Ein mächtigerer Geist durch Schreiben

Valudis Redaktion, 18. Januar 2020

Leben

Ist Ihnen jemals aufgefallen, was mit einer Idee passiert, wenn Sie sie einmal ausgesprochen haben? Allein das Reden darüber oder das Aufschreiben führt dazu, dass man sie in seinem eigenen Geist klärt. Wie können Sie das nutzen, um Ihre Gehirnleistung zu steigern? Fangen Sie an zu schreiben.
Indem Sie Gedanken in Worte fassen, sagen Sie sich die Logik hinter dem, was Sie denken, fühlen oder nur teilweise verstehen. Oft ist das Erklären eines Gedankens der Prozess des Verstehens. Mit anderen Worten, Sie steigern Ihre Gehirnleistung, indem Sie Ihre „Erklärungskraft“ ausüben.
Versuchen Sie dieses Experiment. Erklären Sie, wie Sie Ihre Gehirnleistung steigern, auch wenn Sie im Moment keine Ahnung haben, wie. Fang einfach mit irgendetwas an und schaffe eine Erklärung. Fang zum Beispiel mit „Ich lerne Schach“ an oder „Ich lese jede Woche einen Artikel über das Gehirn.“ Erklären Sie, wie das helfen soll. Sie werden überrascht sein, wie oft das ein praktikabler Plan wird, und wenn Sie das tatsächlich tun, werden Sie in zwanzig Minuten ein besseres Verständnis für Ihr Gehirn haben.
Ein weiterer Vorteil des Schreibens ist, dass es Ihnen hilft, sich zu erinnern. Viele, wenn nicht die meisten, hochproduktiven Menschen machen sich immer Notizen. Sie können versuchen, alles in Ihrem Kopf zu behalten, aber wenn Sie ein Tagebuch Ihrer Ideen führen, wenn Sie das nächste Mal an einem großen Projekt arbeiten, werden Sie wahrscheinlich mehr Erfolg haben.
Schreiben ist verstehen
Sie wollen ein Thema verstehen? Schreiben Sie ein Buch darüber. Das ist ein extremes Beispiel, aber wenn Sie etwas Neues lernen, schreiben Sie einen Brief an einen Freund darüber, und Sie werden es besser verstehen. Wollen Sie etwas erfinden? Schreiben Sie eine Erklärung des Problems, warum Sie es lösen wollen, und warum es sich lohnt, es zu lösen, und Sie sind auf halbem Wege angelangt.
Schriftsteller schreiben nicht immer, weil sie etwas vorher klar verstehen. Oftmals schreiben sie über etwas, weil sie es verstehen wollen. Das kann man auch tun. Das Schreiben wird Ihnen helfen, etwas zu verstehen. Versuchen Sie es.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü