Core Power Yoga

Valudis Redaktion, 17. Januar 2020

Was ist Yoga?

Es ist nicht überraschend, dass das Core Power Yoga bei vielen Menschen sehr beliebt geworden ist, da es sich auf die Kernregion des Körpers konzentriert, insbesondere auf die Bauchmuskeln, die nicht nur bei der Körperhaltung helfen, sondern auch toll aussehen, wenn man am Strand spazieren geht.

Es ist eigentlich eine ziemlich intensive Form von Yoga für viele Menschen, da es energischer als andere Formen von Yoga und in einer beheizten Umgebung durchgeführt wird.

Viele Menschen können diese Form des Yoga an sich schon als stressig empfinden, und realistischerweise sollten Sie ein vernünftiges Maß an Fitness haben, bevor Sie sich auf das Core Power Yoga einlassen.

Menschen, die regelmäßig Core-Power-Yoga machen, finden, dass die Kombination aus Kraft und Flexibilität, die es bietet, hilft, ihren Fitness-Level über das hinaus zu erhöhen, was sie mit anderen Formen des Trainings erreichen könnten, und gleichzeitig hilft es, den Stresspegel zu reduzieren.

Außerdem hilft es vielen Menschen, sich bei allem, was sie in ihrem Leben tun, stärker zu konzentrieren, da dies einer der Aspekte des Core Power Yoga ist, den das Training mit sich bringt.

Es gibt eine Version des Yoga, die Ashtanga genannt wird und die die Grundlage für das Core Power Yoga bildet.

Durch die Stärkung des Kernbereichs des Körpers im unteren Rücken und der Bauchmuskeln ist es für viele Sportarten sehr vorteilhaft, da dies die zentrale Kraft des Körpers ist, die für fast jede Art von Aktivität benötigt wird.

Durch die Stärkung der Kraft in diesem Bereich wird der Rücken sehr unterstützt und viele Rückenverletzungen, die bei vielen Menschen vorkommen, werden reduziert.

Durch das Ausführen des Yoga in einer beheizten Umgebung wird angenommen, dass dies hilft, Giftstoffe aus dem Körper auszuscheiden und es ist sicherlich ein schneller Weg, um einen Schweiß aufzubauen.

Während die Posen in der Regel nur für eine sehr kurze Zeit gehalten werden, hilft eine Kombination aus einer nach der anderen, die körperliche Ausdauer zu erhöhen.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü