Ein Blick auf die Meditation

Valudis Redaktion, 18. Januar 2020

Gesundheit, Meditation

Wenn Sie das Konzept der Meditation erforschen, werden Sie über die verschiedenen Vorteile lernen, die durch Meditation hervorgerufen werden können, einschließlich Gesundheit, emotionale Befreiung und Selbstbefähigung. Sie werden erkennen, dass es bei der Meditation um Leichtigkeit geht. Einen Schritt nach dem anderen.

Das Ziel der Meditation
Meditation ist ein Weg, sich mit dem inneren Selbst zu verbinden, oder was einige glauben, ist der göttliche Funke Gottes, der wir alle sind. Es ist, still zu werden: alle äußeren Störungen verblassen zu lassen, sich mit der Stille wohl zu fühlen. Diese Ruhe oder Stille, die zugelassen wird, kann den Geist beruhigen, den Körper wiederherstellen und einen spirituellen Weg definieren. Lassen Sie uns diese Gelegenheit nutzen, um eine Beispielmeditation zu probieren. Denken Sie daran, dass dies eine Probe ist. Sie gibt uns die Möglichkeit zu üben. Und beim Üben lernen wir.

Einen stillen Moment hereinbringen
Nehmen Sie sich einen Moment Zeit für Ihren geschäftigen Tag. Machen Sie einen fünfminütigen Spaziergang, ganz allein. Achten Sie auf den Klang Ihrer Schritte. Lass es mit deinem Herzschlag gleich werden. Wenn dieser Rhythmus in Ihnen die Geräusche des Tages überlagert, atmen Sie tief und reinigend ein. Schauen Sie in den Himmel. Achte auf die Wolken. Genieße einfach den Augenblick. Das ist die Kunst der Meditation. Es ist nichts schwieriger als das: sich einfach einen Moment zu nehmen und sich darin zu entspannen. Erlauben Sie Ihrem Geist, sich darin zu entspannen.

Dies ist nur ein sehr schneller Weg für jeden, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie Meditation aussieht. Es gibt viele verschiedene Arten von Meditationen, so viele wie es Menschen gibt. Sie erfordert ein paar ungestörte Minuten, Hingabe und einen Wunsch. Es wird Ihnen eine ganz neue Welt eröffnen. Probieren Sie es einfach aus.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden