Lassen Sie sich nicht vom Wetter den Atem rauben

Lassen Sie sich nicht vom Wetter den Atem rauben

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 23. März 2020

Alternative Medizin

Es gibt mehrere wetterbedingte Bedingungen, die das Risiko von Asthmaanfällen erhöhen. Die Zahl der Krankenhauseinweisungen wegen Atembeschwerden steigt häufig mit dem Anstieg der Pollenzahl und es gab viele gut dokumentierte Asthma-Epidemien nach Gewittern. In diesen Fällen waren viele der Eingewiesenen Heuschnupfenpatienten ohne vorherige Atembeschwerden.

Eine Kombination aus Gewittern und hohen Pollenzahlen kann Asthma auslösen. Wenn sich Gewitter entwickeln, ziehen sie großflächig Luft auf. Wenn es eine Trockenperiode von fünf oder mehr Tagen gegeben hat, liegen viele Pollen herum, die mit der Luft aufgesaugt werden. Wenn Wolken entstehen, bildet sich Eis um jedes Pollenkorn. Die Körner zirkulieren innerhalb der Wolke und durchlaufen dabei mehrere Gefrier- und Auftauzyklen. Dadurch werden die Körner zertrümmert und in noch kleinere Stücke gebrochen. Wenn es regnet, stürzen die zerbrochenen Pollen nach unten. Die Pollen sind nun kleiner, konzentrierter und effektiv allergieauslösender, weil die kleineren Partikel tiefer in die Lunge gelangen können.

Smog ist auch ein wetterbedingter Asthmaauslöser. Trotz seines Namens ist er nur selten eine Mischung aus Rauch und Nebel. Es ist die Wirkung von Hitze und Sonnenlicht auf Autoabgase und Lösungsmittel, die hohe Ozonwerte in Bodennähe erzeugen. Obwohl Ozon in der Atmosphäre gefährliche ultraviolette Strahlen von der Sonne blockiert, wirkt Ozon in Bodenhöhe auf Menschen mit Atemproblemen. Erhöhte Werte von Ozon und Stickstoffdioxid scheinen die Lungen empfindlicher für Allergene zu machen und können auch ein Reizstoff sein.

Am meisten gefährdet sind oft Menschen, bei denen kein Asthma diagnostiziert wurde. Sie wissen nicht, was sie erwartet und haben keine Medikamente. Wenn Sie in oder in der Nähe einer Stadt arbeiten, sind die schlimmsten Stürme diejenigen, die am Nachmittag oder Abend auftreten, wenn die Ozon- und Pollenwerte hoch sein können. Die Situation wird noch verschlimmert, wenn wenig oder kein Wind die Schadstoffe wegfegt. Wenn Sie Asthmatiker oder Heuschnupfen haben und Gewitter in Ihrer Gegend zu erwarten sind, stellen Sie sicher, dass Sie jegliche vorbeugende Behandlung anwenden und Ihre Entlastungsmedikamente jederzeit mit sich führen. Bleiben Sie wenn möglich drinnen und vermeiden Sie anstrengende Übungen.

Hitze und Feuchtigkeit sind weitere Faktoren, die Asthmaanfälle auslösen können. Bleiben Sie drinnen, am besten in klimatisierten Räumen, und halten Sie Ihren Inhalator in der Nähe. Wenn Sie die Hitze nicht vermeiden können, versuchen Sie, andere Faktoren wie Tabakrauch und Staub zu reduzieren. Oft ist es nicht die Hitze selbst, die Asthmatiker betrifft, sondern die Allergene, die bei heißem Wetter in größerer Zahl vorhanden sind.

Der Pollenflug variiert das ganze Jahr über, aber viele Pflanzen bestäuben in den Sommermonaten stark. Schimmelpilze vermehren sich, indem sie Sporen freisetzen, die vor allem bei feuchter, warmer Witterung allergieauslösend sein können. Staubmilben vermehren sich stark bei feucht-heißem Wetter.

Wenn Sie anfällig für bewegungsinduziertes Asthma sind, müssen Sie auch bei kühlem und trockenem Wetter vorsichtig sein.

Selbst bei ruhigem Wetter gibt es potenzielle Probleme. Luftverschmutzung wie Rauch und andere Partikel können sich in Gegenden ansammeln, in denen die Luft die Verschmutzung nicht abtransportiert.

Wenn Sie Ihre Auslöser im Auge behalten wollen, gibt es viele Websites, die Einzelheiten zur Verteilung von Allergenen und zu Luftqualitätsprognosen enthalten. Wenn Sie nicht wissen, was Ihr Asthma oder Ihre Allergie auslöst, ist es wichtig, dass Sie dies so schnell wie möglich herausfinden.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Goji-Beeren werden seit der Antike in der chinesischen Medizin verwendet. Sie stammen aus den Himalaya-Bergen Tibets und werden von diesen Menschen so sehr geschätzt, dass sie ein zweiwöchiges Fest zu Ehren dieser nahrhaften Beere abhalten. Die Goji-Beeren wurden erst vor kurzem im Westen eingeführt, und wir…
Menschen mit Diabetes haben zudem ein zwei- bis viermal höheres Risiko, eine Herzerkrankung zu entwickeln als Menschen ohne Diabetes. Tatsächlich sterben 65 Prozent der Diabetiker an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall. Diabetes mellitus ist ein Zustand, bei dem die Menge an Glukose (Zucker) im Blut zu hoch…
Obwohl verschiedene Menschen aus unterschiedlichen Gründen Gewichtsprobleme haben, gehen diese 5 Tipps auf grundlegende Lebensgewohnheiten ein, die praktisch jeden betreffen. Die wirklich gute Nachricht ist, dass diese 5 wirkungsvollen Tipps leicht umzusetzen sind und große Veränderungen in Ihrem Leben und Ihrer Gesundheit bewirken können, sobald sie…
Natürliche Gesundheit bringt es auf den Punkt! Gute Gesundheit sollte natürlich sein. Die Arzneimittelfirmen verlassen sich darauf, dass wir ihr Geschäft steigern. Lassen Sie sie nicht hereinschauen! Kümmern Sie sich um Ihr Geburtsrecht, das eine vollkommene Gesundheit ist. Der einfachste Weg, dies zu erreichen, ist ein…
Im Geist der ayurvedischen Weisheit liegt eine natürliche Welt … in der Kräuter den Mut heilen, Meditation ihn flickt und tiefere Heilmittel täglich die Zahnwurzel ergreifen. Abgesehen von der festen kursiven Sanskrit-Hand und den modernen Schriftbegriffen hat sich ein ayurvedisches “Rezept” in den letzten tausend Jahren…
In den letzten Jahrzehnten wurde das Gebiet der Medizin weitgehend von der medizinischen Philosophie der westlichen Welt beeinflusst.  Der Schwerpunkt der westlichen Medizin war überwiegend kurativ und stützte sich auf chemische Präparate und invasive Chirurgie als Behandlungsmittel. Im Gegensatz dazu konzentriert sich die östliche medizinische und…
Ayurveda, das sich um 600 v. Chr. entwickelt hat, abgesehen von der Behandlung von Krankheiten, die sich mehr auf die Prävention konzentrieren. Es folgten die Arier und Dravidier, die in Indien lebten, und wird seitdem praktiziert. Im 21. Jahrhundert ist Ayurveda aufgrund seines naturalistischen Ansatzes, der…
Ayurveda ist ein altes Sanskrit-Wort, das Wissenschaft vom Leben bedeutet und eigentlich ein Zweig der traditionellen indischen Medizin ist. Ayurveda zu verwenden bedeutet, nicht nur die Art und Weise zu verändern, wie Sie essen, sondern auch die Art und Weise, wie Sie sich selbst und Ihren…
Immer mehr gesundheitsbewusste Menschen wenden sich dem Leinsamen und dem ihm innewohnenden Leinsamenöl als natürliche und erschwingliche Lösung zu. Sind Sie auf der Suche nach einem natürlichen Nahrungsergänzungsmittel frustriert? Eines, das Ihnen helfen kann, sich gesünder zu fühlen und Gewicht zu verlieren? ohne Nebenwirkungen? Leinsamen nützt…
Stinkende Füße können nicht nur eine Peinlichkeit sein, sondern auch das Selbstwertgefühl ernsthaft beeinträchtigen. Es gibt viele Menschen, vor allem Männer, die täglich mit diesem Problem zu tun haben und auch Opfer von zahlreichen Medikamenten sind, die nicht geholfen haben. Um ihnen zu helfen, habe ich…
Für viele mag es nur ein Teil der Ernährung durch Desserts sein, aber Honig ist viel mehr als das. Er ist eine der ältesten Heilmittelkomponenten, die in vielen Haushalten verwendet wird. Das Beste am Honig ist, dass er zu jeder Jahreszeit zu finden ist und leicht…
Vaginale Hefeinfektion bei Frauen ist sehr häufig. Hefen oder Candida-Pilze sind winzige Organismen, die in geringer Zahl auf dem menschlichen Körper leben. Eine Hefepilzinfektion tritt auf, wenn die Anzahl dieser Organismen über ein bestimmtes Maß hinaus ansteigt. Typischerweise hält der Säuregehalt in der Scheide den Hefespiegel…

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 
Hier sehen Sie Berichte von Patienten zur wirksamen Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Behandlungsstunden mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zu Yager lesen

Das Spiel des Glücks

Das unterhaltsame Kartenspiel für alle Freunde und Familie! Jetzt 10 € Rabatt mit dem Code 10KEY verfügbar.

Jetzt ansehen

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü