Was kann ich von meiner Akupunktur-Behandlung erwarten?

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 17. März 2020

Akupunktur

Obwohl dies in Asien seit Tausenden von Jahren praktiziert wird, sind einige Menschen immer noch sehr nervös, wenn sie zur Behandlung zu einem Akupunkteur gehen. Mit zunehmender Akzeptanz der Praxis und der zunehmenden Verbreitung der Akupunktur werden viele Menschen diese Behandlung jedoch zum ersten Mal erhalten. Wenn Sie ein wenig nervös sind, was Ihre Akupunkturbehandlung betrifft, befinden Sie sich in guter Gesellschaft, aber das bedeutet nicht, dass Sie ein Bedürfnis nach Beunruhigung haben. Hier ist, was Sie von Ihrem Besuch beim Akupunkteur erwarten können.

Der erste Besuch wird eigentlich eine Frage-und-Antwort-Sitzung sein und kann, wenn überhaupt, Akupunktur beinhalten. Ihr Arzt wird fast alles über Ihren Gesundheitszustand und die zugrunde liegenden Probleme sowie alles andere wissen wollen, was ihm bei der Behandlung Ihrer Erkrankung helfen kann. Sobald jedoch die richtige Behandlung erkannt ist, werden Ihre Behandlungen beginnen, vielleicht sogar schon beim ersten Besuch.

Hier werden die meisten Menschen nervös, weil sie sich über die Gefahren, die von der Akupunktur ausgehen können, nicht im Klaren sind. Lassen Sie mich Sie beruhigen. Es kommt sehr selten vor, dass es bei einer Akupunkturbehandlung Probleme gibt, und solange man als Akupunkteur saubere Nadeln verwendet und weiß, was sie tun, muss man sich kaum Sorgen machen. Es ist möglich, dass eine Infektion eintritt oder ein Organ punktiert wird, aber das ist sehr selten, wenn der Akupunkteur qualifiziert ist.

Jede Sitzung dauert etwa eine halbe Stunde, und Ihr Arzt wird sehr kleine Nadeln in die Akupunkturpunkte einführen und kann sie mit seinen Händen etwas manipulieren, einen sehr leichten elektrischen Impuls auslösen oder sie sogar mit Moxa erwärmen. Die Nadeln bleiben fünf bis 20 Minuten in Ihrem Körper. Die meisten Menschen empfinden keinerlei Beschwerden, wenn diese Nadeln eingeführt werden, und fühlen sich in manchen Fällen sogar belebt oder vielleicht sogar sehr entspannt.

Nach Ihrer ersten Akupunkturbehandlung werden Sie feststellen, dass es keine unangenehme Situation ist. Tatsächlich können Sie den Akupunkteur mit einem sehr guten Gefühl, entspannt und mit einem allgemeinen Wohlbefinden verlassen. Wenn Sie einmal mit Ihren Akupunkturbehandlungen begonnen haben, werden Sie sich wahrscheinlich fragen, warum Sie so lange damit gewartet haben, sie überhaupt zu beginnen. Es ist eine uralte medizinische Praxis, aber sie kann auch heute noch viele Dinge für uns erledigen.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü