Vitamine und Mineralien für den Blutkreislauf

Valudis Redaktion, 15. Januar 2020

Gesundheit

Unser Körperkreislauf besteht aus dem Herz, den Arterien, Venen und Kapillaren. Dieser Kreislauf transportiert Sauerstoff, Nährstoffe, Wasser und Blut durch unseren Körper und unterstützt den Abtransport von Abfallprodukten. Es ist offensichtlich, dass die Erhaltung dieses Systems in bester Form für seine Leistungsfähigkeit und für unsere Gesundheit unerlässlich ist.

Eines der Dinge, die wir tun können, um unser Kreislaufsystem gesund zu halten, ist sicherzustellen, dass wir es mit einer gesunden, mit Vitaminen und Mineralien gefüllten Ernährung richtig ernähren.

Vitamin C ist für die Stärkung der Gefäßwände im ganzen Körper verantwortlich. Dies hängt mit seiner Rolle bei der Produktion von Kollagen zusammen, das ein wichtiges Bindegewebe ist. Kupfer ist ein Mineralstoff, der für den Prozess der Herstellung des Bindegewebes des Körpers notwendig ist. Biotin ist für die Gesundheit des Kreislaufsystems und die Leistungsfähigkeit des Kreislaufsystems von entscheidender Bedeutung, da es bei einer Reihe von wichtigen Enzymprozessen eine Funktion hat.

Vitamin E trägt auf verschiedene Weise zur Förderung der gesunden Funktion des Kreislaufsystems bei. Es hilft bei der Erweiterung der Venen und hat eine Rolle bei der Kontrolle der Blutgerinnung. Ein weiterer wichtiger Aspekt von Vitamin E sind seine antioxidativen Eigenschaften, die es mit Vitamin C teilt. Diese Vitamine haben mit Hilfe anderer Antioxidantien die wichtige Aufgabe, freie Radikale, die, wenn sie nicht kontrolliert werden, das Körpergewebe schädigen können, unter Kontrolle zu bringen.

Kalium, das seit langem als herzfördernd bekannt ist, dient auch anderen Teilen des Kreislaufsystems. Eine wichtige Funktion des Kaliums ist die Kontrolle des Blutdrucks und der Flüssigkeitsstabilität im Kreislaufsystem. Natrium ist an diesen wichtigen Funktionen der Aufrechterhaltung des Blutgleichgewichts und des Blutdrucks beteiligt. Wir hören so viel über die negativen Auswirkungen von Natrium, dass man leicht vergisst, dass Natrium in Wirklichkeit ein Mineral ist, das für die Funktion des Körpers, insbesondere im Kreislaufsystem, unerlässlich ist. Der Schlüssel zum Natrium ist Mäßigung, ein wenig ist notwendig, aber zu viel könnte gefährlich sein.

Es ist offensichtlich, dass das Kreislaufsystem für einen gesunden Körper unerlässlich ist. Es ist sinnvoll, seine Funktionen mit einer Ernährung zu unterstützen, die den empfohlenen Tagesmengen an Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen entspricht. Da die richtige Balance der Nährstoffe für die Funktion unseres Körpers und seiner unterstützenden Systeme so wichtig ist, wählen Sie ihre Nahrungsergänzungsmittel sorgfältig aus. Durch die Auswahl von hochwertigen Inhaltsstoffen stellen Sie sicher, dass Sie ihrem Körper Gutes tun und kein Geld unbedacht ausgeben. Machen Sie ihren Kreislauf glücklich, füttern Sie ihn!

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü