Fitter Vater?

Valudis Redaktion, 25. Januar 2020

Gesundheit, Leben

Wenn sie über Fitness und gesunde Lebensweise sprechen, denken die meisten Männer gewöhnlich an das stereotype Bild eines Mannes, der sich ausgewogen ernährt, regelmäßig ins Fitnessstudio geht und sich sportlich betätigt. Na gut, wenn Sie anders sein wollen, werden Sie wahrscheinlich Yoga, Gesellschaftstanz, Tischlerei oder sogar Töpfern als Mittel wählen, um sich zu bewegen, Stress abzubauen und die Langeweile zu bekämpfen. Aber Sie werden wahrscheinlich viel schleichen, wenn Sie etwas Einzigartiges machen wollen. Doch die Wahrheit ist, dass die Gesundheit der Männer nicht nur auf die Ernährung oder auf Sport und Bewegung beschränkt ist. Denn es gibt noch andere Aspekte im Leben eines Mannes, die seine Gesundheit direkt oder indirekt beeinflussen. Kein Wunder, Fitness und ein gesundes Leben ist ein Muss für jeden Mann.

Wenn Sie Vater sind, fragen Sie sich vielleicht, wie sich diese Rolle auf Ihre gesamte Fitness und gesunde Lebensweise auswirkt. Natürlich ist die Erwartung und Geburt Ihres erstgeborenen Kindes eine Mischung aus Aufregung, Glück und Sorge. Doch wenn die Zahl Ihrer Kinder steigt und Sie sich den schwierigen Herausforderungen der Elternschaft stellen, werden Sie wahrscheinlich ernsthaft über Ihre Rolle als Vater nachdenken. Sie müssen schnell Multitasking beherrschen, wenn Sie die Windeln wechseln, Ihre Kinder füttern, sie beobachten, wenn sie im Haus herumlaufen, oder sie zurechtweisen, wenn sie übermäßig unartig werden. Ist die Vaterschaft gut oder schlecht für die Gesundheit der Männer?

Im Allgemeinen bewirkt die Vaterschaft positive Veränderungen für die gesamte männliche Gesundheit. Dies gilt im Vergleich zu Männern, die nicht verheiratet sind oder noch keine Kinder haben. Das bedeutet natürlich nicht, dass alleinstehende Männer nicht genauso gesund sind wie verheiratete Männer. Allerdings verschafft Ihnen die Vaterschaft einen gewissen Vorsprung in Bezug auf Fitness und gesundes Leben. Väter, die viel Zeit mit ihren Kindern verbringen, sind mit größerer Wahrscheinlichkeit glücklicher und erfüllender. Die Verantwortung, ein Vater zu sein, verändert immer den Lebensstil von Männern. Sie arbeiten und leben nicht mehr für ihre Frau, sondern für ihre gesamte Familie. In diesem Fall können sie anfangen, ungesunde Praktiken wie Rauchen und Trinken aufzugeben, um ihren Kindern ein gutes Beispiel zu geben. Darüber hinaus wird ihr Wunsch, ihre Kinder zu beobachten und mit ihnen zusammen zu sein, während sie wachsen, sie dazu anregen, ihre Gesundheit zu erhalten und länger zu leben. Daher werden sie mehr Gründe finden, sich gesund zu ernähren, sich regelmäßig zu bewegen, vorsichtig zu fahren und regelmäßig ihren Arzt aufzusuchen. Natürlich wird die Freude der Männer sogar verdoppelt oder verdreifacht, wenn sie anfangen, Enkelkinder zu bekommen. Die Dinge werden immer besser, wenn ihre Familie wächst. Es versteht sich von selbst, dass Fitness und eine gesunde Lebensweise auch dann noch erhalten bleiben, wenn ein Mann Vater wird.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü