Beenden Sie Ihre Kopfschmerzen mit Akupunktur

Beenden Sie Ihre Kopfschmerzen mit Akupunktur

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 17. März 2020

Akupunktur, Schmerzen

Es gibt viele Dinge, mit denen wir uns regelmäßig beschäftigen müssen und die unsere Gesundheit beeinflussen. Eine sehr häufige Sache, die die Menschen im Allgemeinen erleben, sind Kopfschmerzen. Tatsächlich haben manche Menschen so häufig Kopfschmerzen, dass sie einfach lernen, mit ihnen zu leben und mit den Schmerzen so gut wie möglich umzugehen. Wieder andere haben Kopfschmerzen, wie z.B. Migräne, die aufgrund ihrer Intensität kaum zu ignorieren sind und sich zu einem lebensverändernden Problem entwickeln. Als Folge dieser Kopfschmerzen haben sich viele Menschen zur Akupunktur gewandt, um eine gewisse Linderung ihres Leidens zu finden.

Es gibt eigentlich zwei verschiedene Arten von Menschen, die zu einem Akupunkteur kommen, um sich von ihren Kopfschmerzen zu befreien. Es gibt diejenigen, die gerade Kopfschmerzen haben, und diejenigen, die versuchen, eine Art vorbeugende Behandlung zu bekommen, um die nächsten Kopfschmerzen zu verhindern oder ihre Intensität zu verringern. Dies sind zwei sehr unterschiedliche Situationen, die aus der Sicht des Akupunkteurs unterschiedlich behandelt werden. Je nach Ihrer Situation wird es einen Unterschied machen, wie Sie behandelt werden, wenn Sie ihr Büro betreten.

Der Grund dafür ist, dass die Akupunktur eine Möglichkeit ist, Energie im ganzen Körper zu bewegen, und dass sie auch die Durchblutung bestimmter Bereiche erhöhen kann. Die Art und Weise der Behandlung eines bestehenden Kopfschmerzes unterscheidet sich etwas von der Behandlung, die bei der Blockierung zukünftiger Kopfschmerzen hilft. Ihr Arzt wird in der Lage sein, diese Feststellung zu treffen und die Behandlung entsprechend anzupassen.

Viele Menschen versuchen Akupunkturbehandlungen, um ihre Kopfschmerzen zu stoppen, aber sie sind nervös, wenn sie das Büro betreten. Vielleicht haben sie noch nie Akupunktur erlebt und fragen sich, wie sie sich anfühlen wird oder ob sie gefährlich ist. Tatsache ist, dass die Akupunktur eine der am wenigsten gefährlichen medizinischen Behandlungen ist, die es gibt. Es kann zwar zu Problemen kommen, aber sie ist sehr selten, und wenn der Arzt kompetent ist und beim Einsetzen der Nadeln sterile Mittel verwendet, besteht wenig Grund zur Sorge. Die Nadeln selbst schmerzen selten, wenn sie in die Haut eindringen, und machen das individuelle Feld oft entweder entspannt oder sogar verjüngt.

Wenn Sie also Kopfschmerzen haben, kann Ihnen die alte chinesische Kunst der Akupunktur vielleicht helfen, damit umzugehen. Indem Sie Ihren Körper wieder ins Gleichgewicht bringen, können Sie Ihre Kopfschmerzen vielleicht ein für alle Mal überwinden.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü