Aerobic, egal, wie alt Sie sind

Valudis Redaktion, 17. März 2020

Sport

Jeder möchte gesünder werden, und jeder weiß, was, wenn es darauf ankommt, regelmäßig Aerobic zu machen, wirklich etwas ist, das Sie aus einer ungesunden Situation herausholen und Sie an einen Ort bringen kann, an dem Sie gesund sein können und an dem Sie all das genießen können, was das Leben Ihnen zu bieten hat. Das gilt für jeden, aber es gibt bestimmte Gruppen von Menschen, die ihre Aerobic-Übungen sehr sorgfältig gestalten müssen, um sich nicht zu verletzen.

Senioren gehören zu einer dieser Personengruppen. Wenn es um Aerobic-Übungen für Senioren geht, gibt es mehrere Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie beginnen. Denken Sie daran, dass Aerobic für jeden etwas ist, auf das Sie aufbauen wollen. Sie werden klein anfangen müssen, und wo Sie anfangen, wird sehr davon abhängen, wie gesund Sie anfangen werden. Wenn Sie gesünder werden wollen, müssen Sie von dort aus, wo Sie sind, weitermachen und arbeiten. Das gilt auch für Senioren.

Senioren müssen eine Bestandsaufnahme ihres gesamten Gesundheitszustands vornehmen, bevor sie mit dem täglichen Aerobic-Training beginnen. Das liegt daran, dass Senioren im Allgemeinen anfälliger für Gesundheitsprobleme sind. Deshalb sollten sie ihren Arzt aufsuchen, bevor sie mit dem aeroben Training beginnen, und sie sollten einen Arzt konsultieren, bevor sie größere Änderungen an der Art und Weise vornehmen, wie sie sich bewegen.

Nachdem sie jedoch einen Arzt aufgesucht haben, können Senioren mit einem Regiment von Aerobic-Übungen beginnen, genauso wie Menschen jeden Alters. Sofern ihr Arzt nicht vorgeschlagen hat, dass sie aus welchen Gründen auch immer keine Aerobic machen, sollte ein Senior mit einem kurzen Training beginnen und sich allmählich zu längeren Trainingseinheiten hinaufarbeiten. Auf diese Weise sollten auch andere mit einem Aerobic-Programm beginnen. Wenn die Senioren diese Anweisungen befolgen und nichts tun, was ihr Körper nicht verkraften kann, sollten sie mit dem Aerobic-Programm die gleichen Ergebnisse erzielen wie alle anderen.

Alles hängt davon ab, wie gesund Sie am Anfang sind und wie weit Sie die Übung machen wollen. Solange Sie es nicht übertreiben, wird ein Aerobic-Training sehr hilfreich für Sie sein. Denken Sie jedoch daran, dass Sie wie jeder andere auch Ihre Pläne mit Ihrem Arzt besprechen sollten, selbst wenn Sie sich völlig gesund fühlen. Ihr Arzt wird mehr Informationen darüber haben, welche Art von Übung für Sie am besten geeignet ist.

Dieser Artikel handelt von einem Krankheitsbild oder gesundheitlichen oder medizinischen Thema und dient dabei jedoch nicht der Eigendiagnose. Der Beitrag ersetzt nicht eine Diagnose durch einen Arzt. Bitte lesen und beachten Sie auch unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei.

Kostenlose Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und verschiedene Veranstaltungen durchzuführen.

Jetzt spenden