10 Wege zur Übertaktung der Hirnaktivität

10 Wege zur Übertaktung der Hirnaktivität

  1. Körperliche Betätigung. Körperliche Bewegung stärkt Ihr Gehirn. Die Bewegung kommt Ihren Gehirnzellen zugute. Die Blutgefäße in Ihrem Gehirn erweitern sich und erhöhen den Blutfluss, wenn Sie sich regelmäßig bewegen. Bewegung hilft bei der Ausscheidung von Giftstoffen und lässt Sauerstoff und andere Nährstoffe in Ihr Gehirn einströmen und stärkt Ihre Gehirnzellen.
  2. Geistesübungen. Konzentration und klares Denken erfolgen mehr oder weniger automatisch, sobald Sie Ablenkungen beseitigen. Lernen Sie, innezuhalten und Ihren geschäftigen Geist zu beobachten. Wenn Sie Dinge bemerken, die Sie auf subtile Weise stören, gehen Sie mit ihnen um. Das kann bedeuten, dass Sie einen Telefonanruf machen müssen oder Dinge auf eine Liste setzen, damit Sie sie vorerst vergessen können. Mit etwas Übung wird das einfacher und Ihr Denken wird stärker.
  3. Gesundes Frühstück. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem gesunden Frühstück. Wenn Sie das Frühstück auslassen, wirkt sich das auf Ihre Intelligenz und Ihre Leistungsfähigkeit zu Hause, in der Schule oder bei der Arbeit aus. Minimieren Sie Ihre Ernährung während des Tages, um hauptsächlich rohes Obst und Gemüse und deren Säfte zu essen. Dies wird Ihnen helfen, Ihr Gehirn zu entgiften und mit essentiellen Nährstoffen und Antioxidantien zu versorgen, um Ihr Gehirn vor den täglichen Angriffen freier Radikaler zu schützen.
  4. Erhöhen Sie die Wasseraufnahme. Da Ihr Gehirn zu etwa 80 Prozent aus Wasser besteht, ist die erste Regel der Gehirnnahrung eine ausreichende Wasserzufuhr, um Ihr Gehirn zu hydratisieren. Schon eine leichte Dehydrierung kann die Stresshormone erhöhen, die mit der Zeit Ihr Gehirn schädigen können. Trinken Sie mindestens 84 Unzen Wasser pro Tag. Am besten ist es, wenn Ihre Flüssigkeiten nicht mit künstlichen Süßstoffen, Zucker, Koffein oder Alkohol verunreinigt sind. Sie können pflanzliche, nicht koffeinhaltige Teebeutel wie Himbeer- oder Erdbeergeschmack verwenden und ungesüßten Eistee zubereiten. Grüner Tee ist auch gut für die Gehirnfunktion, da er Chemikalien enthält, die die geistige Entspannung und Wachsamkeit fördern.
  5. Führen Sie Tagebücher und Notizbücher. Alle klugen Menschen schreiben ihre Ideen, Gedanken und Beobachtungen auf. Wenn Sie Dinge aufschreiben, weiß Ihr Gehirn, dass Sie “seine” Ideen schätzen. Wie belohnt es Sie? Indem Sie mehr und bessere Ideen einbringen. Das Aufschreiben schafft eine Feedback-Schleife, die Sie klüger macht. Sie objektivieren Ihre Gedanken auf Papier und das hilft Ihnen, über sie in einer stärkeren Weise nachzudenken. Das ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Intelligenz zu verbessern.
  6. Denken Sie positiv. Positives Denken ermöglicht Ihnen den Zugang zu Ihren höheren Denkfähigkeiten. Wenn Sie positiv denken und sich gut fühlen, funktioniert Ihr Verstand reibungslos. Stellen Sie sich emotionale Fragen wie: “Wofür bin ich gerade dankbar?” und “Wen liebe ich und wer liebt mich?
  7. Sorgen Sie dafür, dass Sie genug schlafen. Ihr Gehirn verjüngt sich während dieser Schlafzeiten. Forschungen der Universität von Kalifornien legen nahe, dass Ihre Fähigkeiten, wenn Sie 21 Stunden am Stück wach waren, denen von jemandem entsprechen, der legal betrunken ist. Schlaf ermöglicht es Ihrem Gehirn, neue Erinnerungen zu verarbeiten, neue Fähigkeiten zu üben und Probleme zu lösen. Daher ist ein guter Schlaf unerlässlich, um Ihre Gehirnkapazität zu steigern. Wie viele Stunden Schlaf eine gute Nacht ausmachen, ist von Person zu Person unterschiedlich, aber zwischen 6 und 8 Stunden wird Schlaf normalerweise als ausreichend angesehen.
  8. Kreative Visualisierung. Nutzen Sie die Kraft der kreativen Visualisierung. Kreative Visualisierung ist eine Technik, bei der mentale Energie eingesetzt wird, um das Leben der Person, die diese Technik anwendet, zu transformieren und zu verbessern. Sie können die geistige Energie Ihres Gehirns nutzen, um Ihr Leben zu verbessern, denn Ihre Vorstellungskraft ist unglaublich mächtig und kann, wenn sie richtig eingesetzt wird, Ihr Leben verbessern, indem Sie das schaffen, was Sie wirklich wollen. Kreative Visualisierung kann zur Beschleunigung des Lernens, zur Verbesserung des Gedächtnisses und der Motivation und natürlich zur Verbesserung der geistigen Leistungsfähigkeit eingesetzt werden!
  9. Entwickeln Sie Ihre Kreativität und Ihre Intuition. Kreativität gibt Ihrem Denken Kraft. Rohes Rechnen kann heute von Computern erledigt werden, aber der Mensch liefert den kreativen Gedanken, der unsere Welt formt. Intuition kann ein wichtiger Teil der Intelligenz sein. Einstein und andere haben sich stark auf ihr intuitives Gespür verlassen.
  10. Erstellen Sie einen Intelligenzplan. Es dauert etwa zwanzig bis dreißig Tage der Wiederholung, um neue Gewohnheiten zu etablieren, werden Ihnen viele Psychologen sagen. Das bedeutet, dass Sie bei der Erstellung Ihres Plans zur Verbesserung der Intelligenz darauf achten müssen, dass Sie diese neue Problemlösungstechnik anwenden oder mindestens drei Wochen lang diese neuen Nahrungsmittel des Gehirns essen. Sie können hier viele der Brain-Booster verwenden und sofort Ergebnisse erzielen, aber es sind neue Gewohnheiten, die Ihnen die meiste Gehirnleistung verschaffen.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Leiden Sie an Allergien?  Wenn Sie das tun, suchen Sie vielleicht nach natürlichen Wegen, um Erleichterung zu finden.  Die gute Nachricht ist, dass Sie eine Reihe verschiedener Optionen haben.  Eine dieser Optionen ist Nahrung.  Wussten Sie, dass es einige Lebensmittel gibt, die Ihnen helfen können, viele…
Die Chancen stehen gut, dass Sie jemanden kennen, der an einer Lebensmittelallergie leidet – möglicherweise eine leichte Abneigung gegen Nüsse, Milchprodukte, Eier, Fisch oder andere Lebensmittel. Vielleicht kennen Sie sogar jemanden, der an extremen allergischen Reaktionen wie Anaphylaxie leidet und im Falle einer solchen Reaktion ständig…
Bläschenwunde vs. Kälteschmerz, wo ist der Unterschied?  Nun, der Beginn eines Fieberbläschens, auch Fieberblase genannt, wird durch das Herpes-Simplex-Virus verursacht. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung hat dieses Virus in ihrem System (dies ist nicht dasselbe Virus wie das, das den Genitalherpes verursacht). Dieses Virus kann…
Multiple Sklerose ist eine Autoimmunkrankheit, die das zentrale Nervensystem beeinträchtigt. Aus Gründen, die der allopathischen Medizin unbekannt sind, beginnt das körpereigene Immunsystem, das eindringende Viren und Bakterien angreifen soll, die Auskleidung um die Nervenfasern herum anzugreifen. Diese Schutzschicht, Myelin genannt, wird beschädigt oder zerstört und hinterlässt…

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 

Hier sehen Sie Berichte von Patienten zur wirksamen Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Behandlungsstunden mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zu Yager lesen

Das Spiel des Glücks

Das unterhaltsame Kartenspiel für alle Freunde und Familie! Jetzt 10 € Rabatt mit dem Code 10KEY verfügbar.

Jetzt ansehen

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü