Heiße neue Art, ein altes Problem zu behandeln

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 25. Januar 2020

Gesundheit, Rückenschmerzen

Während Wissenschaftler vermuten, dass Menschen seit dem Erlernen des aufrechten Gehens an Rückenschmerzen leiden, haben Ärzte heute eine einfache, aber effektive Möglichkeit entdeckt, diese zu lindern.

Die Anwendung von kontinuierlicher Niedrigtemperatur-Wärme (36-40°C) in einem tragbaren Wärmepackung (CLHT) reduziert akute Rückenschmerzen und die damit verbundenen Behinderungen von Mitarbeitern, die an akuten Rückenschmerzen am Arbeitsplatz leiden, signifikant, so eine Studie der Johns Hopkins School of Medicine, die in der Dezember-Ausgabe 2005 des Journal of Occupational and Environmental Medicine veröffentlicht wurde.

“Angesichts der jüngsten Bedenken hinsichtlich der Sicherheit von oralen Schmerzmitteln ziehen sowohl Patienten als auch Ärzte alternative Behandlungsmöglichkeiten für akute Kreuzschmerzen in Betracht”, sagte Dr. Edward J. Bernacki, M.D., M.P.H., außerordentlicher Professor für Medizin an der Johns Hopkins University School of Medicine und Hauptautor der Studie. “Es gibt substanzielle Hinweise, die bestätigen, dass akute Kreuzschmerzen gut auf CLHT reagieren. Die dramatischen Unterschiede, die von den Arbeitsplatzteilnehmern bei der Anwendung von CLHT gezeigt wurden, zeigen, dass diese Therapie klare Vorteile für Schmerzen im unteren Rückenbereich hat und dass sie eine wichtige Rolle bei der Schmerzbehandlung spielt.

In der Studie erhielten Patienten, die eine Klinik für Arbeitsunfälle mit Kreuzschmerzen besuchten, entweder eine Schulung über Rückentherapie und Schmerzbehandlung allein oder die gleiche Schulung in Kombination mit drei Tagen CLHT durch achtstündiges Tragen von ThermaCare® HeatWraps. Die CLHT-Gruppe erlebte eine signifikante Verringerung der Schmerzintensität und eine größere Schmerzlinderung im Vergleich zu Patienten, die nur eine Schmerzausbildung erhielten (Referenzgruppe). Patienten mit CLHT zeigten eine 107-prozentige Verringerung der Schmerzintensität und eine 85-prozentige Verbesserung der Schmerzlinderung innerhalb eines Tages nach der Behandlung im Vergleich zur Referenzgruppe.

Schmerzen im unteren Rückenbereich gehören zu den häufigsten und daher kostspieligen medizinischen Problemen in den Industrieländern, so Dr. Bernacki, der auch die Abteilung für Gesundheit, Sicherheit und Umwelt der Johns Hopkins School of Medicine leitet. Ungefähr die Hälfte der Menschen im erwerbsfähigen Alter in den Vereinigten Staaten leidet jedes Jahr an akuten Rückenschmerzen, und der geschätzte Produktivitätsverlust beläuft sich auf 20 bis 50 Milliarden Dollar jährlich.

Jetzt können Ärzte und Arbeitgeber ihren Patienten und Mitarbeitern die CLHT zur Linderung akuter Kreuzschmerzen empfehlen. Wie jede Wärmebehandlung ist die CLHT-Therapie möglicherweise nicht für jeden geeignet. Personen mit Erkrankungen, die die Hautdurchblutung beeinträchtigen können (z. B. Diabetes, Bluthochdruck, rheumatische Arthritis), sollten vor der Anwendung von CLHT bei Kreuzschmerzen ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister konsultieren.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü