Mehr über Alopecia Areata, Alopecia Totalis und Alopecia Universalis erfahren

Mehr über Alopecia Areata, Alopecia Totalis und Alopecia Universalis erfahren

Alopezie ist ein allgemeiner Begriff, der sich auf Haarausfall bezieht, der normalerweise die Kopfhaut betrifft. Es gibt jedoch viele verschiedene Arten von Alopezie, die alle unterschiedliche Auswirkungen auf den Körper haben und unterschiedliche Behandlungen erfordern. Dieser Artikel konzentriert sich auf einige der schnellsten und verheerendsten Arten von Alopezie, nämlich Alopecia Areata, Alopecia Totalis und Alopecia Universalis.

Wie weit verbreitet sind diese Arten von Alopezie? Nun, laut der National Alopecia Areata Foundation (NAAF) betreffen diese häufigen, aber sehr schwierigen Krankheiten etwa 1,7 Prozent der Gesamtbevölkerung, darunter allein in den Vereinigten Staaten mehr als 4,7 Millionen Menschen. Vor kurzem wurde allein für die Bevölkerung des Vereinigten Königreichs eine Zahl von fast einer Million vorgeschlagen, und wie wir sehen können’s ist viel häufiger als wir denken.

Diese drei Arten von Alopezie führen zu sehr unterschiedlichen Arten von Haarausfall, und es ist wichtig, zwischen ihnen unterscheiden zu können. Der Begriff Alopecia areata wird verwendet, um Haarausfall zu beschreiben, der in Flecken überall am Körper auftritt, wobei dieser Zustand fast immer auf der Kopfhaut auftritt. Alopecia totalis bezeichnet den totalen Verlust des Haares auf der Kopfhaut und Alopecia universalis, die extremste Form der Alopecia führt zum vollständigen Verlust aller Körperhaare.

Die aktuellsten medizinischen Studien kommen zu dem Schluss, dass diese drei Arten von Alopezie durch eine Anomalie des Immunsystems verursacht werden. Das Ergebnis ist, dass das Immunsystem bestimmte Gewebe des Körpers angreift. Bei der Alopecia areata greift das körpereigene Immunsystem aus noch unbekannten Gründen die Haarfollikel an und stört den normalen Haarwuchs.

Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise dafür, dass die Krankheit durch Nerven oder Stress verursacht wird, und es ist offensichtlich geworden, dass es sich um eine klassische Nervenkrankheit handelt. Alopeziepatienten haben keine Kontrolle darüber, wann Alopezieanfälle auftreten, und es ist diese völlig unvorhersehbare Natur der Krankheit, die es so schwierig macht, damit umzugehen.

Diese Formen der Alopezie haben keine größeren körperlichen Nebenwirkungen, und wenn die Betroffenen einen gesunden Lebensstil führen, sich gut ernähren und nicht rauchen, sind sie wahrscheinlich bei sehr guter Gesundheit. Die einzige wahrnehmbare Nebenwirkung bei Alopezie ist bei manchen Menschen eine Tüpfelung auf den Nägeln, ähnlich wie winzige Dellen oder Kratzer, und obwohl eine kleine Anzahl von Menschen Nägel hat, die stark verformt sind, ist dies selten. Andere Berichte über Nebenwirkungen beinhalten Juckreiz um die Bereiche des Haarausfalls während der ersten Phase des Haarausfalls, der jedoch im Laufe der Zeit auftritt.

Was die Frage betrifft, ob Alopezie eine erbliche Erkrankung ist, so kann Alopezie manchmal bei Familienmitgliedern auftreten, was auf eine Rolle der Gene und der Vererbung hindeutet. Tatsächlich haben etwa 25% der Menschen mit Alopezie eine familiäre Vorgeschichte der Erkrankung.

Wenn ein Erwachsener über dreißig Jahre alt ist, verringert sich laut NAAF das Risiko, die Erkrankung auf ein anderes Familienmitglied zu übertragen, da die meisten Alopeziekranken jedoch Kinder und junge Erwachsene sind, ist das Risiko erhöht. Trotz des erhöhten Risikos hat nur einer von fünf Betroffenen’ andere Familienmitglieder mit der Krankheit.

Was die Behandlung dieser Art von Alopezie betrifft, so ist allgemein anerkannt, dass es keine bekannte Heilung für die Krankheit gibt, aber die gute Nachricht ist, dass das Haarwachstum durch mehrere Behandlungen stimuliert werden kann und sogar nach mehreren Jahren ausgedehnten Haarausfalls auftreten kann. Seine unvorhersehbare Natur kann sogar zu spontanem Neuwachstum ohne Behandlung führen.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Im Ayurveda gibt es zahlreiche einfache Rezepte, die zur Korrektur vieler Störungen dienen. Hier sind einige wenige Rezepte für Haferschleim, die bei Verdauungsstörungen dringend empfohlen werden. Es handelt sich um einfache und wirksame Heilmittel, die leicht zu Hause zubereitet werden können, um die Verdauungsstörung zu korrigieren…
Ein Beitrag der seoadmin vom 11. März 2020
Das Wort Enzym kommt vom griechischen ‘ensymo’. Hier bedeutet ‘en’ ‘at’ oder ‘in’ und ‘simo’ bedeutet ‘Sauerteig’ oder ‘Hefe’. Die Enzyme sind biologische Katalysatoren. Diese sind im Großen und Ganzen Proteine. Es gibt auch einige RNAs, die katalytische Aktivität haben. Diese werden als RNA-Enzyme oder Ribozyme…
Ein Beitrag der seoadmin vom 22. März 2020
Die Schwangerschaft ist ein bedeutsamer Moment für ein Paar. Es bezeichnet die Frucht der Liebe zwischen Mann und Frau. Am wichtigsten ist, dass es bedeutet, dass einem anderen Menschen das Leben geschenkt wird. Während der Schwangerschaft kümmern sich die Frauen besonders um sich selbst, weil sie…
Ein Beitrag der seoadmin vom 8. März 2020
Wenn die Menschen älter werden, werden Rücken- und Nackenschmerzen extrem häufig. Die Erkrankung beeinträchtigt nicht nur die körperliche Gesundheit dieser Menschen, sondern auch ihr soziales und wirtschaftliches Wohlbefinden. Rücken- und Nackenschmerzen können die Arbeit, die Routine und andere tägliche Aktivitäten stören, die Sie ausüben. Tatsächlich ist…
Ein Beitrag der seoadmin vom 19. Januar 2020

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 

Hier sehen Sie Berichte von Patienten zur wirksamen Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Behandlungsstunden mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zu Yager lesen

Das Spiel des Glücks

Das unterhaltsame Kartenspiel für alle Freunde und Familie! Jetzt 10 € Rabatt mit dem Code 10KEY verfügbar.

Jetzt ansehen

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü