Kann Akupunktur bei Fibromyalgie helfen?

Kann Akupunktur bei Fibromyalgie helfen?

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 17. März 2020

Akupunktur

Viele Menschen leiden an der Krankheit, die als Fibromyalgie bezeichnet wird. Für einige dieser Menschen, die unter diesem Problem leiden, kann es sehr schwierig sein, morgens einfach aus dem Bett zu kommen. Sie verursacht Schmerzen in bestimmten Bereichen des Körpers und entzieht uns die gesamte Energie, die uns zur Verfügung steht. Das Schlimmste daran ist, dass manche Menschen dies nicht einmal als Krankheit betrachten. Sie denken, dass wir ohne Grund leiden oder dass das alles nur in unserem Kopf stattfindet. Für diejenigen von uns, die mit der Krankheit leben, wissen wir jedoch genau, wie real sie sein kann. Kann die Akupunktur immer dann eingreifen und Fibromyalgie heilen, wenn die traditionelle Medizin versagt hat?

Akupunktur ist eigentlich kein Heilmittel für irgendwelche Krankheiten. Sie hilft zwar, den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen, aber sie nimmt uns die Krankheit nicht weg, sondern unser Körper tut dies. Was die Akupunktur für Sie tun kann, wenn Sie an Fibromyalgie oder einer anderen Krankheit leiden, ist, Ihren Körper mit sich selbst in Einklang zu bringen und dem freien Energiefluss zu erlauben, sich durch Ihr ganzes Wesen zu bewegen. Das ist natürliche Heilung an der Wurzel, und wenn Sie in der Lage sind, Ihren Körper und den Energiefluss zu heilen, wird es für Ihren Körper viel leichter sein, Krankheiten wie Fibromyalgie zu beseitigen.

Das Konzept des Chi, oder der Energie, die in uns allen fließt, ist die Grundlage der Akupunktur. Vor Tausenden von Jahren entstand diese Praxis im alten China als eine Möglichkeit, Chi frei durch den Menschen fließen zu lassen. Die Chinesen waren der Meinung, dass Krankheit und Leiden entstehen würden, wenn der Körper in irgendeiner Weise aus dem Gleichgewicht geraten und entweder zum Positiven oder zum Negativen neigen würde. Obwohl sie nicht alle Details hatten, die wir aus medizinischer Sicht kennen, kamen sie der tatsächlichen Wahrheit ziemlich nahe. Wenn unser Körper aus dem Gleichgewicht gerät, leiden wir.

Wenn Sie also an Fibromyalgie leiden und es mit Akupunktur versuchen wollen, ist es eine ziemlich gute Idee, dies zu tun. Sie kann Ihnen nicht nur helfen, indem sie Ihren Körper wieder ins Gleichgewicht bringt, sondern Ihr Akupunkteur kann Sie auch mit anderen natürlichen Methoden anleiten, um diese Krankheit ein für alle Mal von Ihnen zu entfernen.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü