Wie die Massagetherapie autistischen Kindern zugute kommt

Valudis Redaktion, 18. März 2020

Autismus, Kinder, Massage

Die Massagetherapie ist eine beliebte Sitzung von vielen. Berühmtheiten, Beamte, Arbeiter, Studenten und Menschen aus allen Lebensbereichen erliegen ihrem Verlangen, die wohltuende Wirkung zu erfahren, die die Massage fördert. Stellen Sie sich einen Tag voller harter Arbeit, Stress und Druck vor. Wäre es nicht so schön, der therapeutischen menschlichen Berührung ausgesetzt zu sein? Es hat sich jedoch herausgestellt, dass Massage nicht nur den normalen Menschen zugute kommt. Studien zeigen, wie hilfreich und therapeutisch sie für die autistischen Kinder sein kann. Das mag für Sie neu sein, aber es ist eine Tatsache. Schließlich verdienen auch diese Kinder das Beste, was das Leben bieten kann.

Autismus erklärt

Autismus ist eine Art von Hirnstörung, die normalerweise im Alter von 2 Jahren festgestellt wird. Die Symptome werden in diesem zarten Alter im Wesentlichen dadurch erkennbar, dass das Kind bei der Entwicklung der Sprache und der entsprechenden sozialen Interaktionsfähigkeiten zu kurz kommt. Die Kinder sollten in der Lage sein, ein paar Worte zu sagen und sich zu sozialisieren. Wenn dies nicht der Fall ist, besteht für die Eltern ein Grund, in Panik zu geraten. Zu den häufigen Indikatoren für Autismus gehören der Rückzug von den Menschen in der Umgebung und einige andere abnorme Verhaltensweisen. Einige Menschen glauben, dass dies ein heilbarer Umstand ist, während andere sich stark weigern, diese Möglichkeit zu akzeptieren. Wie dem auch sei, besorgte Eltern reisen normalerweise weit und breit, um die richtigen Alternativen und Behandlungen zu finden, um einen solchen Zustand anzugehen.

Der Einfluss von Autismus auf die Eltern-Kind-Beziehung

Nichts ist für die Eltern schmerzhafter, als zu sehen, wie ihre Kinder mit einer sehr herausfordernden Störung überhäuft werden. Meist enden sie damit, dass sie denken, ihre Kinder seien unschuldig und hätten es nicht verdient. Wer verdient eine solche Krankheit schließlich? Es ist wirklich herzzerreißend. Ein Kind, das angeblich autistisch ist, versteht nicht den Unterschied zwischen dem, was akzeptabel ist, und dem, was nicht akzeptabel ist. Es ist nicht in der Lage, seine Gedanken und Gefühle mit Worten, Gesten oder auch nur mit der Mimik auszudrücken. Es hat seine eigene Welt, in die niemand eindringen kann. Es gibt also keine Eltern-Kind-Beziehung, die sich verbindet.

Auch hier zeigen Studien, dass sich ein autistisches Kind an seine Eltern binden kann, aber nicht richtig reagiert und reagiert. Viele dieser unglücklichen Kinder werden sogar mit den taktilen und sensorischen Problemen konfrontiert, so dass sie nicht bereitwillig auf Geräusche, Anblicke, Berührungen und Gerüche reagieren. Sie scheinen oft nicht zu wissen, was vor sich geht.

Die Rolle der Massage in Fällen von Autismus

Eine große Anzahl autistischer Kinder wird der therapeutischen Methode der Massage unterzogen. Tatsächlich finden viele Therapeuten und Eltern bisher gute Ergebnisse heraus. Diese Kinder reagieren positiv auf die Massage, und sie sind in der Lage, ihre Verbindung zu ihren Eltern herzustellen, weil sie es lieben, von ihnen berührt zu werden. Es gibt jedoch eine Ausnahme. Nicht alle autistischen Kinder reagieren auf ähnliche Weise.

Es ist ratsam, dass die Eltern die Grundtechniken und viele andere Methoden erlernen, die sie vor Beginn der Massage anwenden können. Die Stimmung des Kindes muss durch das Einsinken des Wortes „Massage“ in sein Bewusstsein gesetzt werden. Es hat sich herausgestellt, dass die Kinder, die die Therapie erhalten, ein weniger unakzeptables Verhalten zeigen und sozial aufmerksam werden. Sie ziehen sich auch weniger häufig aus ihrer Umgebung zurück.

Autismus kann sehr frustrierend sein, aber geben Sie der Massagetherapie auch eine Chance. Sie kann Wunder bei dem Kind bewirken.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Die Koloskopie ist ein Verfahren, bei dem ein Arzt mit einem Koloskop oder einer Sonde in Ihr Rektum und Ihren Dickdarm schaut. Die Koloskopie kann gereiztes und geschwollenes Gewebe, Geschwüre, Polypen und Krebs aufzeigen. Wie unterscheidet sich die virtuelle Koloskopie von der Koloskopie? Die virtuelle Koloskopie…
Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin, das zur Unterstützung des Immunsystems und zur Gesunderhaltung des Körpers beiträgt. Es ist auch als Ascorbinsäure bekannt und kommt natürlich in Lebensmitteln wie Zitrusfrüchten, Paprika und Brokkoli vor. Vitamin C ist nicht nur ein Antioxidans, sondern wurde auch auf seine…

Bei Schmerzen und mentalen Leiden

 

Hier sehen Sie die erstaunlichen Berichte von Patienten und Anwendern zur Yager-Methode.

Mehr zu Yager lesen

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden