Moringa Leaf Pulver

Valudis Redaktion, 25. Dezember 2019

Ernährung

Es besteht kein Zweifel, dass das reine Moringa-Baumblatt die Quelle gesundheitlicher Vorteile ist. Es ist die ultimative, natürliche, organische, Energie- und Ausdauer-Gesundheitsergänzung. Es gibt viele Studien, die diese Vorteile beschreiben und das reine, pulverisierte Moringa-Blatt ist der potenteste Teil der Pflanze.

In Indiens alter Tradition der Ayurveda-Medizin gibt es 300 Krankheiten, die mit den Blättern des Moringa-Baums behandelt werden. Gramm für Gramm enthalten die Moringa-Blätter:

  • 7 mal das Vitamin C der Orangen
  • 4 mal mehr Kalzium in der Milch
  • 4-mal mehr Vitamin A in Karotten
  • 2 mal mehr Eiweiß als in Milch
  • 3 mal mehr Kalium als in Bananen

Moringa Tree Leaf ist biologisch und absolut sicher. Es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Es ist sanft genug, um Babys in Afrika gegeben zu werden, um die Unterernährung zu überwinden. Es ist eines der geheimsten leistungssteigernden Produkte, die heute von Sportlern eingenommen werden, die Mega-Dosen einnehmen, die ihnen körperlich und geistig helfen. Es ist großartig für Menschen jeden Alters, besonders für ältere Menschen, die ihre Aufmerksamkeit verlieren.

Obwohl es bereits seit einigen tausend Jahren Hinweise auf den Moringa-Baum gibt und die Weltgesundheitsorganisation die Pflanze in den letzten vierzig Jahren studiert und als kostengünstiges Gesundheitsmittel in den ärmsten Ländern der Welt verwendet hat, gibt es einen Grund, warum das Moringa-Blatt immer noch relativ unbekannt ist.

Der Verkauf von allen Formen von Vitaminen, Mineralien und Gesundheitszusätzen ist ein großes Geschäft. Wenn Sie ein Unternehmen wären, das hunderte von Ernährungsprodukten verkauft, warum sollten Sie ein Produkt verkaufen, das möglicherweise alle anderen Produkte auslöschen könnte! Dies würde für die pharmazeutische auch die Industrie. Diese Industrien, mit riesigen Marketingbudgets, würden es vorziehen, wenn die Öffentlichkeit über das Moringa-Blatt in Unkenntnis bleibt.

Die beruhigende Moringa hilft den Blutdruck zu senken und ist eine Schlafhilfe. Seine entgiftende Wirkung könnte von der Fähigkeit der Moringa kommen, Wasser zu reinigen. Moringa wirkt wie ein Gerinnungsmittel, das sich an schädliche Stoffe und Bakterien anlagert. Man glaubt, dass dieser Prozess auch im Körper stattfindet.

Das Ergebnis ist lang anhaltende Energie ohne Hyperaktivität, ein ruhendes Nervensystem, ein nicht unter Druck stehendes Blutsystem und ein ausgeglichenes Drüsen- und Hormonsystem. Hier sind einige der Verwendungen des fantastischen Moringa-Blattes auf der ganzen Welt:

Entgiftung – Studien haben gezeigt, dass Moringa in der Lage ist, gefährliche Stoffe aus dem Wasser zu entfernen.

Antibiotikum – Moringa wird als topische Behandlung für kleinere Infektionen verwendet. ihre antibiotische Eigenschaft wird als Pterygospermin, eine bakterielle und fungizide Verbindung, identifiziert. Studien haben gezeigt, dass ein wässriger Extrakt aus Samen ebenso wirksam gegen die Haut infizierenden Bakterien Staphylococcus aureus wie das Antibiotikum Neomycin.

Hautbehandlung – Moringa hat eine große Heilwirkung auf die Haut und heilt Schnitte, Schrammen, Wunden und Ausschläge sowie Risse und andere Zeichen der Hautalterung.

Diabetes – Ein Extrakt aus dem Moringa-Blatt hat sich als wirksam erwiesen, den Blutzuckerspiegel innerhalb von 3 Stunden nach der Einnahme zu senken, wenn auch weniger effektiv als das Standard-Hypoglykämiemittel Glibenclamid. Die Wirkungen wurden mit größeren Dosen verstärkt.

Die beliebteste Art Moringa zu verwenden ist als Tee oder als Gewürz beim Kochen. Aber der wirksamste Weg, es einzunehmen, sind Kapseln, die im Internet unter „Moringa Tree Leaf Capsules“ leicht erhältlich sind.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Der Ayurveda-Ansatz zur Gewichtsabnahme

Der Ayurveda-Ansatz zur Gewichtsabnahme

Obwohl verschiedene Menschen aus unterschiedlichen Gründen Gewichtsprobleme haben, gehen diese 5 Tipps auf grundlegende Lebensgewohnheiten ein, die praktisch jeden betreffen. Die wirklich gute Nachricht ist, dass diese 5 wirkungsvollen Tipps leicht umzusetzen sind und große Veränderungen in Ihrem Leben und Ihrer Gesundheit bewirken können, sobald sie einmal eingeführt sind. Essen Sie ein leichtes Abendessen mit…

Einführung in den Ayurveda

Einführung in den Ayurveda

Natürliche Gesundheit bringt es auf den Punkt! Gute Gesundheit sollte natürlich sein. Die Arzneimittelfirmen verlassen sich darauf, dass wir ihr Geschäft steigern. Lassen Sie sie nicht hereinschauen! Kümmern Sie sich um Ihr Geburtsrecht, das eine vollkommene Gesundheit ist. Der einfachste Weg, dies zu erreichen, ist ein ayurvedischer Lebensstil. Dies ist ein altes Gesundheitssystem, das darauf…

Ayurveda-Behandlung für das Herz

Ayurveda-Behandlung für das Herz

Im Geist der ayurvedischen Weisheit liegt eine natürliche Welt … in der Kräuter den Mut heilen, Meditation ihn flickt und tiefere Heilmittel täglich die Zahnwurzel ergreifen. Abgesehen von der festen kursiven Sanskrit-Hand und den modernen Schriftbegriffen hat sich ein ayurvedisches „Rezept“ in den letzten tausend Jahren kaum verändert. Wie kam der alte ayurvedische Arzt, unausgerüstet…

Ayurveda: Alternative Medizin aus Indien

Ayurveda: Alternative Medizin aus Indien

In den letzten Jahrzehnten wurde das Gebiet der Medizin weitgehend von der medizinischen Philosophie der westlichen Welt beeinflusst. Der Schwerpunkt der westlichen Medizin war überwiegend kurativ und stützte sich auf chemische Präparate und invasive Chirurgie als Behandlungsmittel. Im Gegensatz dazu konzentriert sich die östliche medizinische und therapeutische Philosophie auf die eher metaphysische Seite der menschlichen…

Ayurveda - Grundsätze und Praxis

Ayurveda – Grundsätze und Praxis

Ayurveda, das sich um 600 v. Chr. entwickelt hat, abgesehen von der Behandlung von Krankheiten, die sich mehr auf die Prävention konzentrieren. Es folgten die Arier und Dravidier, die in Indien lebten, und wird seitdem praktiziert. Im 21. Jahrhundert ist Ayurveda aufgrund seines naturalistischen Ansatzes, der auf der Diagnose der eigenen physischen Basis, d.h. Vata,…

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden