Entdecken Sie die heilende Kraft der Kunst

Entdecken Sie die heilende Kraft der Kunst

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 23. März 2020

Mentale Gesundheit

Wir sind alle schöpferische Wesen. Der kreative Geist der Menschen hat sie dazu gebracht, den Gipfel des höchsten Berges der Welt zu erreichen, eine Flagge auf dem Mond zu pflanzen und in den Weltraum zu fliegen. Unsere Kreativität brachte Erfindungen hervor, die die menschliche Geschichte und Kultur verändert haben, wie zum Beispiel den Computer, das Internet, das Mobiltelefon, den Fernseher, die Röntgengeräte und eine lange Liste anderer Innovationen. Sie alle sind das Endergebnis der Kreativität des Menschen.

Es genügt zu sagen, dass Kreativität Kunstwerke hervorbringt, die wiederum eine große Rolle in unserem täglichen Leben spielen. Wir können sie in fast jeder Ecke, in jedem Raum oder an jeder Wand um uns herum sehen.  Kunst wurde als visuelles Kommunikations- und Ausdrucksmittel schon seit prähistorischen Zeiten verwendet. Kunst spricht von Originalität, Individualität, einem kreativen Prozess, grafischen Materialien, Farben, Texturen, Spontaneität, Risiko, Alternativen und Phantasie. Aber Kunst ist nicht nur etwas für die kreativen Köpfe oder die berühmten Maler. Sie ist auch eine gesunde Art und Weise, unsere Gefühle auszudrücken und mit unseren Emotionen umzugehen. Kunst war in vielen Kulturen über einen Großteil der menschlichen Geschichte hinweg von zentraler Bedeutung für die Heilungspraktiken. Im Laufe der Zeit wurde die Kunst als ein Werkzeug für die psychologische Diagnose und Behandlung entwickelt, das Kunsttherapie genannt wird.

Kunsttherapie basiert auf dem Wissen über die menschliche Entwicklung und psychologischen Theorien, die in das gesamte Spektrum der Bewertungs- und Behandlungsmodelle implementiert werden, einschließlich pädagogischer, psychodynamischer, kognitiver, trans-persönlicher und anderer therapeutischer Mittel zur Versöhnung emotionaler Konflikte. Es wird auch als Instrument zur Förderung des Selbstbewusstseins, zur Entwicklung sozialer Fähigkeiten, zur Bewältigung von Verhalten, zur Lösung von Problemen, zum Abbau von Ängsten, zur Hilfe bei der Realitätsorientierung und zur Steigerung des Selbstwertgefühls eingesetzt.

Die Anfänge der modernen Kunsttherapie lassen sich bis in die frühen 1900er Jahre zurückverfolgen, als sich Psychiater zum ersten Mal fragten, ob es eine Beziehung zwischen Kunstwerken und den Krankheiten der Patienten gibt. Gleichzeitig begannen Kunstpädagogen zu beobachten, wie die freien und spontanen Kunstwerke von Kindern eine Form des persönlichen Geschichtenerzählens darstellten, die emotional und symbolisch bedeutsame Botschaften vermittelten. Diese beiden Interessensgebiete führten schließlich in den 1930er Jahren zur Entstehung der eigenständigen Disziplin der Kunsttherapie. In der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts organisierten sich die Kunsttherapeuten zunehmend und richteten Graduiertenprogramme, Berufsverbände und Zeitschriften ein.

In der Kunsttherapie wird eine Vielzahl von künstlerischen Methoden angewendet.  Zu diesen Methoden oder Berufsfeldern gehören: Musiktherapie, Tanztherapie, Psychodrama und Filmtherapie. Andere Methoden sind: Sprachtherapie, Entspannungstherapie, Fototherapie und Poesietherapie.

Die Kunsttherapie hat sich tatsächlich zu einem menschlichen Betreuungsdienst entwickelt, der den psychotherapeutischen Prozess auf die visuellen und verbalen Äußerungen des Klienten und auf intellektuelle Einsichten oder Reflexionen ausdehnt. Kunsttherapeutische Klienten sind in der Lage, sich mit den gleichen Arten von Themen auseinanderzusetzen, die sie auch in der konventionellen Gesprächstherapie behandeln würden. Sie müssen keine besonderen künstlerischen Fähigkeiten oder Fertigkeiten haben, um von der Kunsttherapie zu profitieren. Die Klientinnen und Klienten beteiligen sich jedoch an der Therapie, indem sie in Zusammenarbeit mit der Kunsttherapeutin oder dem Kunsttherapeuten mit Kunstmaterialien arbeiten. Der Kunsttherapeut dient als Zeuge, Führer und Moderator – er hilft dem Künstler-Klienten, seine einzigartige Kreativität auszudrücken und dann seine kreative Sprache in sinnvolle Wege der Erforschung und persönliche Einsichten zu “übersetzen”.

Zeichnen, Malen und Bildhauerei helfen vielen Menschen, ihre inneren Konflikte zu versöhnen, tief unterdrückte Emotionen freizusetzen und das Selbstbewusstsein sowie das persönliche Wachstum zu fördern. Einige Anbieter von psychischen Gesundheitsprodukten setzen Kunsttherapie als diagnostisches Mittel und als Hilfe bei der Behandlung von Störungen wie Angst, missbrauchsbedingtem Trauma und Schizophrenie ein. Kunsttherapiesitzungen werden auch für Gefängnisinsassen und HIV-Patienten angeboten.

Obwohl es relativ wenig wissenschaftliche Beweise dafür gibt, dass sie Menschen mit Krebs hilft, glauben viele Angehörige der Gesundheitsberufe, dass sie die Krebspatienten dazu ermutigen könnte, ihre Gefühle auszudrücken, was ihnen helfen könnte, ihre Beziehung zu anderen zu verbessern. Es kann auch ihren Geist und ihre Gefühle von Schmerz und Unbehagen ablenken.

Es wird festgestellt, dass Kunst vor allem für ein depressives Individuum eine große Hilfe ist. Durch Kunst können sie ihren Ärger entdecken und ihn auf gesunde Weise ausdrücken. In einer Studie wurde die Kunsttherapie bei selbstmörderischen Teenagern eingesetzt, und die Ergebnisse zeigten, dass sie als Teil eines Gesamtbehandlungsplans positive Auswirkungen hatte.  Jugendliche mit Depressionen werden oft auf ihrem Weg zur Unabhängigkeit und zu einer sicheren Selbstidentität gebremst. Daher ist es sehr hilfreich, ein sicheres Ventil für die Bedrängnis zu schaffen, die die Depression ausgelöst hat. Mit dem kreativen Prozess der Kunsttherapie werden negative Faktoren, die eine Depression verursachen, wie Schuld, Wertlosigkeit und Hoffnungslosigkeit, allmählich angegangen.

Wenn sie zusammen mit anderen Interventionen zur Behandlung von Depressionen eingesetzt wird, kann die Kunsttherapie ein wirksamer und kreativer Weg sein, um den Weg des Einzelnen zur Selbsterkenntnis und emotionalen Gesundheit zu unterstützen. Die Idee ist nicht, sich auf die Herstellung eines Meisterwerks zu konzentrieren. Wichtig ist, dass man sich auf den Schöpfungsakt selbst konzentriert. Die erzeugten Bilder können helfen, den Menschen zu einem neuen und anderen Verständnis seines Denkens und Fühlens zu führen, und dieses Wissen kann das Werkzeug sein, das ihm hilft, sein inneres Glück zu entdecken.

Emotionale Störungen wie Depression, Angst und Stressüberlastung sind das Ergebnis des Verlustes des Kontaktes mit den eigenen Gedanken und Gefühlen. Eine Möglichkeit, wieder mit diesen Gedanken und Gefühlen in Kontakt zu kommen, ist der Einsatz von Kunst. Kunsttherapie bietet ein Gefühl der Erfüllung, des Genusses und des persönlichen Ausdrucks für diejenigen, die an einfacher Entspannung und Selbstfindung interessiert sind.

 

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Panikstörung ist eine Angststörung, bei der Sie regelmäßig plötzliche Panik- oder Angstattacken haben. Jeder Mensch erlebt zu bestimmten Zeiten Gefühle der Angst und Panik. Das ist eine natürliche Reaktion auf stressige oder gefährliche Situationen. Aber für jemanden mit einer Panikstörung treten regelmäßig und zu jeder Zeit…
Die soziale Angststörung, auch Sozialphobie genannt, ist eine lang anhaltende und überwältigende Angst vor sozialen Situationen. Es handelt sich um ein häufiges Problem, das gewöhnlich in der Teenagerzeit beginnt. Bei einigen Menschen bessert sich die Angst mit zunehmendem Alter, obwohl sie bei vielen nicht von selbst verschwindet.…
Angst ist ein Gefühl des Unbehagens, wie z.B. Sorge oder Angst, das leicht oder schwerwiegend sein kann. Jeder Mensch hat irgendwann in seinem Leben Angstgefühle. Sie können zum Beispiel besorgt und ängstlich sein, wenn Sie eine Prüfung ablegen oder einen medizinischen Test oder ein Vorstellungsgespräch führen…
Die meisten Menschen fühlen sich manchmal ängstlich oder ängstlich, aber wenn es Ihr Leben beeinträchtigt, können Sie Dinge versuchen, die helfen können. Unterstützung ist auch verfügbar, wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit Angst, Furcht oder Panik umzugehen. Hier ein Video zum Einsatz von Hypnose bei Ängsten Symptome…
Die Art und Weise, wie Sie Ihr Leben leben, ist wirklich eine Selbstentscheidung. Und es gibt so viele Entscheidungen zu treffen. Wir werden von allen Seiten damit bombardiert, was wir tun sollen, was wir essen sollen, dass wir eine bestimmte Auswahl treffen sollen…Gesunde Entscheidungen beim Ausgehen…
Man spricht immer über das Leben.  Entweder staunen sie darüber, reißen eine Litanei von Beschwerden an sich oder brechen in eine Reihe von philosophischen Punkten ein, um darüber nachzudenken. Das Leben ist schön… das Leben ist ungerecht… das Leben ist das, was man daraus macht… und…
In vielerlei Hinsicht ist ein Mensch niemals sozial (und vielleicht auch psychologisch) brennbarer als in den Teenagerjahren. Hormone, Gruppenzwang, das Gefühl der Unbesiegbarkeit und die Torheit der Jugend sind in ihrer stärksten Mischung, wenn man in einem Teenager ist. Dieser tödliche Cocktail aus Chemikalien und äußeren…
Es gibt Menschen, die Brände löschen, und es gibt Menschen, die sie auslösen. Die letztere Kategorie wird tendenziell in verschiedene Gruppen unterteilt. Es gibt diejenigen, die Brände für einen bestimmten Zweck legen, wie z.B. politischen oder finanziellen Gewinn. Es gibt die Brandstifter, die Brände legen, um…
Die Familiensystemtheorie geht davon aus, dass Klienten mit einer Diagnose der psychischen Gesundheit, einer Sucht oder einer Störung des Drogenmissbrauchs wirksamer behandelt werden können, wenn wir ihre Beziehungen zu ihren Familien in Betracht ziehen. Das Familiensystem des Klienten, sei es funktional oder dysfunktional, ist ein wichtiger…
Männer und Frauen haben mit viel Missbrauch in der Familie zu tun.  Aber im Gegensatz zu jeder Form häuslicher Gewalt ist emotionaler Missbrauch die die stärkste und doch die subtilste von allen.  Es ist zu subtil, dass es manchmal sogar der misshandelte Partner nicht bemerkt.  Diese…
Sagen Sie jeden Tag mehrmals den folgenden Spruch.  Es sind Mantras, die Ihnen das Leben retten werden – Die Entscheidung, nichts zu tun, ist immer noch eine Entscheidung und bringt nichts ein. Ich bin für meinen Körper verantwortlich. Wenn ich die Verantwortung nicht übernehme, wer dann?…
Das Wachstum von Fitnessclubs und Fitnessstudios nimmt phänomenal zu. Die Menschen sind sich ihres Körperbildes bewusst geworden, dass sie bereit sind, die zusätzliche Meile zu gehen, nur um diesen skulpturalen Körper zu erreichen. Fast jeder Fitnessfreak möchte die gleiche Figur erreichen, die von den Models auf…

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 
Hier sehen Sie Berichte von Patienten zur wirksamen Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Behandlungsstunden mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zu Yager lesen

Das Spiel des Glücks

Das unterhaltsame Kartenspiel für alle Freunde und Familie! Jetzt 10 € Rabatt mit dem Code 10KEY verfügbar.

Jetzt ansehen

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü