Eisen und B-Vitamine für unser Gehirn

Valudis Redaktion, 15. Januar 2020

Ernährung

Eisenmangel hat sich als ein großes Problem bei Menschen aller Altersgruppen erwiesen. Jeder weiß, dass Eisenmangel Anämie verursacht. Eisen ist das Zentrum unserer roten Blutkörperchen, die es ermöglichen, Sauerstoff durch ihren Körper und in ihr Gehirn zu transportieren. ihr Gehirn verbraucht über 20% des im Blut verfügbaren Sauerstoffs. Sauerstoffmangel hat einen großen Einfluss auf die Gesundheit ihres Gehirns und auf die Entstehung von Demenz.

Wenn eine Person einen Eisenmangel hat, kann sie Schwierigkeiten haben, ein Gespräch zu führen oder eine gute Aufmerksamkeitsspanne zu halten.

Die tatsächliche Fähigkeit, Eisen in ihren Körper aufzunehmen, hängt von der Menge an Säure ab, die Sie in ihrem Magen haben. Wenn Sie Sodbrennen oder Sodbrennen haben und Medikamente oder Antazida verwenden, um Linderung zu bekommen, beeinträchtigen Sie ihre Fähigkeit, Eisen zu absorbieren.

Um Eisen zu absorbieren, muss der pH-Wert in ihrem Magen normal sein, 1 – 2 pH. Unter diesen Bedingungen reagiert das Eisen im Magen chemisch mit anderen Chemikalien und wird für die Absorption im Dünndarm vorbereitet.

Wenn Sie Medikamente einnehmen, um die Säure im Magen zu reduzieren, reagiert das Eisen nicht chemisch und verändert sich für die richtige Absorption im Darm. Das Ergebnis ist Eisenmangel.

Hier sind einige der besten Nahrungsmittel, die Eisen enthalten: Gebackene Leber, gebratene Niere, gebrannte Hühnerleber, Weizenkleie, Ovomaltine, Kokospulver, Spinat, Petersilie, Rettich, Erbsen, Lauch, Johannisbrotbaum, Sesam, Pistazien, getrocknete Kokosnuss, Cashewnüsse, Müsli, Cornflakes, Haferflocken, brauner Reis, Gesamtgetreide und Kartoffeln.

Verwenden Sie täglich 25 bis 50 mg Eisenpräparat. Wenn Sie Eisenpräparate einnehmen, fragen Sie ihren Arzt, ob Sie sie wirklich benötigen. Die Einnahme von übermäßigem Eisen kann zu Vergiftungen führen. Halten Sie Eisenpräparate von Kindern fern.

B-Vitamin

Auch das B-Vitamin Folsäure und B12 waren in den USA ein großes Problem. B12 wurde immer wieder bei Alzheimer-Patienten als Mangel festgestellt. Folsäure und B12 verbessern die psychische Gesundheit von Menschen, die in einer Metallklinik waren.

Folsäure und B12 wirken bei der Produktion von Neurotransmittern und ersetzen Nervenzellen. Der Mangel an Neurotransmittern ist für den Verlust eines guten Gedächtnisses verantwortlich.

Um sicherzustellen, dass die B-Vitamine für Sie arbeiten, um ihre geistigen Fähigkeiten in Gang zu halten, beginnen Sie damit, sicherzustellen, dass Sie sie in ihre Ernährung aufnehmen oder sie als Ergänzung zu sich nehmen. Wenn Sie eine Nahrungsergänzung einnehmen, verwenden Sie den B50- oder B100-Komplex.

Es scheint, dass ab einem bestimmten Alter B12 nicht mehr hilft, mentale Veränderungen oder Probleme zu lindern.

Hier sind einige der besten Nahrungsmittel, die B-Vitamine enthalten.

  • Fisch und Meeresfrüchte
  • Vollkornbrot, Getreide, Hafer und Gerste
  • Huhn, Rind, Eier
  • die meisten grünen Blattgemüse, Avocados
  • Käse, Milch und Joghurt
  • Bohnen und Erbsen
  • Orangen, Zitronen, Grapefruits
  • verschiedene Nüsse

Es ist immer am besten, ihre Mineralien und Vitamine in der Nahrung zu erhalten. In der Nahrung werden Mineralien und Vitamine mit anderen Chemikalien kombiniert, die es ihrem Körper ermöglichen, sie besser aufzunehmen als Nahrungsergänzungsmittel.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü