Wie man selbstgemachte Cellulitiscreme herstellt

Valudis Redaktion, 10. März 2020

Gesundheit

Haben Sie sich mit der Verwendung von Cellulite-Cremes und -Lotionen befasst? Vielleicht haben Sie sich von den Kosten abschrecken lassen, oder Sie fühlen sich mit den verwendeten Zutaten nicht wohl. Sie können Ihre eigenen Cremes zur Cellulite-Bekämpfung zu Hause für viel weniger Geld aus gesunden Inhaltsstoffen herstellen. Hier sind einige Rezepte zum Ausprobieren.

1. Ätherisches Öl Cellulite-Creme

Diese gut duftende Lotion erfreut nicht nur Ihren Geruchssinn; die verwendeten ätherischen Öle sollen helfen, die Haut zu straffen und das klumpige Aussehen von Cellulite zu reduzieren.

– 1 Tasse unparfümierte Körperlotion
– 1 Esslöffel Zaubernuss (erhältlich in Drogerien und großen Einzelhändlern in der Apotheke oder in der Erste-Hilfe-Abteilung)
– je 3 bis 5 Tropfen der folgenden ätherischen Öle: Wacholder, Rosmarin, Zypresse und Grapefruit

Zunächst werden die ätherischen Öle durch Schütteln oder Schwenken mit der Zaubernuss vermischt. Dann fügen Sie die Lotion hinzu und rühren oder schütteln Sie kräftig. Verwenden Sie diese Lotion nach dem Duschen und vor dem Schlafengehen, indem Sie sie mit kreisenden, massierenden Bewegungen in die Haut einarbeiten.

2. Kaffee-Scrub

Koffein ist einer der Hauptbestandteile vieler kommerzieller Cellulite-Cremes. Mit Kaffeesatz können Sie dieses Koffein auf die Haut auftragen, und auch die abrasive/peellierende Wirkung des Kaffeesatzes kann dazu beitragen, die Durchblutung und den Hautton zu verbessern. Hier erfahren Sie, wie man einen Kaffeeputz gegen Cellulite herstellt.

– 1 Tasse gebrauchter Kaffeesatz (einige Quellen sagen, dass man den gemahlenen Kaffee frisch verwenden kann, ohne vorher Kaffee damit zu kochen. Vermutlich würde dies mehr Koffein enthalten, aber es mag verschwenderischer erscheinen)
– 1/4 Tasse süßes Mandelöl

Diese beiden Bestandteile mischen und in kleinen Kreisen auf die nasse, warme Haut auftragen und gut massieren. Sie können den Bereich mit Plastikfolie und dann mit einem Handtuch „einwickeln“ und den Kaffeeschrubber vor dem Spülen etwa zehn Minuten lang an Ort und Stelle lassen. Achten Sie darauf, dass Sie ein Sieb über dem Duschabfluss haben, damit dieser nicht mit Kaffeesatz verstopft wird!

3. Fruchtcreme

Das Vorhandensein von Säuren wie Wein- und Zitronensäure in Früchten kann dazu beitragen, Cellulite zu reduzieren. Dieses Rezept verwendet auch Zucker, der wie ein Peeling wirken kann, um die Durchblutung zu erhöhen und die Haut zu straffen.

– 1 Esslöffel Süßmandelöl
– 3 Esslöffel Zucker
– 1/2 Tasse pürierte frische Erdbeeren

Tragen Sie diese Cellulitecreme wie eine aus Kaffeesatz hergestellte Creme auf. Es könnte auch unter einer Cellulite-Packung verwendet werden.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü