10 Gründe, rohe Lebensmittel zu essen

10 Gründe, rohe Lebensmittel zu essen

Ein Beitrag der Valudis Redaktion vom 17. März 2020

Ernährung

Der prähistorische Mensch hat vor Tausenden von Jahren gelernt, dass es eine gute Idee ist, gekochtes Fleisch zu essen, anstatt roh. Seitdem ist die menschliche Rasse verrückt geworden und wendet dieselbe Kochidee auf alle Lebensmittel an. Man kann zu viel des Guten haben! Abgesehen von einem Salat essen die meisten Menschen sehr wenig rohes Essen. Aber in den letzten Jahren hat die Konzentration auf gesunde Ernährung und die Verringerung der Chancen, an Krankheiten wie Diabetes, Herzkrankheiten und Schlaganfall zu erkranken, den Schwerpunkt auf rohe Lebensmittel verschoben.

Es geht hier darum, Obst, Gemüse und Nüsse zu essen, die so gut schmecken, wie die Natur sie vorgesehen hat: in ihrem rohen Zustand. Das ist für die meisten Menschen eine ziemliche Veränderung. Um diese Veränderung vorzunehmen, müssen Sie also genau wissen, warum Sie das tun sollten. Sie müssen wissen, warum Ihre Rohkost-Ernährung gut für Sie ist.

  1. Lebensmittel haben einen höheren Nährwert, wenn sie roh sind. Das Kochen von Lebensmitteln zerstört Vitamine, Eiweiß und Fett. Es bricht sogar die Enzyme auf, die in den Lebensmitteln natürlich vorkommen und die Ihnen bei der Verdauung helfen würden.
  2. Sie werden schneller satt, wenn Sie rohe Lebensmittel essen, weil sie mehr Wasser und mehr Ballaststoffe enthalten und Sie dadurch erfolgreicher satt werden. Ihr Hunger wird gestillt werden, so dass Sie weniger rohe Nahrung essen können, und das ist ein Grund, warum die Menschen finden, dass die Rohkostdiät ihnen hilft, Gewicht zu verlieren.
  3. Rohes Essen ist schmackhafter als gekochtes Essen. Das bedeutet, dass Sie weniger auf die Zugabe von Aromen wie Salz und Gewürzen angewiesen sind, die alle Ihren Magen und andere Teile des Verdauungssystems reizen und zu anregend für innere Organe wie die Leber sein können, die tapfer darum kämpft, den Körper von diesen als giftig empfundenen Gewürzen zu entgiften.
  4. Die Rohkostdiät ist so pflegeleicht! Menschen, die es hassen, stundenlang in der Küche zu sitzen und Mahlzeiten zuzubereiten, werden die Einfachheit der Rohkostdiät lieben. Sie können sogar Ihre Kinder in die Zubereitung von Rohkost mit einbeziehen; auf diese Weise essen sie diese mit größerer Wahrscheinlichkeit! Das verschafft Ihnen eine Pause und stärkt das Selbstwertgefühl des Kindes.
  5. Sie werden sich nicht die Finger, den Mund, die Zunge oder die Lippen mit rohem Essen verbrennen! Außerdem werden Sie Ihr Haus nicht bei einem Küchenbrand abbrennen, weil Sie nicht viel kochen werden!
  6. Nach der Zubereitung einer Rohkostmahlzeit wird weniger aufgeräumt. Man kann die Reste direkt auf den Komposthaufen legen und der Natur zurückgeben, und man hat keine fettigen Gerichte mit aufgebackenen Speisen zu bewältigen.
  7. Eine Rohkostdiät ist großartig für Ihre allgemeine Gesundheit und hat sogar nachweislich eine positive Wirkung auf schwere chronische Krankheiten wie Krebs und Herzkrankheiten. Das liegt daran, dass man bei der Rohkostdiät nicht die Probleme hat, die durch freie Radikale, die beim Kochen entstehen, verursacht werden. Weniger freie Radikale bedeuten ein geringeres Krebsrisiko.
  8. Eine Rohkostdiät ist reich an Nährstoffen und bietet daher einen großen natürlichen Schutz gegen häufige Krankheiten wie Erkältung und Grippe und noch weniger häufige Krankheiten wie Masern. Rohkost trägt dazu bei, Ihren Körper fit und leistungsfähig zu halten. Sie leiden auch seltener an Verdauungsstörungen wie Blähungen, Sodbrennen, Verstopfung und Verdauungsstörungen.
  9. Die Ernährung mit Rohkost ist umweltfreundlich. Sie fördert die biologische Landwirtschaft, und wir würden weniger Energieressourcen verbrauchen, weil wir die Lebensmittel nicht mehr so kochen und nicht mehr so weit transportieren würden wie jetzt. Der Kohlendioxidausstoß würde reduziert, und es müssten neue Obstgärten angelegt werden, um der Nachfrage nach frischem Obst gerecht zu werden. Dadurch würde mehr Sauerstoff in die Luft abgegeben, und wir würden dazu beitragen, den Treibhauseffekt zu minimieren.
  10. Die Rohkostdiät ermöglicht Ihnen, Geld zu sparen. Sie sparen nicht nur bei den Lebensmittelrechnungen, sondern auch bei den Energierechnungen, bei Öfen, Töpfen und Pfannen – und bei den Arztrechnungen!

Die Rohkostdiät ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Körper zu retten, Ihr Geld zu sparen und den Planeten zu retten.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Für jeden, der selbst eine Diät gemacht hat oder jemanden kennt, der eine Diät gemacht hat, wissen Sie, wie fade das Essen manchmal sein kann. Bei Lebensmitteln wie Reiskuchen ist es kein Geheimnis, warum man abnimmt, wenn die Lebensmittel nach Pappe schmecken. Für jeden, der diese Erfahrung…
Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, werden Sie wahrscheinlich viele Entscheidungen treffen müssen. Es gibt so viele Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren, wie z.B. Nahrungsergänzungsmittel, organische Komponenten, Bewegung und gesündere Essgewohnheiten, dass man auf der Reise leicht verwirrt oder entmutigt werden kann. Aber eine natürliche Gewichtsabnahme,…
Eine Gewichtsabnahme kann das Selbstwertgefühl, die Gesundheit und die Einstellung aller Beteiligten steigern. Wenn Sie sich selbst gut fühlen, werden Sie ein reicheres und erfüllteres Leben genießen. Wenn Sie das Alter von dreißig Jahren überschritten haben, nehmen Sie immer mehr zu. Wenn Sie älter werden, verändert…
Obwohl es offensichtlich nicht möglich ist, die Uhr ganz zurückzudrehen, können wir jetzt viele Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass wir nicht nur den Alterungsprozess verlangsamen, sondern auch viele der Zeichen des Alterns umkehren können, die wir derzeit möglicherweise erleben. Der größte Schlüssel im Kampf gegen das…
Das Altern wäre nicht so schlimm, wenn es uns nicht bei jeder Begegnung verraten würde. Wenn wir uns umarmen, registrieren wir die Liebesgriffe an der Taille des anderen, die Erschlaffung an den Armen und die Erschlaffung an den Wangen. Wir starren uns gegenseitig ins Gesicht. Schließlich…
Goji-Beeren werden seit der Antike in der chinesischen Medizin verwendet. Sie stammen aus den Himalaya-Bergen Tibets und werden von diesen Menschen so sehr geschätzt, dass sie ein zweiwöchiges Fest zu Ehren dieser nahrhaften Beere abhalten. Die Goji-Beeren wurden erst vor kurzem im Westen eingeführt, und wir…
Bierhefe Bierhefe ist ein Wundermittel. Sie ist reich an Spuren von mineralischem Chrom. Dieses Mineral hilft der Bauchspeicheldrüse, mehr Insulιn zu produzieren. Sie ist eine der besten Stützen für den normalen Umgang des Körpers mit Zucker. Laut einem Artikel von Dr. Richard J. Doisy und anderen,…
Menschen mit Diabetes haben zudem ein zwei- bis viermal höheres Risiko, eine Herzerkrankung zu entwickeln als Menschen ohne Diabetes. Tatsächlich sterben 65 Prozent der Diabetiker an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall. Diabetes mellitus ist ein Zustand, bei dem die Menge an Glukose (Zucker) im Blut zu hoch…
Obwohl verschiedene Menschen aus unterschiedlichen Gründen Gewichtsprobleme haben, gehen diese 5 Tipps auf grundlegende Lebensgewohnheiten ein, die praktisch jeden betreffen. Die wirklich gute Nachricht ist, dass diese 5 wirkungsvollen Tipps leicht umzusetzen sind und große Veränderungen in Ihrem Leben und Ihrer Gesundheit bewirken können, sobald sie…
Es gibt viele Tomatenliebhaber auf der ganzen Welt und sie wären mehr als glücklich, die Bedeutung der Tomate zu kennen. Die Anzahl der Qualitäten, die die Tomate besitzt, ist tadellos und macht sie zu einer der besten Kampfmaschinen gegen Krebs. Ketchup ist eine der Lieblingssachen, die…
Es ist bekannt, dass Pfirsiche ursprünglich aus China stammen und später ihren Weg in andere Teile der Welt gefunden haben. Pfirsiche sind eine großartige Quelle für Kohlenhydrate, Eiweiß, Ballaststoffe, Vitamin C und Vitamin A. Mit Pfirsich in der täglichen Ernährung werden tödliche Krankheiten wie Krebs bekämpft.…
Ein gesundes Verdauungssystem ist mehr als nur frei von Beschwerden, Sodbrennen, Blähungen und Verstopfung zu sein. Wenn Nahrungsmittel nicht gründlich verdaut werden, können die Nährstoffe nicht in die Zelle gelangen. Die Nährstoffe werden beim Durchgang durch das Verdauungssystem eingefangen. Der Körper braucht einen konstanten Fluss von…

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 
Hier sehen Sie Berichte von Patienten zur wirksamen Yager-Methode. In einer Studie des Subliminan Therapy Institute zeigte sich, dass nach nur 4 Behandlungsstunden mit Yager Schmerzen und mentale Leiden der Patienten um mindestens 80% vermindert waren.

Mehr zu Yager lesen

Das Spiel des Glücks

Das unterhaltsame Kartenspiel für alle Freunde und Familie! Jetzt 10 € Rabatt mit dem Code 10KEY verfügbar.

Jetzt ansehen

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü