Wahre Schönheit ist, du selbst zu sein

Valudis Redaktion, 23. Januar 2020

Ernährung, Gesundheit

Im Vergleich zu den Männern sind sich Frauen über ihr körperliches Erscheinungsbild bewusster. Sie neigen dazu, Geld, Zeit und Mühe aufzuwenden, um gut auszusehen. Von Gesichtsbehandlungen über Diamanten-Peelings bis hin zu großen plastischen Operationen und Fettabsaugungen – diese Frauen würden vor nichts zurückschrecken, nur um ihre Schönheit zu verbessern. Es sollte keine Überraschung sein, warum Frauen sich ihrer körperlichen Schönheit so bewusst sind. Jeden Tag werden Frauen durch Werbung und Medienbotschaften über die Tugenden der körperlichen Perfektion gequält.

Heutzutage denken die Frauen, dass es schön wäre, schlank zu sein, was die makellose glatte Haut und das glänzende Haar noch verstärkt. Wenn man sich umsieht, gibt es eine Menge Diätprogramme, die helfen können, dünn zu bleiben oder einfach nicht dick zu werden. Diätprogramme wie die Atkin’s-Diät, die mediterrane Ernährung und die Diät mit glykämischer Wirkung bieten Frauen mit Gewichtsproblemen einfache Lösungen. Allerdings neigen Frauen in bestimmten Fällen zu Übertreibungen. Sie neigen zum Beispiel dazu, Mahlzeiten auszulassen und nur Cracker und Wasser für ihren täglichen Lebensmittelkonsum zu essen. Dies ist für die Gesundheit der Frau ziemlich gefährlich, da es eine Menge verschiedener Vitamine und essentieller Nährstoffe gibt, die in einer Packung Cracker nicht enthalten sind.

Das Problem der Frauen von heute ist, dass sie das Dünnsein als schön empfinden. Dieser Grundgedanke wird nur von unserer eigenen Gesellschaft geprägt, aus Gründen, die wir wirklich nicht kennen müssen. Viele Frauen, vor allem junge Frauen, entwickeln heute Essstörungen wie Bulimie und denken, dass extrem dünn besser ist als dick zu sein. Diese Essstörungen können die Gesundheit einer Frau nach und nach zerstören und sie schwach machen. Erbrechen direkt nach dem Essen oder gar nicht essen und die so genannte „Wassertherapie“ sind nur einige der Ursachen für diese Essstörungen.

In Fernsehsendungen werden Gäste gezeigt, die Frauen mit Essstörungen Anleitung, Hilfe und Beratung bieten. Dies ist eine gute Idee, da die Medien einen großen Einfluss auf die Menschen, insbesondere auf Frauen, haben. Aber leider sprechen manche Frauen einfach nicht über ihre eigene Gesundheit. Sie sind einfach weiterhin bulimisch, kotzen und achten darauf, nicht dick zu werden. In diesem Fall können die Familienmitglieder bestimmte Symptome sehen und beobachten, die ihnen den Eindruck vermitteln, dass ihr geliebter Mensch unter einer solchen Störung leiden könnte.

Der beste Weg, um zu verhindern, dass Essstörungen das Leben eines geliebten Menschen ruinieren, besteht darin, ihnen einfach zu helfen, professionelle Hilfe zu bekommen. Personen mit Essstörungen sollten eine angemessene Beratung erhalten, damit sie professionell über die gefährlichen Gesundheitsrisiken bei abnormalen Essgewohnheiten aufgeklärt werden können. Die Gesundheit einer Frau ist sehr wichtig, um sie zu erhalten, besonders wenn sie eine Familie gründen und Kinder bekommen möchte. Solche Essstörungen können die Gesundheit einer Frau wirklich ruinieren, und die Möglichkeit, während der Beratung zu kommunizieren, würde Frauen helfen, ihre psychischen Probleme zu überwinden. Eine Frau muss nicht dünn sein, um gut auszusehen. Vertrauen und Selbstvertrauen wären die Schlüsselfaktoren, die eine Frau innen und außen schön machen.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü