Fünf Dinge, die jeder tun kann, um gesund zu bleiben

Valudis Redaktion, 4. Januar 2020

Ernährung

Während es viele Entscheidungen über den Lebensstil gibt, die eine Person treffen kann, um gesund zu bleiben, sind sich die meisten Experten einig, dass es fünf Hauptverhaltensweisen gibt, die wir initiieren können, um unsere Chancen zu erhöhen, in optimaler körperlicher Gesundheit zu bleiben. Die in diesem Artikel vorgestellten nützlichen Tipps sind bei weitem keine allumfassende Liste. In Forschungsstudien auf der ganzen Welt haben Gesundheitsexperten gezeigt, dass unsere Teilnahme an den folgenden fünf gesunden Funktionen wesentlich für die Erhaltung eines gesunden Körpers, Geistes und Seele ist.

Gesund essen

Wir hören es immer wieder, essen Sie gesund! Die Ernährung des physischen Körpers ist sehr wichtig, aber der allgemeine Begriff gesund essen erklärt nicht wirklich, wie wir die beste Nahrung in unseren Körper bekommen und gesund bleiben können. Da dieses Thema allein schon seitenlange Erklärungen über die Bedeutung von „gesund essen“ aufnehmen könnte, wollen wir uns einige wertvolle Tipps ansehen, die Sie ab heute nutzen können, um die besten Entscheidungen zu treffen.

  • Stopfen Sie sich nicht voll. Es ist schon lange bekannt, dass Überessen zu einer Gewichtszunahme führen kann, unsere Energievorräte auf ein sehr niedriges Niveau absinken lässt, sowie gefährliche Ungleichgewichte und Verwüstungen in unserem Stoffwechsel oder unserer Stoffwechselrate verursachen kann. Der beste Rat ist hier, in Maßen zu essen und nur so lange, bis Sie sich zufrieden fühlen. Essen Sie kleinere Mahlzeiten über den Tag verteilt.
  • Essen Sie die Mehrzahl der gesunden Lebensmittel. Frisches rohes Gemüse und Obst, mageres Fleisch, weniger Fett und Vollkorn. Vegetarier und Nicht-Vegetarier gleichermaßen sollten die besten Nahrungsmittel für ihren Körper erforschen und finden. Was auch immer ihre Wahl der Ernährung und des Lebensstils, stellen Sie sicher, dass Sie sich von Zucker und verarbeiteten Lebensmitteln fernhalten (alles in einer Box).
  • Zu guter Letzt, machen Sie eine Mahlzeit, auf die Sie sich freuen. Wenn Sie das Essen als etwas betrachten, das man genießen und auskosten kann, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Sie die Essenszeit zu etwas machen, mit dem Sie sich damit abgefunden haben, es tun zu müssen“. Beenden Sie die Ausflüge zu Fast-Food-Restaurants oder das Eintauchen einer Tiefkühlmahlzeit in die Mikrowelle. Nehmen Sie sich Zeit für die Essensplanung. Lernen Sie, wie man kocht oder finden Sie Rezepte, die gesund sind. Kochen Sie mehrere Mahlzeiten im Voraus und halten Sie sie zum Aufwärmen bereit.

Insgesamt gesehen, bedeutet gesunde Ernährung, kluge Entscheidungen für ihren Körper zu treffen. Eine kluge Wahl entsteht durch die Erforschung gesunder Lebensmittel. Es gibt viele Lebensmittel, die als „Supernahrung“ betrachtet werden und sie müssen Teil ihrer Ernährungsroutine sein. Mandeln, Avocados, entrahmte Milch, grüner Tee, Blaubeeren, rohes oder frisches Gemüse und Obst, Lachs, Haferflocken und Melone sind nur einige der Supernahrungsmittel, die Sie jetzt genießen könnten. Neben einer gesunden Ernährung aus Nahrungsquellen müssen wir sicher sein, dass wir auch Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel in unseren Tagesablauf integrieren.

Bewegung

Bewegung ist für die Gesundheit des Körpers ebenso wichtig wie die richtige Ernährung. Viele von uns scheinen zu denken, dass wir 10 Meilen am Tag laufen oder stundenlang im Fitnessstudio trainieren müssen, um das richtige Maß an Bewegung zu bekommen. Experten haben festgestellt, dass wir Bewegung in Form von Übungen benötigen, die unsere Herzfrequenz erhöhen (Herz-Kreislauf) und solche, die den Körper straffen (Dehnungsübungen). Die Übungen müssen auch vom Typ FUN sein. Hier sind einige Ideen für Sie, wenn Sie Bewegung in ihren Tagesablauf integrieren möchten.

Jede Menge Bewegung ist besser als gar keine Bewegung. Wenn Sie die Idee, in ein Fitnessstudio zu gehen und mehrere Stunden am Tag zu trainieren, einfach nicht ertragen können, dann probieren Sie die folgenden Möglichkeiten aus:

  • Legen Sie die Fernbedienung neben den Fernseher und lassen Sie sie dort liegen. Stehen Sie auf, um ihre Kanäle zu wechseln.
  • Parken Sie auf dem entferntesten Parkplatz, den Sie immer haben, wenn Sie irgendwo hingehen.
  • Benutzen Sie die Treppe und nicht die Aufzüge.
  • Wenn Ihnen eine Übungsroutine zusagt, denken Sie über diese Vorschläge nach:
  • Wählen Sie etwas aus, wofür Sie sich begeistern können. Haben Sie als Kind Tanzstunden genommen und es einfach geliebt? Suchen Sie einen Tanzlehrer, der nach der Arbeit Erwachsene unterrichtet.
  • Finden Sie ein Fitnessstudio, das einen guten Preis bietet und einen persönlichen Trainer hat, der in ihrer Mitgliedschaft enthalten ist.
  • Fangen sie an, den Pool in der Nachbarschaft zu benutzen.

 

Die meisten Fitnessexperten sind sich einig, dass ein Minimum von 30 Minuten pro Tag besser ist als gar nichts. Schließlich sind zwei der wichtigsten Gesundheitstipps, die neben der richtigen Ernährung, Vitaminzufuhr und Bewegung angeboten werden können, ein guter Schlaf in der Nacht und das Trinken von viel Wasser.

Zeit, gute Nacht zu sagen

Es ist erstaunlich, welche Forschungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts über den Schlaf herauskommen. Wir bekommen einfach nicht genug. Unser hektischer Lebensstil scheint Schlaf oder sogar Ruhezeiten auf unserer Prioritätenliste ganz unten zu haben. Es gibt nur einen wichtigen Vorschlag, den wir hier anbieten können. Schlafen Sie ein wenig. Studien haben ergeben, dass Kinder heute, im Jahr 2006, in den Klassenzimmern einschlafen. Sie kommen ständig zu spät oder zu spät in den Unterricht. Sie haben wenig Energie, um den Tag zu überstehen. Ich frage mich, wo sie sich diese Gewohnheit aneignen könnten?

Auch Erwachsene sind müde. Studien über die Produktionsraten in einigen großen Unternehmen sagen, dass der Schuldige der übermüdeten Erwachsenen zu viel arbeitet, Stress (oder die Unfähigkeit, sich zu entspannen und das Stressniveau zu reduzieren) oder sie bleiben einfach zu spät in der Nacht auf.

Unser Körper braucht Ruhe und Schlaf. Schlaf ist die Zeit, in der sich unser Körper selbst repariert. Diese Reparaturen können von der Heilung und Vereitelung möglicher Krankheiten, der Verjüngung unserer Energiesysteme, der Aufrechterhaltung unserer Emotionen und deren Gleichgewicht, um nur einige zu nennen, reichen. Finden Sie heraus, was Sie in den Schlafstunden benötigen. Ob Sie 6, 7 oder 8 Stunden Schlaf benötigen, gehen Sie zu einer Zeit zu Bett, in der dies möglich ist.

Wasser

Fügen Sie ihrer Liste der „Dinge, die ich tun muss, um gesund zu bleiben“, WASSER hinzu. Trinken Sie so viel Wasser, wie Sie vertragen. Es gibt eine endlose Liste der Vorteile, wenn Sie ihren Körper mit Wasser befeuchten. Hydratisierung bedeutet Ausscheidung. Natürlich muss das, was hineingeht, auch wieder herauskommen. Hydratisierung bedeutet gesunde und weniger schmerzhafte Ausscheidung von Abfallstoffen. Als Wohlfühlvorteil ist die hydratisierte Haut weniger trocken, juckend und schuppig. Sie wirkt auch lebendiger und sieht gesünder aus.

Für viele von uns kann es sehr schwierig sein, einen dieser fünf Vorschläge für ein gesundes Leben umzusetzen. Sich die Zeit zu nehmen, um zu recherchieren, was man essen soll, die richtige Vitaminzufuhr, die Gewissheit, genügend Wasser zu trinken und die Bewegungsroutine zu finden, die uns in Bewegung bringt, mag auf den ersten Blick entmutigend erscheinen. Hinzu kommt, dass wir die Zeit finden müssen, um genügend Schlaf zu bekommen. Um ein langes und gesundes Leben zu führen, müssen diese Verhaltensweisen ein Teil unseres Lebens werden. Die wichtigste Investition, die wir jemals in unser Leben tätigen werden, ist die Verpflichtung, gesunde Gewohnheiten als tägliche Routine zu beginnen.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü