Die Zen-Massage

Die Zen-Massage

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 18. März 2020

Massage

Es gibt heute sehr viele Massagetechniken; einige davon stammen aus der fernöstlichen Welt der Antike, während andere in den neueren Jahren der westlichen Welt entstanden sind. Obwohl sie aus sehr unterschiedlichen philosophischen und kulturellen Überzeugungen heraus entstanden sind, bietet jede dieser erhältlichen Massagetechniken einige Aspekte der Entspannung, aber keine tut dies so gründlich wie die in Austin, Texas, geborene und auf den Namen Zen-Massage getaufte Technik.

Zen ist übrigens eine alte chinesische Disziplin, die “Meditation” bedeutet und sich auf den meditativen Teil der Dharma-Praxis und die Erfahrungsweisheit konzentriert, die auch Zazen oder der Pfad der Erleuchtung genannt wird. Sie entfernt sich daher von theoretischem Wissen und Theologie.

Indem sie in das Herz jeder Körperzelle hineinreicht, verkörpert die Zen-Massage, was völlige und eindeutige Ruhe, Frieden und einen entspannten Zustand des Seins ausmacht. Die Zen-Massage kombiniert eine Reihe hoch entwickelter und bewährter Techniken, die ihren Probanden eine spontane Beruhigung und eine energetisch ausgewogene Erfahrung von bildhaftem Ausmaß ermöglichen. Die verschiedenen Merkmale, die Teil der vollständig therapeutischen Zen-Massage-Behandlung sind, sind folgende

– Die erhitzten Steine. Es handelt sich um ein Heilverfahren, bei dem heiße Steine verwendet werden, die in sanften Gleitbewegungen und mit gut kalkuliertem Druck entlang der Muskulatur des Probanden bewegt werden.

– Die Porenreinigung mit dem heißen Handtuch. Bei dieser reinigenden Behandlung werden frisch gedämpfte Handtücher verwendet, die auf den ganzen Körper aufgetragen werden. Die Wärme der Handtücher öffnet die Poren, um die Außenhaut (Epidermis) zu reinigen und zu beleben und gleichzeitig in die unteren Schichten, die Dermis und die Unterhaut, zu gelangen.

– Der Bio-Mat. Die Bio-Matte beruhigt und entspannt verspannte und schmerzende Muskeln, während sie gereizte Nerven beruhigt und beruhigt. Die Bio-Matte transportiert das Subjekt in den Bereich eines vollständigen Wohlbefindens, sowohl auf der physischen als auch auf der psychischen Ebene.

– Die Aromatherapie. Reine ätherische Öle werden für diese Aromatherapie-Behandlung verwendet, um dem Probanden zu helfen, sich zu entspannen, während der Stress weggeschmolzen wird und das Gleichgewicht und das Wohlbefinden ihn oder sie überwindet.

Die Zen-Massage-Therapie ist eine nicht-invasive und natürliche Massagebehandlung, die sich klinisch als völlig sicher erwiesen hat und gleichzeitig hochwirksam ist, um Stress abzubauen, der erwiesenermaßen auch die Hauptursache für unzählige physiologische und psychische Gesundheitsprobleme ist. Einige der wichtigsten Vorteile, die der Wirksamkeit der Zen-Massage-Therapie zugeschrieben wurden, sind

– Die Senkung des Bluthochdrucks, die in der Medizin als Hypertonie bezeichnet und oft als “stiller Killer” bezeichnet wird.

– Die Verbesserung des REM-Schlafs. Der REM-Schlaf steht für schnelle Augenbewegungen und ist, wie Sie erraten haben, durch schnelle Augenbewegungen gekennzeichnet. Es umfasst auch ein schnelles Niederspannungs-EEG, das allgemein als Gehirnwellen bezeichnet wird. Im Durchschnitt verbringt ein gesunder Erwachsener etwa 20 bis 25 Prozent des gesamten Nachtschlafs in der REM-Phase, und diese ist für eine gute Gesundheit unerlässlich.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Zen-Massage-Therapie ihren Probanden hilft, ihre Sorgen zu lösen, ihren Körper zu entspannen, ihre Verspannungen zu lösen, ihren Geist zur Ruhe zu bringen und ihre Sinne zu beruhigen.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü