Gesichtsmassage

Valudis Redaktion, 18. März 2020

Massage

Die älteste bekannte Gesichtsmassage der Menschheitsgeschichte geht auf das dritte Jahrhundert v. Chr. zurück, wo sie in einem alten chinesischen Medizintext beschrieben wurde. Wissenschaftler haben bei archäologischen Ausgrabungen in Griechenland, Persien, Japan und Indien viele spätere alte medizinische Aufzeichnungen entdeckt. All diese frühen Schriften haben eines gemeinsam: Ihre Gesichtsmassagen wurden in anschaulichen Details beschrieben, aber immer als Teil von Ganzkörpermassage-Therapien, bei denen bestimmte Druckpunkte auf Bereiche des Gesichts und des Halses ausreichend niedergedrückt wurden, um Hindernisse im Fluss der Lebensenergie, die auch als gi bekannt ist, zu lösen.

Die eigenständige Gesichtsmassage der jüngeren westlichen Welt wurde im Europa des zwanzigsten Jahrhunderts populär gemacht, bevor sie in die nordamerikanische Welt der Kosmetik- und Schönheitsbehandlungen eingeführt wurde. Infolgedessen wurde die Gesichtsmassage eher als die Aufgabe von Ästhetikern, Kosmetologen und Visagisten angesehen als von Massagetherapeuten.

In der Kosmetik- und Schönheitsbranche wird die Gesichtsmassage mit der Absicht durchgeführt, den natürlichen Alterungsprozess zu verlangsamen und eine jüngere, gesündere und lebendigere Gesichtshaut zu erreichen, die besser aussieht und sich besser anfühlt. Die Gesichtsmassage hat jedoch auch therapeutische Vorteile, da sie Stress, Migräne, prämenstruelle Syndrome (PMS) sowie Stauungen der Nebenhöhlen lindern und abschwächen kann.

Trotz ihrer wachsenden Nachfrage als eigene Ganzkörpermassage-Sitzungen sind Gesichtsmassagen nicht von Ganzkörpermassage-Behandlungen ausgeschlossen. Natürlich sind Gesichtsmassage-Behandlungen, die während der gesamten Sitzung durchgeführt werden, viel umfassender und enthalten viele Elemente, die nicht in den Gesichtsmassagen enthalten sind, die Teil der Ganzkörperbehandlungen sind. In beiden Fällen werden jedoch sanfte, aber stimulierende Aufwärtsbewegungen in kreisförmigen oder halbkreisförmigen Gleitbewegungen eingesetzt.

Gesichtsmassagen können auch die Entfernung von Gesichtsbehaarung sowie die Entfernung von Mitessern und Whiteheads umfassen, die eine Feuchtdampfbehandlung erforderlich machen. Diese drei Elemente werden direkt nach der Massagesitzung und vor der Anwendung der Feuchtigkeitscreme einbezogen. Darüber hinaus kann der gesamte Prozess mit dem Auftragen eines vollständigen oder teilweisen Make-ups und manchmal sogar einer Frisur abgeschlossen werden.

Gesichtsmassagen sind Teil der Ganzkörperbehandlungen in östlichen Therapien, bei denen Druck auf Punkte im Gesicht ausgeübt wird, die verschiedenen inneren Organen wie Magen, Leber und Gallenblase entsprechen. Bei so unterschiedlichen Techniken ist es daher nicht verwunderlich, dass der Nutzen der östlichen Gesichtsmassagen ganz anders ist als der des Westens.

Gesichtsmassagen werden meist mit bloßen Händen durchgeführt, die leicht mit Ölen oder Lotionen geschmiert werden, damit sie besser über die zarte Gesichtshaut gleiten. Es gibt jedoch auch einige mechanische Geräte, die anstelle der Hände oder zusätzlich zu den Händen verwendet werden können. Das Beste ist meiner Meinung nach, dass Gesichtsmassagen sehr einfach und effektiv jederzeit und überall selbst durchgeführt werden können, und es gibt unzählige Ressourcen im Internet, die interessierte Personen anleiten, wie man diese Kunst beherrscht.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü