhalten, was Sie wollen.

Gehen Sie zur Quelle der Ablenkung

Ein guter Detektiv gräbt tiefer. Wessen Stimme hängt an dem Glauben? Wie ist dieser Glaube an Ihr Leben geknüpft worden? Ist er legitim? Dient er Ihnen? Oder schränkt er Sie ein? Schreiben Sie Ihre Notizen. Wir zögern, nach innen zu gehen, weil wir unbewusst wissen, was an der Quelle lauern könnte. Dieses Wort mit vier Buchstaben… Angst! Schreiben Sie die Ängste auf, die Sie entdecken und die Sie zurückhalten.

Schreiben Sie Ihre einschränkenden Überzeugungen um

Verwandeln Sie „Ich kann nicht“ in „Ich bin“, „das ist zu schwer“ in „Ich weiß, dass ich diesen Teil tun kann“, „Ich habe nicht genug Zeit“ in „Ich weiß, was wichtig ist und ich mache das zuerst“ und „es gibt nur so viel, was ich tun kann“ zu „die Welt ist meine Ressource. Sie ist im Überfluss vorhanden und es fehlt ihr an nichts.“ Lassen Sie mich wissen, wenn Sie Hilfe brauchen. Lesen Sie täglich Ihre neuen Einstellungen, bis sie Teil dessen werden, was Sie sind. Eine einfache Aufgabe, die Wirkung zeigt.

Stark bleiben und reagieren

Geben Sie nicht in selbstbegrenzende Überzeugungen nach! Wenn sie auftauchen, steigen Sie auf. Wenn Sie hören „Sie werden nie …“, antworten Sie mit „Sagt wer? Ich bestimme meinen Wert.“ Wenn Sie denkent „du wirst dich zum Narren machen“, antworte „und ich werde mich dafür lieben, dass ich den Mut habe, es zu versuchen“. Und wenn Sie glauben, dass keine Zeit mehr für Ihre Träume bleibt, lassen Sie das, was nicht so wichtig ist, fallen und stehen Sie für das ein, was Sie sind.

Sind Sie bereit, das zu tun, was nötig ist, um sich auf den Erfolg einzustellen? Werden Sie die Detektivarbeit machen, um Zugang zu Ihrem unbegrenzten Potenzial zu erhalten? Überschreiten Sie die Grenzen Ihrer Möglichkeiten und werden Sie ihr eigener Erfolgscoach …

Ab sofort!

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Zweisprachige Kinder aufziehen: Die erfolgreichsten Methoden

Zweisprachige Kinder aufziehen: Die erfolgreichsten Methoden

Wie das Sprichwort sagt, gibt es viele Möglichkeiten, eine Katze zu häuten, und so gibt es eine Vielzahl von Strategien zur Erziehung zweisprachiger Kinder. Unter all diesen Möglichkeiten bleibt eine Sache konstant – die Liebe der Kinder zur Vorhersehbarkeit. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, wie wenig viele Kinder mit Veränderungen umgehen und wie sie auf…

Erfolgreiches Lernen

Das Wort „Erkenntnis“ ist definiert als „der Akt des Erkennens“ oder „Wissen“. Kognitive Fähigkeiten beziehen sich daher auf jene Fähigkeiten, die es uns ermöglichen, zu wissen. Es sollte beachtet werden, dass es nichts gibt, was ein Mensch weiß oder tun kann, was er nicht gelernt hat. Dies schließt natürlich die natürlichen Körperfunktionen, wie die Atmung,…

Erfolgreich verlieren

Wenn wir investieren, dann um möglichst risikofrei oder schnell Gewinne zu erzielen. In Gelddingen ist das kein ganz falscher Ansatz. Doch wenn es um mentale Dinge geht, sollten wir eher in den Verlust investieren. Das bedeutet jedoch nicht, dass wir uns selbst in die Rolle des Verlierers begeben oder aufgeben. Das Gegenteil ist der Fall….

Wie wird das Kurzdarmsyndrom behandelt?

Wie wird das Kurzdarmsyndrom behandelt?

Das Kurzdarmsyndrom bezeichnet eine Gruppe von Problemen, die mit einer schlechten Aufnahme von Nährstoffen zusammenhängen. Ihr Arzt wird die Behandlung des Kurzdarmsyndroms auf der Grundlage der Ernährungsbedürfnisse des Patienten empfehlen. Die Behandlung kann Folgendes umfassen Ernährungshilfe Medikamente Praxis Darmtransplantation Ernährungswissenschaftliche Unterstützung Die wichtigste Behandlung des Kurzdarmsyndroms ist die Unterstützung der Ernährung, die Folgendes umfassen kann:...
Was ist eine Lebertransplantation?

Was ist eine Lebertransplantation?

Eine Lebertransplantation ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem Ihre kranke oder geschädigte Leber entfernt und durch eine gesunde Leber einer anderen Person, eines Spenders, ersetzt wird. Wenn Ihre Leber nicht mehr richtig funktioniert, was als Leberversagen bezeichnet wird, kann eine Lebertransplantation Ihr Leben retten. Wie häufig sind Lebertransplantationen? Im Jahr 2015 wurden in den Vereinigten...

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden