Natürliche Heilmittel für Haustiere: Sind sie sicher?

Valudis Redaktion, 16. März 2020

Alternative Medizin

Wenn es um die Verwendung von Naturheilmitteln für Haustiere geht, gibt es eine Reihe wichtiger Punkte, die Sie als erstes in Betracht ziehen sollten. Einer dieser Punkte ist Ihre Informationsquelle. Wenn Sie sich für ein Naturheilmittel entscheiden, das Sie online erhalten haben, sollten Sie sich nach bestem Wissen und Gewissen entscheiden. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Informationen von einer vertrauenswürdigen Website erhalten. Tatsächlich ist der beste Weg, um Informationen über Naturheilmittel für Haustiere zu erhalten, der Kauf gedruckter Ressourcen, nämlich Heilmittelbücher für Haustiere, oder das Gespräch mit einem Tierarzt.

Ein weiterer Punkt, den Sie in Betracht ziehen sollten, bevor Sie sich entscheiden, ein Naturheilmittel für Ihr Haustier zu verwenden, ist das vorliegende Problem. Wenn Ihr Hund zum Beispiel Atembeschwerden hat oder aus einer tiefen Wunde übermäßig blutet, ist es vielleicht am besten, professionelle Hilfe zu suchen. Abgesehen davon sind Naturheilmittel eine sichere, einfache und erschwingliche Möglichkeit, einige Haustiere mit kleineren medizinischen Problemen zu behandeln.

Jetzt, da Sie wissen, dass es sicher ist, Naturheilmittel bei Haustieren anzuwenden, fragen Sie sich vielleicht, was einige der beliebtesten Mittel sind. Im Folgenden werden einige der beliebtesten Hausmittel für Haustiere beschrieben. Denken Sie jedoch daran, dass Sie zusätzliche Mittel online, mit einer Standard-Internetsuche, durch Gespräche mit einem Tierarzt oder durch den Kauf gedruckter Naturheilmittel für Haustiere finden können.

Arthritis ist ein Problem, mit dem viele ältere Hunde zu kämpfen haben. Wenn Sie Besitzer eines Hundes sind, der an Arthritis leidet, gibt es eine Reihe von natürlichen Möglichkeiten, wie Sie ihm Linderung verschaffen können. Ein warmer, nasser Waschlappen oder ein Handtuch kann etwa zwanzig bis dreißig Minuten lang auf die schmerzende Stelle aufgelegt werden. Als weitere Schritte müssen Sie das Gewicht Ihres Hundes reduzieren und ihn von extrem kalten Temperaturen fernhalten.

Ohrmilben sind ein weiteres Problem, mit dem Haustiere, insbesondere Hunde und Katzen, zu kämpfen haben. Ohrmilben sind wichtig, da sie Juckreiz verursachen, der zu einer Infektion und anderen Komplikationen führen kann. Eine natürliche Art und Weise, Ohrmilben loszuwerden, ist die Herstellung einer Mischung aus Vitamin E und Mandeln in einer Unze oder halben Unze. Die Mischung sollte dann in einen Tropfer gegeben und in das Ohr Ihres Hundes oder Ihrer Katze eingeführt werden. Knoblauch und Olivenöl können auch verwendet werden, um den Juckreiz zu lindern, der häufig mit Ohrmilben in Verbindung gebracht wird.

Obwohl Naturheilmittel nicht nur bei Katzen und Hunden, sondern auch bei vielen anderen Haustieren eingesetzt werden können, ist es wichtig, wie bereits erwähnt, nach bestem Wissen und Gewissen zu handeln. Nur weil ein Hausmittel bei einem Tier wie einem Hund wirkt, bedeutet das nicht, dass es auch bei einem anderen Tier wie einem Pferd funktioniert oder sicher ist. Wenn Sie das Internet nutzen, um Informationen über Naturheilmittel zu finden, achten Sie darauf, dass Sie detaillierte und spezifische Anweisungen finden. Dieser einfache Schritt kann dazu beitragen, dass Ihr Haustier auf sichere Weise die bestmögliche Erleichterung durch die Anwendung eines Naturmittels erhält.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü