Anti-Aging-Tipps für Babyboomer im Ruhestand

Anti-Aging-Tipps für Babyboomer im Ruhestand

Viele Babyboomer im Ruhestand kümmern sich immer mehr um ihre gesundheitlichen Bedürfnisse. Das Altern ist Realität geworden, deshalb müssen sie Maßnahmen ergreifen, um ihre Gesundheit zu verbessern oder zu erhalten und den Alterungsprozess zu verlangsamen.

Laut einer kürzlich durchgeführten Studie des Herbal News Magazine bewerteten die zwischen 1948 und 1953 geborenen Babyboomer ihren allgemeinen Gesundheitszustand schlechter als ihre Älteren. Die Studie basiert auf einer ähnlichen Studie aus dem Jahr 1992. Vielleicht geschah dies, weil die Babyboom-Generation im Allgemeinen weniger körperlich aktiv war als ihre Älteren, sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz. Weniger körperliche Aktivität und schlechte Essgewohnheiten haben bei den Babyboom-Generationen im Ruhestand zu vielen Fällen von Diabetes, Übergewicht, hohem Cholesterinspiegel und hohem Blutdruck geführt.

Glücklicherweise ist es für die Babyboomer noch nicht zu spät, sich aktiv um ihr eigenes körperliches Wohlbefinden zu kümmern. Diese Anti-Aging- und Gesundheitstipps können helfen.

Kräuter zur Ergänzung der Ernährung verwenden

Kräuter gibt es seit den Anfängen der Erde und sind oft in den von uns verwendeten Gewürzen, Pflanzen, vielen Bio-Lebensmitteln und Kräuterergänzungen zu finden. Mit dem Ansturm der Pharmaunternehmen und der modernen Medizin ging der Einsatz von Kräutern für Anti-Aging und Gesundheit eine Zeit lang zurück. Aber jetzt erkennen die Babyboomer die vielen Vorteile einer ganzheitlichen Gesundheit und dass Kräuter eine erschwingliche Alternative zu vielen verschreibungspflichtigen oder rezeptfreien Medikamenten bieten.

Einige beliebte Kräuter für eine bessere Gesundheit und gegen das Altern sind Oregano, Luzerne, Weizenkeime, Echinacea-Wurzel, Bockshornklee, Arginin, Zaubernuss, Zimt, Kardamom, Dill, Pfefferminze, Thymian, Ginseng, Ingwer, Rosmarin, schwarzer Pfeffer, grüner Tee, Katzenkralle und viele andere. Ingwer zum Beispiel ist ein Antioxidans, das hilft, den Dickdarm zu reinigen, die Durchblutung anzuregen und Krämpfe und Verkrampfungen zu reduzieren. Er hilft auch, Hitzewallungen und Verdauungsstörungen zu reduzieren. Luzerne entgiftet den Körper und wirkt als natürliches Diuretikum, Hormonausgleicher und Cholesterinsenker. Zimt verbessert den Stoffwechsel und hilft bei Gewichtsverlust, und er wird bei Pilzinfektionen, Verdauungsproblemen, Diabetes, Hefepilzinfektionen und anderen Beschwerden empfohlen. Die Liste der heute erhältlichen Kräuter geht weiter und weiter.

Babyboomer im Ruhestand können einen ganzheitlichen Arzt oder einen auf Homöopathie spezialisierten Arzt aufsuchen, um Kräuter oder alternative Medikamente zu entdecken, die für sie am besten geeignet sind.

Natürliche Heilung

Eine weitere Möglichkeit, wie die Babyboomer ihre Gesundheit verbessern und den Alterungsprozess verlängern können, sind natürliche Heilmethoden und Heilmittel. Die “Alten” wandten sich oft an natürliche Heilmittel, weil sie keine Arztpraxis oder kein örtliches Krankenhaus in der Nähe hatten. Heute wenden sich viele Menschen an Medikamente, die nur die Symptome, nicht aber das Problem behandeln. Obwohl einige Krankheiten und Leiden pharmazeutische Medikamente erfordern, gibt es viele Zustände, die möglicherweise auf natürlichem Wege geheilt werden könnten. Natürliche Heilung gibt es für viele Beschwerden, darunter Erkältungen und Stauungen, Rücken- oder Nackenschmerzen, Stress und Verspannungen, Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme und andere.

Es gibt verschiedene natürliche Heilmethoden. Akupunktur ist eine chinesische Therapie, bei der feine Nadeln verwendet werden, um Energie im Körper freizusetzen, damit der Heilungsprozess auf natürliche Weise ablaufen kann. Zu den chiropraktischen Methoden gehört die Neuausrichtung oder Anpassung von Skelettsystemen im Körper, um dem Körper zu helfen, Blockaden zu lösen und sich selbst zu heilen. Cranial Sacral ist der Prozess der Anpassung oder Ausrichtung der Schädelknochen, um bei Kopfschmerzen, chronischen Schmerzen, Gelenksyndrom oder Verletzungen des Kopfes oder der Wirbelsäule zu helfen. Die Massage ist eine natürliche Heilmethode, bei der die Hände eingesetzt werden, um Stress und Verspannungen durch Bewegung und Druck auf bestimmte Muskeln sanft zu lösen. Weitere natürliche Heilmethoden sind Rolfing, Shiatsu, Reflexzonenmassage und die heilende Berührung.

Wählen Sie rein natürliche Schönheitsprodukte gegenüber chemisch basierten Produkten.

Chemisch basierte Schönheitsprodukte mögen vorerst Wunder bei der Verbesserung der Schönheit wirken, aber eine langfristige Anwendung kann den Alterungsprozess tatsächlich beschleunigen. Einige Produkte, die Schönheit versprechen, könnten die Haut austrocknen oder schädigen, das Haar schädigen und vorzeitige Falten verursachen. Glücklicherweise gibt es viele organische Schönheitsprodukte in Lotionen, Shampoos, Make-up, Badeölen und Seifen, die der Haut helfen, schön zu bleiben und die Zeichen der Hautalterung zu reduzieren. Diese bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen anstelle von gefährlichen Giftstoffen, die über die Haut in den Körper aufgenommen werden können.

Körperliche Aktivität, gesunde Ernährung und Entspannung

Drei weitere Schlüsselfaktoren für eine gute Gesundheit der Babyboomer sind körperliche Aktivität, gesunde Ernährung und Entspannung. Babyboomer im Ruhestand können immer noch aktiv sein und die Dinge tun, die sie lieben, wie z.B. laufen oder joggen, Fahrrad fahren, Gartenarbeit, Reisen und Sightseeing. Außerdem können sie sich gesünder ernähren, indem sie vitamin- und mineralstoffreiche Lebensmittel wählen. Für die Gesundheit ist es auch wichtig, jeden Tag einen Weg zur Entspannung zu finden. Ein wohltuendes Bad in natürlichem Badeöl, ein Buch lesen, Zeit im Freien auf einer Schaukel verbringen… all dies bietet Zeit, sich zu entspannen und den Geist von den stressigen Aktivitäten des Tages zu befreien.

Diese Methoden haben vielen Menschen geholfen, aber bei jeder schweren Krankheit sollte ein Arzt aufgesucht werden. Kräuter und Alternativmedizin sind keine automatischen Heilmittel, sondern sollen die Gesundheit fördern und dem Körper helfen, sich von kleineren Krankheiten selbst zu heilen.

Babyboomer im Ruhestand müssen nicht zusehen, wie ihre Gesundheit den Bach hinuntergeht. Das Internet ist eine großartige Ressource, um anzufangen und verschiedene Kräuter und ihre gesundheitlichen Vorteile zu erforschen. Es ist an der Zeit, mit diesen natürlichen Gesundheits- und Anti-Aging-Tipps etwas zu unternehmen!

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit einem medizinischen oder gesundheitlichen Thema oder einem oder mehreren Krankheitsbildern. Dieser Artikel dient nicht der Selbst-Diagnose und ersetzt auch keine Diagnose durch einen Arzt oder Facharzt. Bitte lesen und beachten Sie auch den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Vorheriger Beitrag
Anti-Aging-Fakten und -Mythen
Nächster Beitrag
Können wir den Alterungsprozess aufhalten?

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 

Hier sehen Sie Berichte von Patienten zur schnell wirksamen Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur vier Behandlungsstunden mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zu Yager lesen

Das Spiel des Glücks

Das unterhaltsame Kartenspiel für alle Freunde und Familie! Jetzt 10 € Rabatt mit dem Code 10KEY verfügbar.

Jetzt ansehen

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü