Die allgemeinen Vorteile von Yoga

Valudis Redaktion, 16. Januar 2020

Was ist Yoga?

Yoga wird, wie Sie vielleicht wissen, von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt aus mehreren guten Gründen praktiziert. Es gibt es schon seit Tausenden von Jahren und es gewinnt ständig an Popularität wegen einer Reihe von Vorteilen, die es zu geben vermag.

Nun, wenn wir von Vorteilen sprechen, kann man die Vorteile von Yoga unzählige finden. Es gibt zu viele von ihnen, um sie zu erwähnen, aber alle sind auf einen bestimmten Zweck zugeschnitten – bessere Gesundheit und Wohlbefinden durch die Einheit von Geist und Körper zu erhalten. Die Vorteile von Yoga können in drei Kategorien eingeteilt werden, je nachdem, wo sie auftreten können: körperlich, geistig und spirituell.

Physischer Nutzen von Yoga

Yoga ist in erster Linie eine aus Übungen bestehende Philosophie, die in hohem Maße in der Lage ist, den physischen Körper so gesund wie möglich zu machen. Mehrere Behauptungen besagen, dass die Übungen, die mit der Praxis verbunden sind, helfen können, die Muskelkraft einer Person zu erhöhen. Es stärkt die Muskeln und Gelenke der Rücken- und Bauchmuskulatur, die nur zwei der wichtigsten Elemente des Muskelsystems der Wirbelsäule sind, die der Person helfen, eine korrekte Haltung zu erreichen.

Das Yoga kann auch zur Entspannung beitragen. Man sagt, dass es Schmerzen und Stress nicht nur in den Muskeln, sondern im ganzen Körper lindert. Dieser Nutzen wird durch die Yoga-Bewegungen, die Dehnungen beinhalten, sowie durch die Atemübungen, die während der gesamten Praxis durchgeführt werden, ermöglicht.

Vor allem wird Ihnen die Praxis des Yoga bewusst machen, dass Ihr Körper seine eigenen Grenzen hat. Das Wissen um diese Tatsache wird Ihnen helfen, alle Arten von Verletzungen und körperlichen Unvollkommenheiten zu verhindern, da Sie bereits wissen, was Sie tun und was Sie nicht tun sollten.

Geistige Vorteile von Yoga

Es wird geglaubt, dass, wenn Sie die Yoga-Techniken regelmäßig machen, es eine große Möglichkeit gibt, dass Sie auf dem höchstmöglichen Niveau entspannt werden. Sie können auch mit bestimmten Situationen, die stressig sind, leichter umgehen. Und vor allem werden Sie genau wissen, wie Sie sich selbst ermutigen können, über positive Gedanken nachzudenken. Jüngste Forschungen haben außerdem gezeigt, dass der geistige Nutzen von Yoga auch die Selbstakzeptanz umfassen kann.

Spirituelle Vorteile von Yoga

In Bezug auf den spirituellen Nutzen gilt Yoga als so wirkungsvoll, dass es Ihnen alles über Ihren Körper bewusst macht, ebenso wie Ihre Emotionen und die Gefühle anderer. Viele der erfahrenen Yogis behaupten sogar, dass das Praktizieren der Yoga-Übungen dazu beiträgt, ein Gefühl der gegenseitigen Abhängigkeit zu fördern, das nicht nur den Körper, sondern auch den Geist und die Seele betrifft. Hier kommt eigentlich die Idee des „Einsseins“ ins Spiel.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden