Zwergwuchs und Selbstachtung

Zwergwuchs und Selbstachtung

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 23. März 2020

Mentale Gesundheit

In den 1960er Jahren wurde “Die Schlümpfe” ein Hit im Fernsehen. Es handelt sich um eine Zeichentrickserie mit zwergenhaften Figuren, die laufen, rennen und sprechen. Sie sind wie menschliche Wesen, außer dass sie Miniaturformat haben. Leider gibt es heute Menschen, die an einer Krankheit leiden, die zu extrem kleinen Proportionen führt. Zwergwuchs ist der Begriff, den Mediziner als eine Anomalie in der Größe bezeichnen, die hauptsächlich durch die Genetik verursacht wird. Menschen mit dieser Krankheit haben in der Regel kurze Strukturen, Knochen, Arme und Beine. Zusätzlich können diese Menschen aufgrund kleiner Brustkörbe Schwierigkeiten beim Atmen haben.

Medizinische Studien zeigen, dass die häufigste Form des Zwergenwuchses die Achondroplasie ist, die kurze Gliedmaßen, verstärkte Wirbelsäulenkrümmungen und eine Deformation des Schädels hervorruft. Anomalien in den Chromosomen und der Hypophyse können zu Zwergwuchs führen. Der gemeinsame Ursprung dieser Krankheit ist Berichten zufolge genetisch bedingt.  Menschen mit Zwergwuchs haben eine normale Intelligenz, obwohl es einige Fälle gibt, in denen bestimmte Personen in ihren geistigen Fähigkeiten beeinträchtigt sind. Die sexuelle Gesundheit von Menschen mit Zwergwuchs ist in den meisten Fällen normal.

 

Diese Störung könnte ein vererbtes Merkmal oder eine abnorme Knochen- oder Knorpelentwicklung sein. Auf lange Sicht, weil sie zu einem Verlust der Mobilität führen kann. In manchen Fällen können diese Erkrankungen zu Gehbehinderung und Fehlfunktionen führen. Es gibt jedoch Fälle, in denen Kinder mit Zwergwuchs aufgrund mangelnder medizinischer Behandlung sterben. Das liegt daran, dass die Hypophyse das Wachstum und den Stoffwechsel des Körpers beeinflusst.

Menschen mit Zwergwuchs, insbesondere Kinder, können aufgrund von Diskriminierung und anderen Formen des Spottes durch normale Menschen eine soziale Angststörung entwickeln.

Es gibt medizinisch anerkannte Behandlungen für Zwergwuchs. Eine angemessene medizinische Versorgung kann viele der Symptome von Zwergwuchs lindern. Einige der Wirbelsäulen-, Hüft- und Beinprobleme von Menschen mit Zwergwuchs können operativ verbessert werden. Diese Operationen können zu einer Linderung der Schmerzen führen, die durch die Abnutzung der Gelenke aufgrund der eingeschränkten Beweglichkeit entstehen. Übermäßiges Gewicht kann negative Auswirkungen auf Menschen mit orthopädischen Problemen haben. Eine gesunde Ernährung kann helfen, unerwünschte Pfunde abzunehmen. Eine Steigerung der körperlichen Aktivität ohne übermäßige Belastung der Knochen kann Menschen mit Zwergwuchs helfen. Es wird empfohlen, dass man für diese Aufgaben Spezialisten konsultiert.

Einige Mediziner haben die Anwendung von Wachstumshormonbehandlungen für Jugendliche und Kinder mit Hormonmangel genehmigt. Diese Behandlung kann laut Studien die Körpergröße einer Person um etwa 2-3 Zentimeter erhöhen. Dieser Schritt sollte jedoch einen zugelassenen Arzt verbessern und mit äußerster Sorgfalt und Vorsicht durchgeführt werden.

Obwohl es viele sichere und wirksame Methoden zur Behandlung von Zwergwuchs gibt, entscheiden sich einige Personen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Berichten zufolge gibt es einige Menschen, die Wachstumshormone ohne die Zustimmung des Arztes einnehmen. Einige der verwendeten Substanzen sind entweder rezeptfrei oder verboten. Berichten zufolge können Wachstumshormone bei unsachgemäßer Anwendung schwerwiegende Nebenwirkungen wie Flüssigkeitsansammlungen, Gelenkschmerzen und Nervenkompressionssymptome hervorrufen. Andere Nebenwirkungen können Ohrinfektionen und Ohrenprobleme sein. Weniger häufige Nebenwirkungen sind Bauchschmerzen oder Völlegefühl, Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen oder Hautausschlag.

Normale Menschen können Menschen mit Zwergwuchs helfen, das Beste aus ihrem Leben zu machen, indem sie ihr Gefühl der Unabhängigkeit und des Selbstwertgefühls verbessern. Angstattacken können vermieden werden, wenn die Einstellung und die Erwartungen des Betroffenen seinem Selbstwertgefühl Bedeutung verleihen. Diese Menschen sollten erkennen, dass sie geliebt und nicht verspottet werden.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Panikstörung ist eine Angststörung, bei der Sie regelmäßig plötzliche Panik- oder Angstattacken haben. Jeder Mensch erlebt zu bestimmten Zeiten Gefühle der Angst und Panik. Das ist eine natürliche Reaktion auf stressige oder gefährliche Situationen. Aber für jemanden mit einer Panikstörung treten regelmäßig und zu jeder Zeit…
Die soziale Angststörung, auch Sozialphobie genannt, ist eine lang anhaltende und überwältigende Angst vor sozialen Situationen. Es handelt sich um ein häufiges Problem, das gewöhnlich in der Teenagerzeit beginnt. Bei einigen Menschen bessert sich die Angst mit zunehmendem Alter, obwohl sie bei vielen nicht von selbst verschwindet.…
Angst ist ein Gefühl des Unbehagens, wie z.B. Sorge oder Angst, das leicht oder schwerwiegend sein kann. Jeder Mensch hat irgendwann in seinem Leben Angstgefühle. Sie können zum Beispiel besorgt und ängstlich sein, wenn Sie eine Prüfung ablegen oder einen medizinischen Test oder ein Vorstellungsgespräch führen…
Die meisten Menschen fühlen sich manchmal ängstlich oder ängstlich, aber wenn es Ihr Leben beeinträchtigt, können Sie Dinge versuchen, die helfen können. Unterstützung ist auch verfügbar, wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit Angst, Furcht oder Panik umzugehen. Hier ein Video zum Einsatz von Hypnose bei Ängsten Symptome…
Die Art und Weise, wie Sie Ihr Leben leben, ist wirklich eine Selbstentscheidung. Und es gibt so viele Entscheidungen zu treffen. Wir werden von allen Seiten damit bombardiert, was wir tun sollen, was wir essen sollen, dass wir eine bestimmte Auswahl treffen sollen…Gesunde Entscheidungen beim Ausgehen…
Man spricht immer über das Leben.  Entweder staunen sie darüber, reißen eine Litanei von Beschwerden an sich oder brechen in eine Reihe von philosophischen Punkten ein, um darüber nachzudenken. Das Leben ist schön… das Leben ist ungerecht… das Leben ist das, was man daraus macht… und…
In vielerlei Hinsicht ist ein Mensch niemals sozial (und vielleicht auch psychologisch) brennbarer als in den Teenagerjahren. Hormone, Gruppenzwang, das Gefühl der Unbesiegbarkeit und die Torheit der Jugend sind in ihrer stärksten Mischung, wenn man in einem Teenager ist. Dieser tödliche Cocktail aus Chemikalien und äußeren…
Es gibt Menschen, die Brände löschen, und es gibt Menschen, die sie auslösen. Die letztere Kategorie wird tendenziell in verschiedene Gruppen unterteilt. Es gibt diejenigen, die Brände für einen bestimmten Zweck legen, wie z.B. politischen oder finanziellen Gewinn. Es gibt die Brandstifter, die Brände legen, um…
Die Familiensystemtheorie geht davon aus, dass Klienten mit einer Diagnose der psychischen Gesundheit, einer Sucht oder einer Störung des Drogenmissbrauchs wirksamer behandelt werden können, wenn wir ihre Beziehungen zu ihren Familien in Betracht ziehen. Das Familiensystem des Klienten, sei es funktional oder dysfunktional, ist ein wichtiger…
Männer und Frauen haben mit viel Missbrauch in der Familie zu tun.  Aber im Gegensatz zu jeder Form häuslicher Gewalt ist emotionaler Missbrauch die die stärkste und doch die subtilste von allen.  Es ist zu subtil, dass es manchmal sogar der misshandelte Partner nicht bemerkt.  Diese…
Sagen Sie jeden Tag mehrmals den folgenden Spruch.  Es sind Mantras, die Ihnen das Leben retten werden – Die Entscheidung, nichts zu tun, ist immer noch eine Entscheidung und bringt nichts ein. Ich bin für meinen Körper verantwortlich. Wenn ich die Verantwortung nicht übernehme, wer dann?…
Das Wachstum von Fitnessclubs und Fitnessstudios nimmt phänomenal zu. Die Menschen sind sich ihres Körperbildes bewusst geworden, dass sie bereit sind, die zusätzliche Meile zu gehen, nur um diesen skulpturalen Körper zu erreichen. Fast jeder Fitnessfreak möchte die gleiche Figur erreichen, die von den Models auf…

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 
Hier sehen Sie Berichte von Patienten zur wirksamen Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Behandlungsstunden mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zu Yager lesen

Das Spiel des Glücks

Das unterhaltsame Kartenspiel für alle Freunde und Familie! Jetzt 10 € Rabatt mit dem Code 10KEY verfügbar.

Jetzt ansehen

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü